Abteikirchenkonzert

Beiträge zum Thema Abteikirchenkonzert

Lokales
Ein „Te Deum zum neuen Jahrzehnt“ ist am Samstag, 25. Oktober, in der Abteikirche in Offenbach-Hundheim zu hören.

Konzerte in der Abteikirche
Te Deum zum neuen Jahrzehnt

Offenbach-Hundheim. Das neue Jahr(zehnt) startet in Offenbach musikalisch gleich mit einem Höhepunkt und hochkarätiger Besetzung: Zum Konzert „Te Deum zum neuen Jahrzehnt“ in der Abteikirche am Samstag, 25. Januar, um 18 Uhr lädt die Kantorei Obere Nahe ein. Zum gemeinsamen Konzert kommen acht Blechbläser des Posaunenwerks der Evangelischen Kirche im Rheinland. Unter der Leitung von Kreiskantor Roland Lißmann und Begleitung von Thomas Layes an der Orgel kommt ein wunderschönes und feines...

Ausgehen & Genießen

Konzerte
Otterberger AbteiKirchenKonzerte 2020

Die neue Reihe der Otterberger AbteiKirchenKonzerte 2020 ist aufgelegt. 1. Konzert SO 22. März 2020 - 17:00 Uhr Perfomance Stabat Mater 2. Konzert FR 15. Mai 2020 - 19:30 Uhr Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll, op. 125 3. Konzert SA 19. September 2020 - 20:00 Uhr Romanische Nacht Kooperations-Konzert mit Via Mediaeval 2020 „Nordlichter“ 4. Konzert SA 14. November 2020 - 17:00 Uhr Mozart: Requiem 5. Konzert Sonntag, 6. Dezember 2020, 17 Uhr J. S. Bach,...

Ausgehen & Genießen
Organist Christian Schmitt Foto: ps

5. Abteikirchenkonzert am 10. November
Orgel und Orchester

Otterberg. Ein weiteres besonderes Konzerterlebnis verspricht das fünfte Abteikirchenkonzert „Orgel und Orchester“ am Samstag, 10. November, um 20 Uhr zu werden, wenn die Königin der Instrumente von einem der besten deutschen Sinfonie-Orchester begleitet wird. Meist zum liturgischen Gebrauch und selten als Konzertinstrument genutzt ist die Goll-Orgel der Abteikirche von 1999 ein hervorragendes Instrument, dass es verdient, auch in einem großen Orgel- und Orchester-Konzert als Solo-Instrument...

Ausgehen & Genießen

Abteikirchenkonzert in Otterberg
Chor. Klang. Saxophon – Hymnus trifft Raschèr

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben Raschèr Saxophon Quartett Rainer Johannes Homburg, Leitung Saxophon-Sound und Chorklang treffen unter dem Titel „Chor. Klang. Saxophon – Hymnus trifft Raschèr“ in einzigartiger Weise aufeinander: Gemeinsam musizieren die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben und das bekannte Raschèr Saxophon Quartett Chorwerke aus Renaissance und Barock sowie Musik aus dem 21. Jahrhundert. Die bekannte Motette „Lobe den Herrn“ von Johann Sebastian Bach sowie das klangprächtige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.