175 Jahre Männerchor Wörth
Großes Jubiläumsfest

4Bilder

Mit einem großen Jubiläumsfest über die Maimarkttage setzt der Gesangverein Männerchor 1844 Wörth seine Feierlichkeiten zum 175-jährigen Bestehen fort. Zu den Höhepunkten gehören neben den verschiedenen Gesangs- und Musikdarbietungen das Konzert der Rockformation saftWerk und der Auftritt der Show- und Tanzgruppe StimmAlarm.

Als traditioneller und mit rund 70 Sängern stattlicher Männerchor hat sich der Jubilar nicht nur in der Südpfalz großes Ansehen erworben. Dessen Repertoire hat Matthias Tropf in den vier Jahren seines Dirigats um flottes Liedgut – neben deutschen Klassikern singt der Männerchor inzwischen gerne auch englisch, italienisch und sogar afrikanisch – erweitert. Unter dem Dach des Vereins erfolgreich sind seit drei Jahrzehnten auch die etwa 20 Sängerinnen und Sänger von „Living Voices“.

Vier Tage lang, vom 17. bis 20. Mai 2019, wird über den gleichzeitig stattfindenden Maimarkt auf dem Festplatz nahe dem Dorschbergzentrum in Wörth und in der Festhalle gesanglich, musikalisch und kulinarisch einiges geboten. An 3 Tagen treten 39 Chöre auf. Los geht es am Samstag, 18.05.2019 um 16:00 Uhr mit einem Freundschaftssingen traditioneller Chöre, am Abend findet ab 19:30 Uhr das bereits bekannte Singen der modernen Chöre statt, anschließend legt DJ Lukas auf. Weiter geht es am Sonntag, 10:00 Uhr mit dem großen Konzertsingen und nachmittags ab 14:00 Uhr mit weiteren befreundeten Chören. Der Montag ist ein besonderer Tag. Am Nachmittag, ab 13:00 Uhr gibt es ein Seniorenprogramm mit Volksliedersingen und Unterhaltungsmusik. Um 19:30 Uhr treten dann wieder befreundete Chöre, sowie der Männerchor Wörth auf.

Während das Fest ansonsten bei freiem Eintritt genossen werden kann, startete für die beiden „Events“ mit der Deutsch-Rock-Gruppe „saftWerk“ und der Show- und Tanzgruppe „StimmAlarm“ der Vorverkauf bei Schreibwaren Molnar (Wörth), Tee & Mehr (Wörth), s’Buchlädel (Maximiliancenter), RSK Ticketstore (Kandel), Landbäckerei Rothhaas (Neuburg), Baumschule Konrad (Berg), Reisebüro Sonnenklar (Jockgrim), Musikhaus Schlaile (Karlsruhe).

Markenzeichen von „saftWerk“, der bekanntesten Deutsch-Rock-Coverband weit und breit: Beinharter Rock, ein mitsingendes und mitmachendes Publikum, sich selbst nicht ganz so ernst nehmen und viel Spaß mit dem Publikum haben. Das Konzert ist am Freitag, 17. Mai, 21 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf zu je 6 €, an der Abendkasse 8 €.

Für Sonntag, 19. Mai 2019, 19:00 Uhr, hat der Männerchor die auch aus dem Fernsehen bekannte Show- und Tanzgruppe „StimmAlarm“ engagiert. Wo StimmAlarm auf der Bühne auftaucht, geht die Post ab. Frauenpower all over. Mit ihren einzigartigen Stimmen, mitreißenden Choreographien, kleinen akrobatischen Elementen und maßgeschneiderten Bühnenoutfits begeistern sie ihr Publikum stets aufs Neue. Karten im Vorverkauf 8 €, Abendkasse 10 €.

Das Fest-Programm auf dem Messplatz im Einzelnen:

Freitag, 17. Mai
17:00 Fassanstich
21:00 Konzert saftWerk

Samstag, 18. Mai
16:00 Singen traditioneller Chöre
19:30 Singen moderner Chöre
22:00 DJ Lukas

Sonntag, 19. Mai
10:00 Konzertsingen traditioneller Chöre
14:00 Singen traditioneller Chöre
19:00 Showgruppe StimmAlarm

Montag, 20. Mai
10:00 Bewirtung Maimarkt
12:00 „Fläschknepp“ mit Meerrettich
13:00 Volksliedersingen und Unterhaltungsmusik
19:30 Singen traditioneller Chöre
21:30 Festausklang

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen