Alkoholkontrolle

Beiträge zum Thema Alkoholkontrolle

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrollen der Polizei Rockenhausen
Zahlreiche Alkoholverstöße

Donnersbergkreis. Die Polizeiinspektion Rockenhausen hat am Wochenende um Halloween bei Verkehrskontrollen gleich vier Alkoholverstöße festgestellt und zur Anzeige gebracht. Am Freitagabend, 30. Oktober, wurde bei einem 68-jährigen Autofahrer aus dem Donnersbergkreis in der Mühlstraße in Alsenz ein Wert von knapp über einem Promille festgestellt. Am Samstag, 31. Oktober, kurz nach Mitternacht, ergab ein Alkoholtest bei einem 31-jährigen Autofahrer aus dem Donnersbergkreis in der Hauptstraße...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Pirmasens
Berauscht und ohne Führerschein unterwegs

Pirmasens. Bei einer Verkehrskontrolle eines Leichtkraftrades in der Pirmasenser Karolinenstraße am Samstag, 3. Oktober, gegen 8.50 Uhr wurde durch die Polizei festgestellt, dass der 48-jährige Pirmasenser ohne Führerschein unterwegs war. Während der Kontrolle wurde weiterhin bemerkt, dass der Mann unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. (Polizeidirektion Pirmasens)

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholkontrolle in Neustadt an der Weinstraße
Radfahrer schaut zu tief ins Glas

Neustadt/Weinstraße. Am Samstagabend, 3. Oktober, wurde der Polizei gegen 21 Uhr eine männliche Person im Bereich des AVG-Kreisel gemeldet, welche offensichtlich stark alkoholisiert sei und mit dem Fahrrad Schlangenlinien fahren würde. Der betrunkene Radfahrer konnte vor Ort angetroffen werden. Die Fahrt mit dem Rad war für den 33-jährigen Mann aus Baden-Württemberg jäh beendet, ein Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von 2,24 Promille. Gegen den Radfahrer wurde ein Strafverfahren aufgrund...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Glanbrücken
Unter Einfluss von Alkohol unterwegs

Glanbrücken. Am Samstag, 3. Oktober, wurde in Glanbrücken gegen 19.50 Uhr ein 52-jähriger Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte beim Fahrer der Einfluss alkoholischer Getränke nachgewiesen werden. Ein Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von umgerechnet 1,73 Promille. Zu Beweiszwecken erfolgte eine Blutentnahme. Weiterhin erfolgte die Sicherstellung des Führerscheins. (Polizeiinspektion Lauterecken)

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholkontrolle in Kaiserslautern
Versteckt und Alkoholtest verweigert

Kaiserslautern. In der Rudolf-Breitscheid-Straße fiel einer Funkstreife gegen 3 Uhr am Samstagmorgen ein in Schlangenlinien fahrender Fahrradfahrer auf. Nach der polizeilichen Aufforderung zum Anhalten, flüchtete der Mann. Wenige Minuten später wurde er in einem Gebüsch entdeckt, in welchem er versuchte, sich zu verstecken. Beim Herantreten der Polizeikräfte flüchtete er weiter zu Fuß, wurde jedoch schnell eingeholt und zur Verhinderung einer weiteren Flucht gefesselt. Der 30-jährige Mann war...

Blaulicht
Symbolfoto

Trunkenheitsfahrt bei Dittweiler
Schlangenlinien gefahren

Schönenberg-Kübelberg. Am Samstagnachmittag wurde der Polizei gegen 15 Uhr ein Fahrzeugführer mitgeteilt, welcher im Bereich Dittweiler Schlangenlinien fahren würde. An der Wohnanschrift konnte der 69-jährige Fahrer angetroffen werden. Dieser war sichtlich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,80 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein einbehalten. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren gemäß §316 StGB wurde gegen den Pkw-Führer eingeleitet....

Blaulicht
Symbolfoto
2 Bilder

Alkoholkontrolle in Thaleischweiler-Fröschen
Trunkenheitsfahrt mit 3,12 Promille

Thaleischweiler-Fröschen. Am frühen Samstagabend wurde durch Beamten der Polizei Waldfischbach-Burgalben eine 48-jährige Fahrzeugführerin einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnte deutlicher Atemalkoholgeruch bei der Dame aus dem Landkreis wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,12 Promille, sodass die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Der Führerschein wurde einbehalten....

