Ein handverlesener fruchtiger Bursche
Bitte beeilen: „Macko-Wein“ gibt’s nur 1250 Mal

Heiner Dopp und die Meckenheimer Winzer bei der Abfüllaktion: Den Macko-Jubiläumswein gibt’s nicht nur als Dreiviertel-Liter-Flasche, sondern auch in der Magnum-Version.
3Bilder
  • Heiner Dopp und die Meckenheimer Winzer bei der Abfüllaktion: Den Macko-Jubiläumswein gibt’s nicht nur als Dreiviertel-Liter-Flasche, sondern auch in der Magnum-Version.
  • Foto: Markus Pacher
  • hochgeladen von Markus Pacher

Meckenheim. Mächtig in’s Zeug gelegt haben sich sechs Meckenheimer Winzer, um in einer beispiellosen Gemeinschaftsaktion den Jubiläumswein zur 1250-Jahrfeier der Gemeinde aus der Taufe zu heben. Benannt nach dem Jubiläums-Maskottchen gibt’s den „Macko-Wein“ in einer Auflage von 1250 Exemplaren.

„Ein Wein mit herrlichen Apfel- und Birnen-Aromen, einem spannenden Säure-Kick und einer angenehm abrundenden Süße, kurzum ein Wein, der Spaß macht“, urteilt die frisch gekürte Weinprinzessin Tamara Fränzl - der Meckenheimer Jubiläumswein ist das süffige Ergebnis einer Zusammenarbeit der sechs Riesling anbauenden Meckenheimer Winzerbetriebe. Für den Ausbau des als fruchtig, trocken und würzig charakterisierten Rieslings zeichnete Kristofer Grass, Kellermeister des Wein- und Sektgut Brauns, verantwortlich. Das Besondere am Macko-Wein: Die 1250 Flaschen sind mit einer Nummer versehen, die jeweils eines der 1250 Jubiläumsjahre symbolisiert, angefangen mit der Zahl 786 - das Jahr der erstmaligen Erwähnung in einer Schrift des Klosters Lorch - bis hin zur aktuellen Jahreszahl 2018. Jeder der beteiligten Winzer hat dafür 500 Kilogramm Trauben aus Meckenheims ältester Weinlage „Spielberg“ gestiftet. Beteiligt an der Ernte waren unter anderem Vertreter des Gemeinderates, 45 Grundschulkinder und Bürgermeister Heiner Dopp, der auch streng überwacht und tatkräftig bei der großen Abfüllaktion in der großen Halle des Wein- und Sektguts Braun mitwirkte. So wurden am 18. April diesen Jahres zusätzlich 50 Doppelmagnum-Flaschen mit je drei Litern und 200 Magnumflaschen mit jeweils 1,5 Litern befüllt, verkorkt und mit einer Etikette versehen. Sowohl die Magnumflaschen als auch die Dreiviertel-Liter-Flaschen sind erhältlich im Rathaus der Ortsgemeinde, Telefon 06326 219.pac

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Im Museum für Puppentheaterkultur in Bad Kreuznach gibt es viel zu entdecken: Viele berühmte Puppen und Marionetten, unter anderem aus der Augsburger Puppenkiste, werden im Museum ausgestellt und werden in den Theateraufführungen vor Ort regelrecht wieder lebendig.
  7 Bilder

Beste Ausflugsziele: Museum für Puppentheater in Bad Kreuznach
Lasst die Puppen tanzen

Bad Kreuznach. Urlaub und Ausflüge in Rheinland-Pfalz haben dieses Jahr coronabedingt eine ganz neue Bedeutung erhalten. Hier gibt es viel zu entdecken. Wir, das Team der Naheland-Touristik, haben heute einen besonderen Ausflugstipp für Jung und Alt, also für die ganze Familie: Kennt ihr schon das Museum für Puppentheaterkultur in Bad Kreuznach? Das ist sicherlich eine ganz besondere Sehenswürdigkeit. Puppen sind nicht nur etwas für Mädchen – und auch nicht nur etwas für Kinder. Puppen sind...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
  7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ausflugstipp für Urlaub in der Naheregion: Im Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre (Rheinland-Pfalz) bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein können Kinder und Erwachsene eigene Experimente durchführen und dabei viel Wissenswertes rund um das Thema Wasser erfahren. Abkühlung verspricht der nahe gelegene Wasserspielplatz.
  6 Bilder

Ausflugstipp: WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre
Wasser ist Leben

Steinbachtalsperre bei Kempfeld. Zu Coronazeiten suchen viele nach Ideen für ihren Urlaub in der Region. Ein besonderer Ausflugstipp für die ganze Familie ist das Naheland in Rheinland-Pfalz - hier gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel das Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein.  Wasser kann man nicht nur trinken, sich damit duschen oder Feuer löschen: Wasser kann viel mehr! All das macht das Besucherzentrum...

Online-Prospekte aus Haßloch und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen