Bäckerinnung

Beiträge zum Thema Bäckerinnung

Lokales
2 Bilder

Originelle Kriminalprävention
Aktion Bäckertüte

Mit der „Präventionsaktion Bäckertüte“ will die Polizei zusammen mit den Bäckerinnungen Karlsruhe und Bruchsal-Bretten mit Unterstützung von Präventionsvereinen und Sponsoren eingängige Botschaften zum Schutz vor Neppern, Schleppern und Bauernfängern vermitteln. In Neuthard wurden jetzt bei der Bäckerei Mack die ersten Tüten in der Hardtgemeinde offiziell übergeben, die künftig dort und bei anderen Bäckereien im Ort zusammen mit den gekauften Backwaren an die Kunden verteilt werden sollen....

Lokales
Brotprüfer Karl-Ernst Schmaltz (li.)  erläutert die Prüfkriterien. Rechts Innungs-Obermeister Felix Schäfer, in der Mitte Stefan Reichhart Foto: Horst Cloß

Neun Proben in Gold für dreimaliges „Sehr gut“
Hervorragende Ergebnisse bei Brotprüfung im Kreis Kusel

Von Horst Cloß Kusel/Mühlbach. Einmal im Jahr führt die Bäckerinnung des Landkreises eine freiwillige Brot- und Brötchenprüfung durch. Diese wird wie immer von der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk in Weinheim/Bergstraße durchgeführt, der Prüfer ist eine bekannte Person: Karl-Ernst Schmaltz. In diesem Jahr lieferten fünf Betriebe - Felix Schäfer aus Mühlbach (gleichzeitig Innungsobermeister), Reichhart aus Waldmohr, Körbel aus Dunzweiler, Michael Zimmer aus Einöllen und die Bäckerei...

Lokales
Fabienne Schäfer (sie durfte die Glückwünsche zur bestandenen Gesellenprüfung entgegennehmen) Stefan Reichhart, Felix Schäfer und Brotprüfer Karl-Ernst Schmalz  Foto: Horst Cloß

Betriebe der Bäckerinnung beteiligten sich an Brotprüfung
Gelegenheit zur objektiven Qualitäts-Prüfung genutzt

Von Horst Cloß Kusel. BBrotprüfer Karl-Ernst Schmalz, schon Dauerprüfer bei der Bäckerinnung , kommt von der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk in Weinheim/Bergstraße. Seine Aufgabe ist es, im Rahmen einer freiwilligen Selbstkontrolle die Qualität von Brot und Brötchen der Innungsmitglieder zu prüfen. Eine solche Prüfung stand für letzte Woche an und sie wurde im Foyer der Kreissparkasse durchgeführt. Vier Betriebe der Innung : Das waren die Bäckerei Felix Schäfer aus Mühlbach; die...

Lokales
Eduard Walg (mit Urkunde) nimmt die Auszeichnung von Stefan Reichhart (li.) , Felix Schäfer und Michael Lindenschmitt entgegen.  Foto: Horst Cloß

Drei Jahrzehnte für die Bäcker-Innung tätig
Eduard Walg jetzt Ehren-Obermeister

Von Horst Cloß Kusel/Rothselberg. Eduard Walg bekleidete rund 30 Jahre Funktionen in der Bäcker-Innung des Landkreises Kusel. Zunächst als stellvertretender Innungs-Obermeister, dann als Obermeister. Letzte Woche bei der in der Kreissparkasse stattfindenden Brotprüfung ernannte ihn sein Nachfolger Felix Schäfer aus Mühlbach zum Ehren-Obermeister der Innung. Im Beisein von Michael Lindenschmitt, Geschäftsführer der Bäcker-Innung in der Kreishandwerkerschaft und dem aktuellen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.