Jubiläumsfest

Beiträge zum Thema Jubiläumsfest

Lokales

Freie evangelische Gemeinde Bruchsal feiert ihr 40jähriges Bestehen
Vom Schülerbibelkreis zur heutigen Gemeinde

Die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Bruchsal hat ihre Wurzeln in einem Schülerbibelkreis, aus dem 1979 die "Christliche Gemeinde Bruchsal" wurde. Sie wuchs durch wechselvolle Zeiten und erwarb 2007 die ehemalige Siemens-Lehrwerkstatt, die sie zu einem modernen Gemeindezentrum umgebaut hat. Seit 2014 gehört die Gemeinde zum Bund der Freien evangelischen Gemeinden in Deutschland. "Diese Segensgeschichte Gottes wollen wir am kommenden Wochenende, Samstag, 12. und Sonntag, 13. Oktober, feiern",...

Ausgehen & Genießen

50-jährige Partnerschaft Geltendorf und Schaidt
Festtage im Zeichen der Partnerschaft

Schaidt. Am 15. August 1969 wurde die Beurkundung der Partnerschaft zwischen Geltendorf und Schaidt „im Geiste der Freundschaft und der Freiheit“, wie es in der ersten Urkunde hieß, feierlich begangen. Zuvor ging eine 10-jährige Freundschaftliche Verbundenheit der beiden Sportvereine voraus. Die ersten offiziellen Urkunden tauschten der Geltendorfer Bürgermeister Karl Tochtermann und der Schaidter Bürgermeister Stephan während der Tausendjahrfeier in Geltendorf aus. Seit diesem Jahr wurde die...

Ausgehen & Genießen
Aus der Vogelperspektive mit einer Drohne entstand dieses Bild in Berg.
2 Bilder

In festlich geschmückten Mittelalter-Schänken feiert die Ortsgemeinde vom 3. bis 5. August
Berg - ein Dorf wird Zwölfhundert

Berg. Vor 1200 Jahren wurde Berg zu ersten Mal in einer Urkunde namentlich als „Berge“ erwähnt. Seit dieser Zeit hat das Dorf eine Reihe verschiedener Namen gehabt, bevor es sich „Berg (Pfalz)“ nennen durfte. Vom 3. bis 5. August 2019 findet das historische Fest zur 1200-Jahr-Feier mit Ritterspielen und Handwerkskunst live, mit zahlreichen Verkaufsständen diverser Produkte und Bewirtung in Schänken, Musik und Feuerwerk vor der Gemeinschaftshalle und rund um den Sportplatz in Berg statt....

Lokales
Die VHS-Montagsmaler durften ihre Werke ausstellen
97 Bilder

BriMel unterwegs
50 Jahre Böhl-Iggelheim „Tag der Vereine“ – Gemeinsam sind wir stark

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Das Wochenende vom 14.-16. Juni wurde der 50-jährigen Ortsteilverbindung Böhl-Iggelheim gewidmet. Während am 14. und 15. Juni Kabarett und Musikdarbietungen in der Ortsmitte Iggelheim stattfanden, war der Sonntag den vielen Vereinen der beiden Ortsteile vorbehalten mit Infoständen und Mitmachstationen. Bereits um 8.00 Uhr begann der Aufbau. Die jungen Männer des ASV Kellmetschweiher e.V. hatten bereits ihr Zelt und das Equipment aufgebaut, so dass Jugendwart Kai...

Lokales
Männerchor Wörth unter der Leitung von Matthias Tropf
8 Bilder

175 JAHRE MÄNNERCHOR WÖRTH
Rückblick auf ein tolles Fest

Nach über 2 Jahren Vorbereitungszeit war es am Freitag, 17. Mai 2019 endlich soweit – das große Jubiläumsfest zum 175-jährigen Bestehen des GV Männerchor 1844 Wörth am Rhein e.V. konnte beginnen. Bereits zur Festeröffnung durch Ortsvorsteher Roland Heilmann, den Schaustellern des parallel stattfindenden Wörther Maimarkts und natürlich Jürgen Stieber, Geschäftsführer des Männerchor Wörth, waren viele Besucher anwesend. Der erste Höhepunkt des Jubiläumsfests ließ nicht lange auf sich warten....

