Bibelmuseum

Beiträge zum Thema Bibelmuseum

Lokales
Michael Landgraf, Michael Jahnke, Susanne Kirchner, Winfried Walter und Matthias Brust, Oberkirchenrat Manfred Sutter.  Foto: ps

Hohes Engagement rund um die Bibel gewürdigt
Stuttgarter Bibelkreuz

Neustadt. Im Rahmen des Festgottesdienstes zur Ernennung von Michael Landgraf als Bibelbeauftragten der Evangelischen Kirche der Pfalz und der Feier zu 30 Jahre Bibelhaus in Neustadt wurde erstmals eine neue Auszeichnung der Deutschen Bibelgesellschaft verliehen – das Stuttgarter Bibelkreuz. Damit würdigt die Deutsche Bibelgesellschaft ab 2020 ehrenamtliches Engagement rund um die Bibel. Mit einer Urkunde bekommen die Ausgezeichneten eine Anstecknadel überreicht, in Gold für über 20 Jahre,...

Lokales
3 Bilder

30 Jahre Grundsteinlegung Bibelhaus Neustadt an der Weinstraße
Eine lebendige Begegnung mit der Bibel ermöglichen

Am 10. November 1989 – aus anderen Gründen ein geschichtsträchtiges Datum – wurde der Grundstein des Bibelhauses in Neustadt an der Weinstraße gelegt. Zunächst als Buchhandlung und Bibelausstellung geplant, hat sich in den letzten 30 Jahren das Bibelhaus zu einem renommierten Bibelmuseum entwickelt, verbunden mit einer Fortbildungsinstitution und einer Medienstelle. Träger des Hauses ist der Pfälzische Bibelverein e.V., der seit 1915 die Aufgabe einer Bibelgesellschaft für die Evangelische...

Ausgehen & Genießen

Vortrag zur biblischen Archäologie von Prof. Dr. Peter Busch
Ein Christus und die viele Caesaren

„Ein Christus zwischen vielen Caesaren“ lautet der Vortrag von Dr. Peter Busch am 30. Oktober, 19.00 Uhr im Gemeindehaus Essingen, Schlossstraße 26. Er beleuchtet dabei das Neue Testament im Licht archäologischer Funde aus dem 1. und 2. Jahrhundert nach Christus. „Die Erfolgsgeschichte des Christentums wird in seiner Anfangszeit entschieden“, sagt der Leiter des Pfälzischen Predigerseminars der Evangelischen Kirche der Pfalz und Professor für Neues Testament an der Universität Heidelberg. Aus...

Ausgehen & Genießen

Biblia Palatina am Internationaler Museumstag
Bibelmuseum Neustadt präsentiert Bibeln mit Pfalz-Bezug

Am „Internationalen Museumstag“, Sonntag dem 19. Mai, 15:00-19:00 Uhr präsentiert das ErlebnisBIBELmuseum Neustadt an der Weinstraße unter dem Motto „Biblia Palatina“ eigene Bibelausgaben und Leihgaben, die in der Pfalz entstanden sind oder einen unmittelbaren Bezug zur Region haben. Für die Zeit der Bibelhandschriften werden eine in Speyer gefundene Faksimileseite der Ulfilas-Bibel, des um 600 entstandenen Codex argenteus vorgestellt, sowie Beispielseiten der um 870 entstandenen...

Lokales
Michael Landgraf.
9 Bilder

Interview der Woche
Theologe, Moderator, Performer, Schriftsteller und Dozent Michael Landgraf

Neustadt.In Neustadt muss man Michael Landgraf nicht eigens vorstellen, zählt er doch als Dozent, Schriftsteller, Performer, Moderator und Kulturakteur zu den Protagonisten der hiesigen Kulturszene. Rund 100 Publikationen und Übersetzungen in 26 Sprachen liegen mittlerweile von ihm vor. Ausgezeichnet mit dem internationalen Comenius Award und dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst trägt er den Namen unserer Stadt weit über ihre Grenzen hinaus. Der Stadtanzeiger sprach mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.