Alles zum Thema Jubiläumsfest

Beiträge zum Thema Jubiläumsfest

Lokales
Gut gelaunte Gäste, bestens unterhalten durch die Stuttgarter Saloniker unter der Leitung von Patrick Sieben.

Festabend des Forster Winzervereins zu seinem 100-jährigen Jubiläum
Kerngesund und voller Lebenskraft

Forst. „Kerngesund, voller Lebenskraft und sprühender Ideen“ - einen hervorragenden Gesundheitszustand bescheinigte Bürgermeister Bernhard Klein dem Forster Winzerverein zu seinem 100. Geburtstag. Einen dem Anlass in jeder Hinsicht würdigen Festabend mit gutem Essen, spannenden Reden und einem fantastischen Musik- und Showprogramm erlebten die Geburtstagsgäste am Freitagabend in der Felix-Traberger-Halle.Welcher Weinfreund kennt sie nicht, die berühmten Forster Lagen. Ungeheuer, Pechstein,...

Lokales
31 Bilder

Großer Festzug zum 1.250-jährigen Jubiläum der Gemeinde Meckenheim
Triumphzug der Superlative

Meckenheim. 1.250 Jahre Meckenheim: Zu einem wahren Triumphzug geriet der Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten zum runden Geburtstag der Gemeinde. Pünktlich um 14 Uhr startete am Sonntag ein Festzug der Superlative.Um auch den letzten Meckenheimer Bürger auf die Straße, bzw. zumindest ans Fenster zu locken, dafür sorgte die Festzugnummer 1 in Gestalt der ohrenbetäubend lärmenden Guggemusik der „Waldsmemer Wasserassler“. Danach war erst einmal eine viertel Stunde Ruhe im Karton, bevor der aus...

Ausgehen & Genießen
Ehrengast war Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Sie zeigte sich beeindruckt, was die Ottersheimer alles auf die Beine gestellt haben. Hier zu sehen mit Ortsbürgermeister Gerald Job (re.) und Landtagsabgeordnetem Thomas Hitschler (SPD).
7 Bilder

Ottersheim feierte am Wochenende sein 1250-jähriges Bestehen
"Eine besonders engagierte Gemeinde mit hoher Lebensqualität"

Ottersheim. Anlässlich ihres 1250-jährigen Bestehens hatte die Gemeinde Ottersheim zum großen Festwochenende eingeladen. Von Freitagnachmittag bis Sonntagabend wurden den Festbesuchern ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Ehrengast war Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die den Bauernmarkt am Samstagnachmittag eröffnete. Sie zeigte sich beeindruckt, was die Ottersheimer und Ottersheimerinnen auf die Beine gestellt hatten. Wieder habe sich gezeigt, wie groß der Ideenreichtum, der...

Lokales
Die Glockensachverständige Birgit Müller erklärt den Schulkindern den Vorgangs des Glockengießens.
4 Bilder

Seltenes Spektakel anlässlich der 1250 Jahrfeier
Eine Glocke für Meckenheim

Meckenheim. „Fest gemauert in der Erde, steht die Form aus Lehm gebrannt“, dichtete einst vor über 200 Jahren Friedrich Schiller in seinem Lied von der Glocke. Dass die alte Handwerkskunst des Glockengießens immer noch „brandaktuell“ ist, bewies der Guss und die Ausgrabung der Meckenheimer Jubiläums am letzten Wochenende anlässlich der 1250-Jahrfeier.Ein aufregendes und seltenes Spektakel: Bereits in den frühen Morgenstunden traf am Freitag das tüchtige Glockengießer-Team aus Straßburg (Firma...

Lokales

Jubiläumsfest mit viel Musik in Viernheim
50 Jahre Musikverein "Die Herolde" e.V. Viernheim

In der Weihnachtszeit 1968 wurde in einer Gruppe junger Viernheim Männer, die dem damaligen Vorbereitungsteam der Großen Drei angehörten, der Entschluß gefaßt, für die Prunksitzung 1969 einen Fanfarenzug aufzubauen. Wer hätte damals gedacht, daß sich hieraus eine inzwischen 50-jährige Erfolgsgeschichte ergibt? Die Gründungs-Mitglieder liehen sich die Instrumente (3 Landsknecht-Trommeln und 9 Fanfaren) noch von der Kolping-Kapelle aus, kurze Zeit später verfügte man aber schon über mehr als 30...