Ausgehen & Genießen
Choraufritt bei der Veranstaltung im Mai 2018.
2 Bilder

Männerchor-Jubiläumsfest vom 17. bis 20. Mai
Zum 175-jährigen geht die Post ab

Wörth. Mit einem großen Jubiläumsfest über die Maimarkttage setzt der Gesangverein Männerchor 1844 Wörth seine Feierlichkeiten zum 175-jährigen Bestehen fort. Zu den Höhepunkten gehören neben den verschiedenen Gesangs- und Musikdarbietungen das Konzert der Rockformation „saftWerk“ und der Auftritt der Show- und Tanzgruppe „StimmAlarm“. Als traditioneller und mit rund 70 Sängern stattlicher Männerchor hat sich der Jubilar nicht nur in der Südpfalz großes Ansehen erworben. Dessen Repertoire hat...

Sport

FCM feiert große Jubiläumsfeier
100 Jahre Fußballclub 1919

Marnheim. Der Fußballclub 1919 Marnheim (FCM) wurde am 28. Februar 1919 gegründet. Zu seinem 100-jährigen Jubiläum veranstaltet der FCM am Samstag, 8. Juni, 19.00 Uhr, in der Halle im Marnheimer Freizeitzentrum eine Jubiläumsfeier. Nach der Begrüßung durch Klaus Zelt, dem Ersten Beigeordneten der Gemeinde Marnheim und Klaus Duwensee, dem Vorsitzenden des FCM, folgt ein abwechslungsreiches Programm mit Grußworten der politischen und sportlichen Prominenz. Im Rahmen des Festes werden...

Lokales
4 Bilder

175 Jahre Männerchor Wörth
Großes Jubiläumsfest

Mit einem großen Jubiläumsfest über die Maimarkttage setzt der Gesangverein Männerchor 1844 Wörth seine Feierlichkeiten zum 175-jährigen Bestehen fort. Zu den Höhepunkten gehören neben den verschiedenen Gesangs- und Musikdarbietungen das Konzert der Rockformation saftWerk und der Auftritt der Show- und Tanzgruppe StimmAlarm. Als traditioneller und mit rund 70 Sängern stattlicher Männerchor hat sich der Jubilar nicht nur in der Südpfalz großes Ansehen erworben. Dessen Repertoire hat Matthias...

Lokales
Voice Art mit Projektchor
3 Bilder

Jubiläumsauftakt „150 Jahre Lese- und Gesangverein Edesheim“
Gelungener Auftakt zum Jubiläumsjahr

Der Lese- und Gesangverein feiert in diesem Jahr sein 150jähriges Bestehen. Als Auftakt des Jubiläumsjahres fand am Samstag, den 13.4.2019 ein gelungener Festakt in der Gemeindehalle in Edesheim statt. Ein Projektchor wurde anlässlich dieses besonderen Geburtstages gegründet, welcher gemeinsam mit dem Stammchor „Voice Art“ die Geburtstagsveranstaltung eröffnete. Der Chor gab eine Kostprobe der bisher erarbeiteten Lieblingslieder der Sänger des Lese- und Gesangvereins Edesheim. Alle Stücke...

Lokales
3 Bilder

175 Jahre Männerchor Wörth
Zum Jubiläum geht die Post ab

Männerchor-Jubiläumsfest vom 17. bis 20. Mai 2019 Vorverkauf für saftWerk und StimmAlarm läuft Mit einem großen Jubiläumsfest über die Maimarkttage setzt der Gesangverein Männerchor 1844 Wörth seine Feierlichkeiten zum 175-jährigen Bestehen fort. Zu den Höhepunkten gehören neben den verschiedenen Gesangs- und Musikdarbietungen das Konzert der Rockformation „saftWerk“ und der Auftritt der Show- und Tanzgruppe „StimmAlarm“. Als traditioneller und mit rund 70 Sängern stattlicher Männerchor...

Ausgehen & Genießen

Vorverkauf für saftWerk und StimmAlarm startet
175 Jahre Männerchor Wörth

Wörth. Im Rahmen des Jubiläumsfests des GV Männerchor Wörth, vom 17. bis 20. Mai finden zwei besondere Events in der Festhalle Wörth statt: Am Freitag, 17. Mai, tritt die Deutsch-Rock-Gruppe saftWerk auf. Beinharter Rock, ein mitsingendes und mitmachendes Publikum, sich selbst nicht ganz so ernst nehmen und viel Spaß mit dem Publikum haben – das sind die Markenzeichen der bekanntesten Deutsch-Rock-Coverband weit und breit, nämlich saftWerk. Karten gibt es im Vorverkauf zu sechs Euro; ...

