Alles zum Thema 1250 Jahre Meckenheim

Beiträge zum Thema 1250 Jahre Meckenheim

Ausgehen & Genießen
Tamara I., Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim und ein echtes Meckenheimer Eigengewächs, wird mit Bürgermeister Heiner Dopp den Weihnachtsmarkt eröffnen.

Weihnachtsmarkt in Meckenheim
Grußwort von Ortsbürgermeister Heiner Dopp

Meckenheim. "Liebe Besucherinnen und Besucherunseres Weihnachtsmarktes! An den ersten beiden Adventswochenenden (30. November bis 2. Dezember und 7. Dezember bis 9. Dezember) veranstaltet die Gemeinde Meckenheim zum 18. Mal ihren alljährlichen Weihnachtsmarkt. Lassen Sie sich auch in unserem Jubiläumsjahr wieder von der vorweihnachtlichen Atmosphäre auf dem Dorfplatz „Alter Schulhof“ verzaubern. Rund um den Tannenbaum erwartet die Besucher ein Weihnachtsdorf mit einem reichhaltigen Angebot an...

Ausgehen & Genießen

Ausstellungen im November
Kunst & Archäologie

Meckenheim. Mit zwei hochkarätigen Ausstellungen klingt das Jubiläumsjahr aus. Vom 16. bis 18. November können im Rathaus Werke von Dali, Fuchs und Picasso bewundert werden. Gleichzeitig werden historische Funde aus Meckenheim ausgestellt. Mit der Ausstellung „Kunst im 20. Jahrhundert“ wird am Beispiel von drei Malern und Bildhauern ein kleiner Ausschnitt der Kunst des 20. Jahrhunderts gezeigt. Präsentiert werden Werke des Spaniers Salvador Dali, des Österreichers Ernst Fuchs und des...

Lokales

25 Apfel- und Birnensorten
Baum-Pflanzaktion

Meckenheim. Am Samstag, 27. Oktober, wird auf der Streuobstwiese eine Jubiläumsbaum-Pflanzaktion durchgeführt. Insgesamt 25 Apfel- und Birnensorten wurden zu einer „Jubiläumsedition“ zusammengestellt, eine bunte Mischung aus altbewährten, überwiegend süddeutschen Apfel- und Birnbäumen, zum Beispiel „Schöner vom Herrnhut“ oder „Deutsche Nationalbergamotte“. Die Baumpaten fanden sich schnell. Von jeder Sorte wird nur ein Baum gepflanzt. Auf den Baumschildern wird neben dem Namen des Paten auch...

Lokales
Ortsbürgermeister Heiner Dopp studiert das der neuen Ortschronik von Walter Sattel zugrundeliegende Bildmaterial.
2 Bilder

Walter Sattel und seine neue Ortschronik
Erlebbare Geschichte

Meckenheim. Eine wahre Fleißarbeit hat Autor Walter Sattel in der Rekordzeit von zwei Jahren absolviert: 350 Seiten umfasst die reich bebilderte neue Chronik über die Gemeinde Meckenheim. „Mit der Weiterschreibung der Meckenheimer Ortsgeschichte geht ein großer Wunsch der Gemeinde in Erfüllung. Der erste Band von Georg Feil endet mit dem Jahr 1964. Seitdem hat sich Meckenheim weiterentwickelt und verändert“, freut sich Ortsbürgermeister Heiner Dopp. Walter Sattel ist zwar kein Meckenheimer,...

Lokales
Grabenstätter Besucher lassen sich die Weinlese mit einem Traubenvollernter erklären.

Gelebte Partnerschaft
Freundschaften zu Lugny und Grabenstätt

Meckenheim. Im Jahre 1963 knüpften die beiden Bürgermeister Otto Keller und Paul Margarit erste Kontakte. Seit Mitte der 60er-Jahre findet ein regelmäßiger Austausch zwischen den beiden Partnerstädten statt. Offiziell besiegelt wurde die „Jumelage“ am 17. Mai 1980. Anlässlich des 10. Geburtstags wurde 1991 in Meckenheim ein Partnerschaftsbrunnen eingeweiht. Zur Vertiefung der Freundschaft wurde 1998 der Freundeskreis Meckenheim-Lugny gegründet. Im Laufe der Jahre sind auch viele private...

