Andreas Reifsteck

Beiträge zum Thema Andreas Reifsteck

Wirtschaft & Handel
KH-Geschäftsführer Andreas Reifsteck ehrt Maximilian Schneider foto: MJO

Freisprechungsfeier im „Raum 13“, Digitalisierungszentrum Kreishandwerkerschaft
Ehrung für Jung-Gesellen mit besten Abschlüssen

Karlsruhe. Mit Kreativität hält man schwierige Zeiten in Schach, so die „Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe“ (KH) und beschloss, trotz der aktuellen Corona-Situation die diesjährige Zentrale Freisprechungsfeier zu feiern, wenn auch anders. Den Jung-Gesellen sollte auf jeden Fall ein kleines Fest ermöglicht werden. Ging die Freisprechungsfeier bisher im der Balthasar-Neumann-Schule in Bruchsal vor rund 1.000 Besuchern über die Bühne, so konnten jetzt viel mehr Zuschauer „dabei sein“, denn...

Wirtschaft & Handel
Andreas Reifsteck foto: ps

Andreas Reifsteck, Geschäftsführer der „Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe“
„Das Handwerk ist wichtig für die Gesellschaft“

Region. Die aktuelle Situation trifft alle Bereiche – auch das Handwerk. „Wochenblatt“-Redaktionsleiter Johannes Wagner fragte nach bei Andreas Reifsteck, Geschäftsführer der „Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe“, der 28 Handwerksinnungen mit Sitz im Stadt- und Landkreis Karlsruhe angehören. Schließlich sind in den Innungen knapp 1.600 Handwerksbetriebe organisiert! ???: Wie beeinflusst Corona das Handwerk? Andreas Reifsteck: Im Zuge der Corona-Krise verzeichnen auch Handwerksbetriebe nie...

Wirtschaft & Handel
Den Schulterschluss bei der Kreishandwerkerschaft üben: Andreas Reifsteck, Edgar Schmitt, Frank Zöller, Michael Hohmann und Vincent Feigenbutz (von links).

200 Gäste beim zweiten“ craft.werk Business-Abend“ in Karlsruhe / Serviceplattform und Gründerzentrum im Blick
Handwerk: „So nah wie möglich am Kunden“

Karlsruhe. „Fußball und Wirtschaft haben vieles gemein. Es geht um Umsatz, Quote und Gewinn.“ Edgar Schmitt, bekannt als „Euro Eddy“, stellte dies beim zwei-ten „craft.werk Business-Abend“ der Kreishandwerkerschaft (KH) Region Karlsruhe fest. Vor rund 200 Gästen in den Räumen der Stadtwerke erinnerte er in seinem Vortrag an jenes legendäre Spiel gegen Valencia, bei dem der KSC mit 7:0 gewann. Vier der sieben Tore erzielte Schmitt.. Vom „Wunder im Wildpark“ bis zur Digitalisierung spannte er den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.