Blaulicht

Verkehrskontrolle bei Petersberg
Drei Jugendliche auf einem Mofa unterwegs

Petersberg. Auf der L474 bei Petersberg wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag durch eine Streife der Polizei Waldfischbach-Burgalben ein Trio angehalten und kontrolliert, das auf einem Mofa unterwegs war. Da der 16-jährige Mofa-Fahrer alkoholisiert war, musste dieser mit zur Dienststelle, um einen gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest durchzuführen. Gegen den leicht angetrunkenen Fahrer wurde ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet (0,0 Promille Vorschrift). Auch...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Grünstadt
Alkohol- und Drogenfahrten geahndet

Grünstadt. Beamte der Polizei Grünstadt führten im Laufe des gestrigen Samstag Abend Verkehrskontrollen an verschiedenen Örtlichkeiten im gesamten Dienstgebiet durch. Hierbei fiel in Bissersheim ein 26-jähriger PKW-Fahrer aus Grünstadt mit Atemalkoholgeruch auf. Der Verdacht der Beamten wurde kurz darauf durch einen Atemalkoholtest von 0,62 Promille bestätigt. In Tiefenthal wurde eine 48-jährige Frau aus Grünstadt kontrolliert und bei ihr im Laufe der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholisierter Radfahrer
Mit Flasche Whiskey unterwegs

Kaiserslautern. Ein Fahrradfahrer fiel am späten Montagabend einer Streife im Hilgardring auf. Der 22-jährige Mann fuhr in Schlangenlinien und hatte Probleme an parkenden Fahrzeugen vorbeizukommen. In seiner Hand hielt er während der anschließenden Kontrolle eine halbvolle Flasche Whiskey. Da ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,45 Promille ergab, muss der Betrunkene mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Blaulicht
Symbolfoto

Betrunkener Rentner in Freinsheim
Mit 2,29 Promille zur Werkstatt

Freinsheim. Ein 70-jähriger Deidesheimer brachte am Mittwoch, 20. Mai,  gegen 10.30 Uhr seinen PKW persönlich zur Reparatur in eine Kfz-Werkstatt in Freinsheim. Da er dort stürzte, sollte er vom Rettungsdienst behandelt werden. Dies lehnte er ab. Die hinzugerufene Streife der Polizei stellte bei dem Mann Alkoholgeruch fest. Zudem ergaben sich Hinweise auf Medikamentenbeeinflussung. Ein Atemalkoholtest ergab 2,29 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein...

Blaulicht

Trunkenheit im Verkehr
Autofahrer mit 0,88 Promille unterwegs

Landstuhl. Am frühen Samstagmorgen geriet ein 28-jähriger Mann in der Luitpoldstraße in eine Verkehrskontrolle. Da bei dem VW Golf Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, ergab der Alkoholtest einen Wert welcher die erlaubte Promillegrenze überstieg. Auf der Wache ergab ein gerichtsverwertbarer Test den Wert von 0,88 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet. Diesbezüglich muss er mit mindestens einem Bußgeld von 500 Euro...

Blaulicht

Aufmerksame Zeugen werden dem Mann zum Verhängnis
Betrunkener Radfahrer

Lauterecken. Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes teilten der Polizei am Donnerstagabend mit, dass sich eine Person verdächtig im Laden verhalten hätte. Der 32 Jahre alte Mann wurde auf seinem Fahrrad in der Nähe auf der Straße fahrend angetroffen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann fest, dass er erheblich dem Alkohol zugesprochen hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und er muss mit einer Anzeige rechnen. (Polizeidirektion Kaiserslautern/pilek)

Blaulicht

1,6 Promille
Trunkenheitsfahrt nach Verkehrsunfall

Mannweiler-Cölln. Am Montagabend rutschte eine 48-jährige Frau aus dem Donnersbergkreis in der Alsenzstraße mit ihrem PKW beim Wenden in einen Graben und beschädigte dort eine Hauswand. Der alkoholisierte 30-jährige Beifahrer versuchte, das Fahrzeug wieder aus dem Graben zu fahren, was ihm jedoch auch nicht gelang, da die Reifen keinen Halt fanden und durchdrehten. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein...

Blaulicht

0,7 Promille
Alkohol am Steuer

Rockenhausen. Ein 53-jähriger Mann aus dem Donnersbergkreis wurde am Sonntagnachmittag in der Buschengasse einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde bei ihm Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,7 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet. Diesbezüglich muss er mit mindestens einem Bußgeld von 500 Euro zuzüglich...

Blaulicht

Polizei kontrolliert weiterhin E-Scooter-Fahrer in Kaiserslautern
Zweimal zu viel Alkohol

Kaiserslautern. Trotz medialer Ankündigung musste die Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag bei gezielten Kontrollen zwei alkoholisierte E-Scooter-Fahrer feststellen. In der Burgstraße fiel den Polizeibeamten ein 18-jähriger Verkehrsteilnehmer auf, der den Elektroroller trotz einer Atemalkoholkonzentration von 0,63 Promille führte. Ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wurde eingeleitet. Dem Fahrzeugführer droht jetzt auch für Personenkraftwagen ein Fahrverbot. Einem 24-jährigen...

Blaulicht

Alkoholisierte E-Scooter-Fahrer in Kaiserslautern
Ernüchternde Bilanz

Kaiserslautern. Nachdem erst vor wenigen Tagen ein E-Scooter-Service in Kaiserslautern an den Start gegangen war, muss die Polizei auf eine ernüchternde Bilanz blicken. Obwohl über das Thema Elektrokleinstfahrzeuge bislang umfassend berichtet wurde, halten sich einige Personen nicht an die Spielregeln. Einsatzkräfte der Polizeiinspektionen stellten in der Nacht zu Freitag bei insgesamt vier E-Scooter-Fahrern Trunkenheitsfahrten fest. Drei Personen hatten deutlich über 1 Promille getankt....