Lokales
Der Meckenheimer Bürgermeister Heiner Dopp ist stolz auf die aus Meckenheim stammende neue Weinprinzessin, die gerade zur rechten Stunde gekommen ist, denn Meckenheim begeht in diesem Jahr seine 1250-Jahrfeier.
2 Bilder

Aus Riesling wurde Liebe
Weinprinzessin Tamara Fränzle aus Meckenheim

Meckenheim. Sie ist 21 Jahre jung, ein echtes Meckenheimer Eigengewächs und absolviert zur Zeit eine Ausbildung zur Winzerin. Tamara Fränzl heißt die neue Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim. Was für ein Glücksfall für die Gemeinde Meckenheim! Just zur 1250 Jahrfeier die Weinprinzessin der Verbandsgemeinde zu stellen, ist eine schöne Geschichte und sorgte beim Krönungszeremoniell vor wenigen Tagen in der Stadthalle Deidesheim für viele strahlende Gesichter, allen voran natürlich...

Ausgehen & Genießen
Das Konzertante Blasorchester Meckenheim überrascht die Musikfreunde mit einem kurzweiligem Jubiläumsprogramm.  Foto: ps

Blasmusik-Abend in der VG-Halle
Musik ist Trumpf!

Meckenheim. Am Samstag, 1. September, findet um 19 Uhr in der VG-Halle ein Blasmusikabend statt. 30 Aktive zwischen 14 und 69 Jahren vom konzertanten Blasorchester Meckenheim sorgen für gute Stimmung. Zum Feiern des Ortsjubiläums haben sich die Musizierenden für den Blasmusik-Abend Verstärkung geholt. Mit von der schwungvollen Partie sind die Stadtkapelle Bad Dürkheim, die Ruppertsberger Bloskapell und aus Meckenheims Partnergemeinde am Chiemsee die Musikkapelle Grabenstätt. Sie gratulieren...

Ausgehen & Genießen

Vom Hof des Mackos bis heute
Jubiläumszug

Meckenheim. Unter dem Motto „Vom Hof des Macko bis heute (768 – 2018) findet am Sonntag, 2. September, ein historischer Festumzug durchs Dorf statt. Über 700 Teilnehmer und über 50 Zugnummern lassen die Geschichte Meckenheims Revue passieren und wecken alle historischen Themen der Jubiläumsgemeinde zu neuem Leben. Der Festzug startet um 14 Uhr. Vor dem Umzugsbeginn können die Besucherinnen und Besucher überall an der Umzugsstrecke Jubiläumsgläser erwerben. pac/ps

Lokales
Zuerst wird der Gussform aus Lehm ordentlich eingeheizt.
2 Bilder

Fest gemauert in der Erde
Neue Glocke wird durchs Dorf getragen

Meckenheim. „Fest gemauert in der Erde, steht die Form aus Lehm gebrannt“, dichtete einst vor über 200 Jahren Friedrich Schiller in seinem Lied von der Glocke. Miterleben konnten viele Neugierige die alte Handwerkskunst des Glockengießens am 8. Juni auf dem Rathausplatz. Bereits in den frühen Morgenstunden traf das tüchtige Glockengießer-Team aus Straßburg (Firma André Voegele) in Meckenheim am Rathaus ein, um anlässlich der 1.250 Jahrfeier ein unvergessliches spektakuläres Schauspiel...

Sport
Um 20 Uhr wird die Hip-Hop-Gruppe von Dany Dance Center eine Kostprobe ihres Könnens geben.

Jeder kann mitmachen!
Jubiläumslauf

Meckenheim. Zum Jubiläumsjahr gibt es am Kerwemontag, 3. September, ab 18 Uhr einen Jubiläumslauf. Mitmachen kann jeder, ob Meckenheimer oder Gast. Mit 5 Kilometer etwas kürzer sind ein Einsteigerlauf sowie Walking und Nordic Walking. Für Kinder bis Jahrgang 2012 startet um 17 Uhr ohne Zeitmessung ein Bambinilauf über 600 Meter, ein Schülerlauf über 2,5 Kilometer beginnt um 17.30 Uhr. Start und Ziel ist die Verbandsgemeinde-Sporthalle, Rödersheimer Straße 29. Ab 16 Uhr ist bei der VG-Halle für...

