Arbeitsagentur

Beiträge zum Thema Arbeitsagentur

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto Agentur für Arbeit

Frühere Schließung der Arbeitsagentur

Ludwigshafen. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen und die Geschäftsstelle in Speyer schließen am Mittwoch, 11. Mai 2022, wegen einer internen Veranstaltung bereits um 10 Uhr. Für diesen Tag vereinbarte Beratungsgespräche finden statt, der Einlass in die Agenturgebäude erfolgt über den Security-Service. Die telefonische Erreichbarkeit ist unter der gebührenfreien Servicenummer 0800 4555500 bis 18 Uhr sichergestellt. Arbeitslosmeldungen und Leistungsanträge, die an diesem Tag nicht abgegeben...

Lokales
Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft bietet an zwei Terminen in Kooperation mit regionalen Schulen virtuelle Berufsorientierungen an, da die Frühjahrs-BIB abgesagt werden musste. Foto: pixaby

Projekt des AK Schule-Wirtschaft
Statt BIB virtuelle Berufsberatung

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Markus Zwick hat der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft statt der abgesagten Berufsausbildungsbörse (BIB) am 11. März ein „eigenes“ Projekt auf die Beine gestellt. Dies teilte Stefan Lelle, einer der Vorsitzenden des AK, mit. So finden am 10. März und 5. April in Kooperation mit zwei regionalen Schulen virtuelle Berufsorientierungen statt. Wie bereits im Wochenblatt vom 28. Januar berichtet, musste die...

Lokales
Symbolfoto Entscheidung

Ludwigshafen/MRN
Entscheidungen leicht gemacht

Ludwigshafen. Das Team der Berufsberatung im Erwerbsleben der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) lädt am Mittwoch, 9. Februar 2022, von 11 bis 12.30 Uhr zum digitalen Workshop „Entscheidungen leicht gemacht“ ein. Interessierte, die herausfinden möchten welcher Entscheidungstyp sie sind und welche Methoden eine Entscheidungsfindung erleichtern, sind hier genau richtig. Hier kann ein erster Schritt für eine berufliche Veränderung gelegt werden. Die Teilnahme an der...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto Traumjob

Digitaler Workshop
Ihr Weg zum Traumberuf

Metropolregion Rhein-Neckar. Das Team der Berufsberatung im Erwerbsleben der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) lädt am Donnerstag, 13. Januar 2022, von 17 bis 18.30 Uhr zum digitalen Workshop „Ihr Weg zum Traumberuf“ ein. Interessierte, die den Wunsch nach einer beruflichen Neu- oder Umorientierung hegen, lernen während des Workshops sich anhand von Zielfragen wie „Was kann ich?“, „Was will ich?“, „Was brauche ich?“ und „Was ist möglich?“ ihrem Traumjob anzunähern...

Wirtschaft & Handel
Die Arbeitsagentur Karlsruhe-Rastatt meldet weniger Arbeitslose, der Arbeitsmarkt zeige sich robust

Dezember 2021: Arbeitsmarkt Karlsruhe-Rastatt
Weniger Arbeitslose

Karlsruhe. Der Arbeitsmarkt in der Region Karlsruhe-Rastatt zeigt sich auch zum Jahresende von seiner robusten Seite. So gab es im Dezember einen geringfügigen Rückgang der Arbeitslosigkeit, der sich jedoch nicht auf die unveränderte Arbeitslosenquote von 3,4 Prozent auswirkt, teilt die Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt mit. Im abgelaufenen Jahr konnten viele Menschen, die durch die Corona-Pandemie ihre Arbeit verloren haben, eine neue Beschäftigung aufnehmen. So gab es im Dezember 19...

Wirtschaft & Handel
Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Speyer im November

Der Arbeitsmarkt in Speyer im November
"Viele Firmen suchen Personal"

Speyer. Der positive Trend auf dem Arbeitsmarkt geht auch im Bezirk der Agentur für Arbeit Speyer weiter: Mit 2.608 Personen waren im November 74 Menschen weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat und knapp 500 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 4,5 Prozent. 446 Personen haben sich in den vergangenen vier Wochen arbeitslos gemeldet, 41 weniger als im Vormonat. Im selben Zeitraum konnten 524 Frauen und Männer ihre Arbeitslosigkeit beenden, 95...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto Karriereplanung

Digitale Workshops für Erwachsene
Berufliche Neu- und Umorientierung

Ludwigshafen. Das Team der Berufsberatung im Erwerbsleben (BBiE) der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) lädt zu zwei Workshops ein, die sich mit den Themen Traumberuf und dem Selbsterkundungstool New Plan befassen. Am Montag, 29. November 2021, startet die neue Workshopreihe „Ihr Weg zum Traumberuf“. Von 17 bis 18.30 Uhr können sich alle, die den Wunsch nach einer beruflichen Neu- oder Umorientierung hegen, anhand von Zielfragen wie „Was kann ich?“, „Was will ich?“,...

