Lebensfreude-Freundschaft-Zusammenleben - Alles in Weiß!
Diedesfelder Dîner en blanc war wieder ein voller Erfolg.

4Bilder

Lebensfreude-Freundschaft-Zusammenleben - Alles in Weiß!
Das sind erneut die Leitworte des 3. Dîner en blanc am 11. August in Diedesfeld gewesen. Gut 90 Menschen, darunter viele Familien mit Kindern, trafen sich, zumeist ganz in Weiß gekleidet, zum gemeinsamen Speisen auf dem Diedesfelder Dorfplatz. Sie feierten die dörfliche Gemeinschaft in regem Austausch in Gesprächen, genossen die mitgebrachten Speisen und gut gekühlten köstlichen Weine und freuten sich am herrlich lauen Sommerabend. Neben Lachsröllchen und Lachstatar, gereicht in feinen Gläschen, konnten die Gäste gefüllte Tomätchen, überbackene Auberginenscheiben, kleine Frikadellen und viele weitere Köstlichkeiten vom Buffet aussuchen. Zum Abschluss der Speisenfolge machten unter vielen verschiedenen Nachtischen auch Limonentörtchen, rote Grütze, kleine Käsekuchen und wunderbare Käseplatten die Runde. Die Organisatorinnen Bettina Glatz-Fischer, Birgit Reis und Margarete Hoffmann hatten zum Dîner geladen und viele wollten bei der 3. Feier des weißen Festes der Lebensfreude wieder mit von der Partie sein. Dabei hatten sich die drei erneut eine gelungene Überraschung ausgedacht. Für stimmungsvolle Unterhaltung sorgte nämlich unter der Leitung von Werner Loh die Diedesfelder Volxmusik, die die Gäste köstlich unterhielt. Nach Auskunft der Organisatorinnen ist es ihnen wichtig den zentral gelegenen und vor allem in den Abendstunden so stimmungsvollen Dorfplatz mit Leben zu füllen und etwas für die dörfliche Gemeinschaft zu tun. Neben ihren Familien und Freunden hatten die beiden dabei vor allem auch spontane und tatkräftige Unterstützung durch die Familien Grünwedel, Mantel und Müller-Zumstein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen