Neustadt: Friedhofsdiebe auf frischer Tat gefasst

Symbolfoto Polizei

Neustadt. Dank der Hilfe von aufmerksamen Zeuginnen gelang es der Polizei Neustadt am Mittwochnachmittag, dem 11. Mai, zwei Diebe auf frischer Tat zu fassen.

Gegen 15 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass zwei Männer metallenen Grabschmuck auf dem Hauptfriedhof in Neustadt entwendet haben und in Richtung Stiftstraße geflüchtet sind. Aufgrund der guten Personenbeschreibungen gelang es den Streifen, die Diebe noch in der Stiftstraße festzunehmen. Das Diebesgut hatten die beiden Männer allerdings nicht mehr bei sich. Durch eine weitere Zeugin konnte jedoch ein Hinweis auf das Beuteversteck gegeben werden, sodass es den Beamten gelang, auch das Diebesgut (zwei metallene Blumengefäße) aufzufinden.

Die beiden Täter waren zur Tatzeit alkoholisiert. Laut Polizei sind beide Männer ohne festen Wohnsitz. Da einer der beiden Männer ein Messer bei sich trug, ermittelt die Polizei nun wegen eines Diebstahls mit Waffe. Nach Angaben der Polizei wurden bei der Tat nicht nur die Blumengefäße entwendet, sondern noch ein weiteres Grab beschädigt. Daher beläuft sich der Sachschaden auf rund 1.500 Euro. Polizei Neustadt

Autor:

Katharina Schmitt aus Herxheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.