Ratgeber
Symbolfoto Frau und Beruf

Digitaler Vortrag
„Vorstellungsgespräch – Überzeugend verhandeln"

Ludwigshafen. Die Informationsreihe „BiZ & Donna“ für gleiche Chancen im Beruf der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) bietet einen digitalen Vortrag zum Thema Vorbereitung aufs Vorstellungsgespräch an. Der zweistündige digitale Vortrag „Vorstellungsgespräch – Überzeugend verhandeln“ zeigt am Donnerstag, 25. November 2021, ab 9 Uhr auf, wie man einen Arbeitgeber in kürzester Zeit von den eigenen Kompetenzen überzeugen kann. Anna-Daniela Pickel von adp Businesstraining...

Wirtschaft & Handel
Mit Qualifikations- und Weiterbildungsmaßnahmen kann man seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt oft verbessern.

Arbeitslosenquote sinkt im Oktober auf 6,4 Prozent
Positive Arbeitsmarktentwicklung geht weiter

Ludwigshafen. Die anhaltend gute Herbstbelebung hat auch im Oktober zu einem Rückgang der Arbeitslosigkeit im Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen geführt. So waren mit 15.009 Personen 573 weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat und 1.927 weniger als vor einem Jahr. Der Rückgang fällt im Bereich des Jobcenters Vorderpfalz-Ludwigshafen etwas größer aus als bei der Arbeitsagentur. Im Jobcenter waren mit 9.558 Arbeitslosen 355 weniger registriert als im September und 136 weniger als im...

Wirtschaft & Handel
Tee mit Zitrone ist gut für die Gesundheit.

Digitale Gesundheitswoche für Menschen in der Erwerbslosigkeit
Gesund durch die kalte Jahreszeit

Ludwigshafen. Die digitale Gesundheitswoche „Gesund durch die kalte Jahreszeit“ richtet sich an erwerbslose Menschen und bietet in der Woche vom 8. bis 12. November 2021 zahlreiche Anregungen, wie man auch in Herbst und Winter fit, gesund und ausgeglichen bleiben kann. Kostenlos und ohne vorherige Anmeldung können erwerbslose Menschen vom eigenen Rechner oder Smartphone aus an den Online-Veranstaltungen teilnehmen. Die rund 20 Vorträge und Workshops drehen sich um verschiedene Themen der...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Agentur für Arbeit Speyer
Erneut geht die Arbeitslosigkeit zurück

Speyer. Erneuter Rückgang der Arbeitslosigkeit im Bezirk der Agentur für Arbeit Speyer: Mit 2.682 Personen waren im Oktober 134 weniger arbeitslos gemeldet als im September und 450 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozent-punkte auf 4,6 Prozent. 487 Personen haben sich in den vergangenen vier Wochen arbeitslos gemeldet, 80 weniger als im Vormonat. Im selben Zeitraum konnten 619 Frauen und Männer ihre Arbeitslosigkeit beenden, 145 weniger als im September. „Der...

Wirtschaft & Handel
Anja Winnefeld, Geschäftsführerin des Jobcenters Vorderpfalz-Ludwigshafen, Monika Kabs, Bürgermeisterin der Stadt Speyer, und Benjamin Wehbring, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Ludwigshafen, unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Jugendberufsagentur Speyer

Kooperationsvereinbarung
Für einen guten Start ins Berufsleben

Speyer. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen, das Jobcenter Vorderpfalz-Ludwigshafen und die Stadt Speyer haben mit der Unterschrift unter der Kooperationsvereinbarung den Grundstein für die gemeinsame Jugendberufsagentur (JBA) Speyer gelegt. Damit verfestigen die drei Akteure die bereits seit Jahren bestehende gute Zusammenarbeit und sichern das Fortbestehen des Förderprogramms „Jugend stärken im Quartier“, das im Sommer 2022 nach fünf Jahren enden wird. Erste Gespräche zu einer gemeinsamen JBA...