Lokales
Gut gelaunte Gäste, bestens unterhalten durch die Stuttgarter Saloniker unter der Leitung von Patrick Sieben.

Festabend des Forster Winzervereins zu seinem 100-jährigen Jubiläum
Kerngesund und voller Lebenskraft

Forst. „Kerngesund, voller Lebenskraft und sprühender Ideen“ - einen hervorragenden Gesundheitszustand bescheinigte Bürgermeister Bernhard Klein dem Forster Winzerverein zu seinem 100. Geburtstag. Einen dem Anlass in jeder Hinsicht würdigen Festabend mit gutem Essen, spannenden Reden und einem fantastischen Musik- und Showprogramm erlebten die Geburtstagsgäste am Freitagabend in der Felix-Traberger-Halle.Welcher Weinfreund kennt sie nicht, die berühmten Forster Lagen. Ungeheuer, Pechstein,...

Lokales
31 Bilder

Großer Festzug zum 1.250-jährigen Jubiläum der Gemeinde Meckenheim
Triumphzug der Superlative

Meckenheim. 1.250 Jahre Meckenheim: Zu einem wahren Triumphzug geriet der Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten zum runden Geburtstag der Gemeinde. Pünktlich um 14 Uhr startete am Sonntag ein Festzug der Superlative.Um auch den letzten Meckenheimer Bürger auf die Straße, bzw. zumindest ans Fenster zu locken, dafür sorgte die Festzugnummer 1 in Gestalt der ohrenbetäubend lärmenden Guggemusik der „Waldsmemer Wasserassler“. Danach war erst einmal eine viertel Stunde Ruhe im Karton, bevor der aus...

Ausgehen & Genießen
Ehrengast war Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Sie zeigte sich beeindruckt, was die Ottersheimer alles auf die Beine gestellt haben. Hier zu sehen mit Ortsbürgermeister Gerald Job (re.) und Landtagsabgeordnetem Thomas Hitschler (SPD).
7 Bilder

Ottersheim feierte am Wochenende sein 1250-jähriges Bestehen
"Eine besonders engagierte Gemeinde mit hoher Lebensqualität"

Ottersheim. Anlässlich ihres 1250-jährigen Bestehens hatte die Gemeinde Ottersheim zum großen Festwochenende eingeladen. Von Freitagnachmittag bis Sonntagabend wurden den Festbesuchern ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Ehrengast war Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die den Bauernmarkt am Samstagnachmittag eröffnete. Sie zeigte sich beeindruckt, was die Ottersheimer und Ottersheimerinnen auf die Beine gestellt hatten. Wieder habe sich gezeigt, wie groß der Ideenreichtum, der...

Lokales
Die Glockensachverständige Birgit Müller erklärt den Schulkindern den Vorgangs des Glockengießens.
4 Bilder

Seltenes Spektakel anlässlich der 1250 Jahrfeier
Eine Glocke für Meckenheim

Meckenheim. „Fest gemauert in der Erde, steht die Form aus Lehm gebrannt“, dichtete einst vor über 200 Jahren Friedrich Schiller in seinem Lied von der Glocke. Dass die alte Handwerkskunst des Glockengießens immer noch „brandaktuell“ ist, bewies der Guss und die Ausgrabung der Meckenheimer Jubiläums am letzten Wochenende anlässlich der 1250-Jahrfeier.Ein aufregendes und seltenes Spektakel: Bereits in den frühen Morgenstunden traf am Freitag das tüchtige Glockengießer-Team aus Straßburg (Firma...

Lokales

Jubiläumsfest mit viel Musik in Viernheim
50 Jahre Musikverein "Die Herolde" e.V. Viernheim

In der Weihnachtszeit 1968 wurde in einer Gruppe junger Viernheim Männer, die dem damaligen Vorbereitungsteam der Großen Drei angehörten, der Entschluß gefaßt, für die Prunksitzung 1969 einen Fanfarenzug aufzubauen. Wer hätte damals gedacht, daß sich hieraus eine inzwischen 50-jährige Erfolgsgeschichte ergibt? Die Gründungs-Mitglieder liehen sich die Instrumente (3 Landsknecht-Trommeln und 9 Fanfaren) noch von der Kolping-Kapelle aus, kurze Zeit später verfügte man aber schon über mehr als 30...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.