Blaulicht

Fahrer will Polizei "an der Nase herumführen"

Kaiserslautern. Polizeikräfte des Kaiserslauterer Altstadtreviers wollten einen auffällig fahrenden PKW kontrollieren und veranlassten den Fahrer deshalb zum Anhalten. Beim Aussteigen kletterte dieser jedoch erst auf den Beifahrersitz, um von dort aus das Fahrzeug zu verlassen und anschließend zu behaupten, dass seine Frau das Auto gefahren sei, die zuvor jedoch ebenfalls auf der Beifahrerseite ausgestiegen war. Bei der Kontrolle wurde den Beamten das ungewöhnliche Verhalten des 33-Jährigen aus...

Blaulicht

Nach Discothekenbesuch die Weiterfahrt untersagt

Kaiserslautern. Gleich dreimal verhinderte die Polizei Kaiserslautern, dass uneinsichtige Fahrzeugführer alkoholisiert in ihre Pkws einsteigen und losfahren. Am gestrigen Freitagmorgen, in der Zeit von 6 bis 6.30 Uhr, überprüfte die Streife eine Frau und zwei Männer, die, obwohl sie Alkohol getrunken hatten, im Begriff waren in ihre Fahrzeuge einzusteigen, um vom Parkplatz einer Kaiserslauterer Diskothek wegzufahren. Den Dreien wurde die Weiterfahrt untersagt.

Blaulicht
Die Polizei stellte mehrere Verstöße gegen verkehrsrechtliche Bestimmungen fest. Diese werden im Rahmen von Ordnungswidrigkeitenverfahren geahndet.

200 Fahrzeuge und 240 Personen kontrolliert
Alkohol- und Drogenkontrollen in der Neckarstadt

Mannheim-Neckarstadt. Die Polizeireviere Mannheim-Innenstadt und Mannheim-Neckarstadt führten am Montag, 20.Mai, in der Zeit zwischen 16 Uhr und 23 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam "Drogen im Straßenverkehr" in der Ludwig-Jolly-Straße in Höhe der Mittelstraße in beiden Fahrtrichtungen eine Schwerpunktkontrollaktion mit der Zielrichtung Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen im Straßenverkehr durch. Dabei wurden 200 Fahrzeuge und 240 Personen kontrolliert. Insgesamt wurden...

Blaulicht

Smart Fahrer verliert am Geburtstag seinen Führerschein

Landstuhl. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in der Römerstraße ein 26-jähriger Mann aus Kaiserslautern einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da den Beamten intensiver Alkoholgeruch entgegenströmte, wurde dem Geburtstagskind ein Alkoholtest angeboten. Da dieser einen Wert von 1,52 o/oo ergab, wurde der Smartfahrer zur Blutprobe gebeten. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Vielleicht wird das Geburtstagsgeschenk 2020 die wiedererlangte Fahrerlaubnis...

Blaulicht

2,42 Promille
Trunkenheitsfahrt

Grünstadt. Ein 61-jähriger Mann aus Obrigheim wurde am Sonntagmorgen um 8.30 Uhr in der Kirchheimer Straße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann war nach eigenen Angaben auf dem Weg nach Ludwigshafen am Rhein zur Arbeit. Die Beamten hatten schnell den Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stehen könnte. Sie staunten schließlich nicht schlecht, als das Atemalkoholmessgerät den Wert von 2,42 Promille anzeigte. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Führerschein...

Blaulicht

Bei Kontrollen an der A5
Polizei untersagt zwölf alkoholisierten Lkw-Fahrern die Weiterfahrt

 Forst. Bei präventiven Kontrollmaßnahmen auf den Tank- und Rastanlagen bei Bruchsal am Sonntagabend untersagten Polizeikräfte zwölf Fahrern von Lastkraftwagen die Weiterfahrt, da sie alkoholisiert waren. Knapp 200 Fahrzeuge und Fahrer wurden bei der Kontrollaktion des Polizeipräsidiums Karlsruhe in einem Zeitraum von über fünf Stunden überprüft. Das Fahrpersonal hielt sich aufgrund des Wochenendfahrverbots auf dem Parkplatz an der Autobahn A5 auf. Bei 17 Lkw-Fahrern konnte eine...

Blaulicht

Polizei verhindert Alkoholfahrten

Landstuhl. In der Nacht zum Sonntag musste die Polizei Landstuhl gegen vier Pkw-Fahrer einschreiten. Die Personen wurden wegen anderer Ereignisse oder gerade vor dem Wegfahren in der Innenstadt kontrolliert. Da in allen Fällen nicht wenig Alkohol im Spiel war, wurde ihnen aus Gründen der Verkehrssicherheit und zur Verhinderung von Straftaten untersagt mit ihren Fahrzeugen wegzufahren. Teilweise wurden Fahrzeugschlüssel eingehalten oder an fahrtüchtige Personen übergeben.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.