Wirtschaft & Handel
Man muss wieder persönlich vorsprechen, wenn es um eine Arbeitslosmeldung geht

Arbeitsagentur Frankenthal: Arbeitslosmeldung
Wieder persönlich vorsprechen

Frankenthal. Ab dem 1. September müssen Arbeitslosmeldungen wieder verpflichtend persönlich in der Agentur für Arbeit erfolgen. Diese Regelung gilt bundesweit. In der Agentur für Arbeit Ludwigshafen sowie in den Geschäftsstellen Frankenthal und Speyer gelten daher ab 1. September folgende Servicezeiten: Agentur für Arbeit Ludwigshafen, Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr. Geschäftsstelle Frankenthal, Montag, Dienstag und Donnerstag 8 bis 11 Uhr. Alle weiteren Kundenanliegen können einfach und...

Wirtschaft & Handel
Die Arbeitslosenzahlen für Frankenthal

Arbeitsmarktbericht für den Monat August
Arbeitslosenquote verharrt unverändert bei 6,6 Prozent

Frankenthal. „Nachdem sich bereits in den Vormonaten eine Verbesserung der Lage auf dem Arbeitsmarkt gezeigt hat, hat sich dieser positive Trend im Ferienmonat August, wenn auch mit deutlich nachlassendem Tempo, weiter verstetigt“, berichtet Ralf Lenke, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Frankenthal. So sind im Agenturbezirk Frankenthal 2.475 Personen arbeitslos gemeldet, 14 weniger als im Juli. Die Arbeitslosenquote verharrt unverändert bei 6,6 Prozent. Der zu erwartende saisonale...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Agentur für Arbeit Speyer
Arbeitslosigkeit steigt im August leicht an

Speyer. Einen leichten Anstieg der Arbeitslosigkeit meldet die Agentur für Arbeit Speyer für ihren Bezirk im August: Mit 3.015 Personen waren 28 mehr arbeitslos gemeldet als im Juli, allerdings 358 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,1 Prozentpunkte auf 5,2 Prozent. 618 Personen haben sich in den vergangenen vier Wochen arbeitslos gemeldet, 82 mehr als im Vormonat und 90 mehr als im Vorjahr. Im selben Zeitraum konnten 589 Frauen und Männer ihre Arbeitslosigkeit beenden,...

Wirtschaft & Handel
Die Arbeitslosenzahlen für Frankenthal

Arbeitsmarktbericht für den Monat Juli 2021
Positiver Trend setzt sich fort

Frankenthal. „Nachdem sich bereits in den Vormonaten Mai und Juni eine Verbesserung der Lage auf dem Arbeitsmarkt gezeigt hat, hat sich dieser positive Trend auch im Juli weiter fortgesetzt“, berichtet Ralf Lenke, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Frankenthal. Die Arbeitslosigkeit ist im Bezirk der Agentur für Arbeit Frankenthal saisonüblich zurückgegangen. Mit 2.489 Personen waren 75 Menschen weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat und 236 weniger als vor einem Jahr. Die...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto Arbeitssuche

Weniger Arbeitslose und mehr offene Stellen - Jetzt noch Ausbildungsplatz sichern
Entspannung setzt sich fort

Ludwigshafen. Von einer Sommerpause war auf dem Arbeitsmarkt im Juni nichts zu spüren. Stattdessen nahm dieser dank der Lockerungen der Corona-Maßnahmen weiterhin leicht Fahrt auf. So waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen mit 16.776 Personen 155 weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat und 884 weniger als vor einem Jahr. Erneut kam es nur im Zuständigkeitsbereich des Jobcenters Vorderpfalz-Ludwigshafen zu einem leichten Anstieg. Hier waren mit 10.293 Arbeitslosen 116 mehr...

Wirtschaft & Handel
Die Arbeitslosenzahlen für Frankenthal

Arbeitsmarktbericht für Mai 2021
Etwas weniger Arbeitslose

Frankenthal. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Frankenthal sank die Arbeitslosenquote im Mai um 0,1 Prozentpunkte auf 6,8 Prozent. „Aufgrund der sinkenden Inzidenzzahlen konnten in den vergangenen Wochen viele Einschränkungen gelockert werden. So darf beispielsweise die Außengastronomie wieder öffnen, Einzelhandelsgeschäfte können wieder Kunden begrüßen und Baumärkte haben die Möglichkeit, ihr gesamtes Sortiment anzubieten. Diese Entwicklung, aber auch die besseren Witterungsbedingungen für die...