Ausgehen & Genießen
Heiner Dopp und die Meckenheimer Winzer bei der Abfüllaktion: Den Macko-Jubiläumswein gibt’s nicht nur als Dreiviertel-Liter-Flasche, sondern auch in der Magnum-Version.
3 Bilder

Ein handverlesener fruchtiger Bursche
Bitte beeilen: „Macko-Wein“ gibt’s nur 1250 Mal

Meckenheim. Mächtig in’s Zeug gelegt haben sich sechs Meckenheimer Winzer, um in einer beispiellosen Gemeinschaftsaktion den Jubiläumswein zur 1250-Jahrfeier der Gemeinde aus der Taufe zu heben. Benannt nach dem Jubiläums-Maskottchen gibt’s den „Macko-Wein“ in einer Auflage von 1250 Exemplaren. „Ein Wein mit herrlichen Apfel- und Birnen-Aromen, einem spannenden Säure-Kick und einer angenehm abrundenden Süße, kurzum ein Wein, der Spaß macht“, urteilt die frisch gekürte Weinprinzessin Tamara...

Ausgehen & Genießen
Anlässlich des Festwochenendes findet ein Mittelaltermarkt statt.  Foto: ps

Lebendige Geschichte im Zeichen des Jubiläums
Mittelaltermarkt in Meckenheim

Meckenheim. Ein Ortsjubiläum weckt viele Erinnerungen. Geschichtliches lässt sich durch Funde und Schriftstücke belegen. Doch wie sah das Leben damals aus? Was haben die Menschen getragen? Was gegessen? Und wie haben sie gearbeitet? Antwort auf solche Fragen gibt vom 31. August bis 2. September (geöffnet ab 13 Uhr) ein Mittelaltermarkt an der Sporthalle der Verbandsgemeinde Meckenheim. Da verwandelt sich das Gelände in einen lebhaften altertümlichen Marktflecken mit Spielfeld, mit Rittern...

Lokales
Mit der Meckenheimer Gässelkerwe wurde das Jubiläumsjahr kräftig eingeläutet.
2 Bilder

1250 Jahre Meckenheim in der Pfalz
Happy Birthday!

Meckenheim. Ein ganzes Jahr lang feiert die Weinbaugemeinde Meckenheim in der Pfalz ihr 1.250-jähriges Bestehen. Nicht mit einem Riesenfest, sondern mit vielen verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen. Höhepunkt im Jubiläumsjahr ist das unmittelbar bevorstehende Festwochenende vom 31. August bis zum 2. September, wenn im Rahmen der Kerwe ein Mittelaltermarkt spannende Einblicke in frühere Zeiten gibt und am Sonntag der große Jubiläumsfestzug durch die Gemeinde zieht. Beim Mittelaltermarkt...

Ausgehen & Genießen
Ein heißer Abend verspricht das Rockkonzert in der VG-Halle zu werden.  Foto: ps
2 Bilder

Rockkonzert am Freitagabend in der VG-Halle
In Meckenheim rockt der Bär!

Meckenheim. Was wäre ein Festwochenende ohne Live-Musik? Am Freitag, 31. August, 19 Uhr, kommen in der Verbandsgemeinde-Halle alle Freunde des Rock und Pop bei einem Konzert auf ihre Kosten. Den musikalischen Startschuss gibt das rheinhessische Rock-Duo „Pretty Lies Light“. Die Gitarristen und Sänger Jochen Günther und Frank Bangert setzen mit ihrer Musik vor allem auf die Schönheit der Melodien. Das gilt für die Wiedergabe von eingängigen Werken bekannter Bands und Solisten ebenso wie für ihre...

Lokales
Die Glockensachverständige Birgit Müller erklärt den Schulkindern den Vorgangs des Glockengießens.
4 Bilder

Seltenes Spektakel anlässlich der 1250 Jahrfeier
Eine Glocke für Meckenheim

Meckenheim. „Fest gemauert in der Erde, steht die Form aus Lehm gebrannt“, dichtete einst vor über 200 Jahren Friedrich Schiller in seinem Lied von der Glocke. Dass die alte Handwerkskunst des Glockengießens immer noch „brandaktuell“ ist, bewies der Guss und die Ausgrabung der Meckenheimer Jubiläums am letzten Wochenende anlässlich der 1250-Jahrfeier.Ein aufregendes und seltenes Spektakel: Bereits in den frühen Morgenstunden traf am Freitag das tüchtige Glockengießer-Team aus Straßburg (Firma...