Bayer Leverkusen

Beiträge zum Thema Bayer Leverkusen

Sport
Dorina Korsos, ungarische Nationalspielerin von den TusSies aus Metzingen, die am 20.Oktober bei der zweiten Quali-Runde ins internationale Handball-Geschäft einsteigen werden. 
Text/Foto Wolfgang Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21/ Champions League, European League
Kurzmeldungen zum Damenhandball der ersten und zweiten Liga und zum internationalen Handball mit deutscher Beteiligung

Auch die Heimspielpremiere des BvB in die Champions League ging verloren. Bereits das erste Auswärtsspiel in Odense war verloren gegangen, so dass der BvB mit 0:4 Punkten und 56:73 Toren auf dem achten und letzten Rang der Gruppe B liegt. Das hatte sich Andre Fuhr, der Trainer sicherlich etwas anders vorgestellt. Aber gegen Brest Bretagne hatte Dortmund keine Chance. 29:41 hieß es am Schluss. Peinlich... Auch der andere deutsche CL-Teilnehmer, die SG BBM Bietigheim, strauchelte erneut, und...

Sport
Nathalie Hendrikse (Ned/RA/NSU), die sich über einen klaren Sieg versus Frisch Auf Göppingen am Wochenende freuen durfte.
Archivfoto Merkel+Merkel aus der letzten Saison

Damenhandball-Bundesliga Saison 2020/21 // 2.Spieltag
Vorschau über Bericht (morgen) über den zweiten Spieltag der Handball-Damenbundesliga am 9.9./12.9/13.9.

Morgen wird auf Wochenblatt Mannheim SPORT online ein ausführlicher Bericht über den nicht ganz vollständigen Spieltag der ersten Damenhandball-Bundesliga erscheinen. Die Partie Metzingen-Leverkusen findet erst am 14.10. statt. Unter anderem wird auch auf die Champions-League-Partien Handball Odense vs. BvB und SG BBM Bietigheim vs. Team Esbjerg eingegangen werden, die ebenfalls am Wochenende liefen und für die deutschen Teams zwei Niederlagen brachten, die zeigten, dass international...

Sport
"Elle" Fabritz` ( Ketsch) Blick in die Zukunft, nämlich den 9.11., da kommt es zum zweiten Lokalderby dieser Saison vs. die Meenzer Dynamites, ein ganz wichtiges Spiel, möglicherweise vorentscheidend für die gesamte Saison, für beide Mannschaften...

Text/Foto/FotoArchiv: Wolfgang Merkel, Merkel+Merkel

Damenhandball-Bundesliga
Borussia marschiert, die Vipern erneut enttäuscht, Mainz bleibt Letzter, die TusSies kommen, Ketsch fiebert dem Derby vs. Mainz entgegen...

Der fünfte Spieltag der Damen-Handball-Bundesliga ist in trockenen Tüchern. Bietigheim hat Federn lassen müssen, und zwar in Oldenburg beim dortigen VfL der trotz zahlreicher Langzeitverletzter dem Meister ein Unentschieden abtrotzte, der erst inm Finale den Punkt überhaupt retten konnte und in Oldenburg ein weiteres Mal schwächelte, dieses Jahr trotz 3. Tabellenplatz mit 9:1 Punkten noch nicht so souverän wie letzte Saison marschiert. Die Vipern, die in Ketsch tief enttäuscht von der...

Sport
Sabine Heusdens (RL) von den Vipers erläutert Anna Frankova (RA) , ihrer Kollegin, wie es gehen müsste/könnte/sollte. Die Darbietungen ihrer Mannschaftskameradinnen, haben ihr nicht gefallen und sie sieht großes Unheil auf die Vipern zukommen, nämlich den totalen Fehlstart mit 5 Niederlagen...
Text/Foto/FotoArchiv: Wolfgang Merkel
3 Bilder

Damenhandball-Bundesliga / KurpfalzBärinnen/ TusSies aus Metzingen, die Lage nach dem Mittwochabend-Spieltag (16.10.)
Damenhandball-Bundesliga nach dem Mittwochabend: Sensation durch den VfL Oldenburg, Kurpfalzbärinnen bei den Werkselfen without any chance, Mainz 05 wartet, TusSies back again

Noch ist der fünfte Spieltag in der Bundesliga der Handball-Damen nicht komplett gespielt, aber die Tendenzen, die sich schon die Wochen andeuteten, haben sich verdichtet. Bietigheim, das schon zu Hause gegen die Vipern beträchtliche Mühe hatte, die Punkte zu Hause zu lassen, ließ nun den ersten Punkten beim Auswärtsspiel in Oldenburg beim VfL liegen, der kurz vor dem Ende noch mit 3 Treffern geführt hatte. Also zum zweiten Mal Können/Glück und Dusel, so etwas kurz vor Schluss noch, denk...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.