Lokales
Experten beantworten Fragen rund ums Thema „Medizin studieren“.

Experten-Chat auf abi.de
"Medizin studieren“

SÜW. Die aktuelle Corona-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig die Berufe im medizinischen Bereich sind. Ärzte und Ärztinnen zählen zu den Helden der aktuellen Stunde, denn mit ihrer Arbeit retten sie Menschenleben – und das nicht nur in der Corona-Krise. Grundlage für ihr beherztes Handeln ist ein umfangreiches Medizinstudium. Was man rund um dieses Wissen sollte, klärt der nächste abi-Chat am 24. März. Von 16 bis 17.30 Uhr beantworten verschiedene Experten alle Fragen rund ums Thema „Medizin...

Lokales
Team „Familienzentrum Aufwind“ :Koordinatorin Veronique Wenzel, Jugendscout Charlotte Zwick, Jugendscout Christine Klinger, Jugendcoach Niels Willeke-Forseth (von links)

„Familienzentrum Aufwind“ Pirmasens
Pionierarbeit für Zukunft der Familien

Pirmasens. Am vergangenen Donnerstag das „Familienzentrum Aufwind“ in der Pirmasenser Klosterstraße9a seine Arbeit auf. Zentral verortet und über ein eng verzahntes Partnernetzwerk breit aufgestellt, will die Einrichtung Familien und Bürgern den Zugang zu individuellen Hilfsangeboten und Unterstützungen erleichtern. Gleichzeitig sollen in der westpfälzischen Stadt die Angebote verschiedener Behörden passgenau gebündelt sowie Jugendliche bei deren Einstieg in die Berufswelt  gefördert werden....

Ratgeber
Alles erfahren über eine Ausbildung bei Polizei oder Zoll.

Karriereberatung zu Berufen in Uniform
Informationen aus erster Hand

Baden-Württemberg. Auch wenn derzeit ein Besuch in den Berufsinformationszentren nicht möglich ist, versorgt die Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt Jugendliche, die sich für einen Beruf in Uniform interessieren, mit Informationen aus erster Hand. So bietet die Arbeitsagentur in den nächsten Monaten zusammen mit Karriereberatern der Polizei, Bundespolizei und dem Zoll virtuelle Sprechstunden an. Folgende Termine werden angeboten: Dienstag, 2. Februar, 15 Uhr, Zoll; Mittwoch, 17. Februar, 15...

Ratgeber
Die Wiedereinstiegsberatung findet telefonisch statt.

Telefonische Beratung
Wiedereinstieg in die Berufswelt

Ludwigshafen. Nach einer Familienphase wieder Anschluss an die Berufswelt zu bekommen, ist gerade für Frauen oft mit Hürden verbunden. Dabei bilden Frauen ein wertvolles Fachkräftepotenzial für die Wirtschaft. Mit dem Konzept „Schritt für Schritt zurück in den Beruf – So gelingt IHR Neustart“ möchte die Agentur für Arbeit Ludwigshafen alle Frauen ermutigen, eigene berufliche Möglichkeiten zu erkennen und diese zu nutzen. Da mögliche Wege zurück in den Beruf am besten im persönlichen Gespräch...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto.

43 Millionen Euro an Kurzarbeitergeld ausbezahlt
Arbeitsmarkt weiter auf Erholungskurs

Ludwigshafen. Der regionale Arbeitsmarkt setzt den positiven Trend des Vormonats auch im Oktober fort: Die Arbeitslosenzahlen im Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen sind erneut zurückgegangen: Mit 16.936 Personen waren 481 weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat. Damit liegen die Zahlen dennoch weiterhin deutlich über dem Niveau des Vorjahres, in dem 3.338 Personen weniger arbeitslos waren. Ein Vergleich der beiden Rechtskreise lässt erkennen, dass der Rückgang dieses Mal im Bereich...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto.

Frau & Beruf
Kostenlose Onlinevorträge zur Digitalisierung und Arbeitssuche

Ludwigshafen. Während der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, dass man das Themenfeld „Frau & Beruf“ nicht aus den Augen verlieren darf. Häufig sind es Frauen, die Familienleben und Job unter einen Hut bekommen müssen. Bei zwei kostenlosen Onlinevorträgen, die die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und des Jobcenters Vorderpfalz-Ludwigshafen organisiert haben, können sich Interessierte über aktuelle Entwicklungen informieren und zahlreiche Tipps und Tricks...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.