Marxzell - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Tim Bechtold im Einercanadier. Foto: Rheinbrüder

Zwei Medaillen bei Olympic Hope Games
Erfolgreiche Rheinbrüder

Wassersport. In Bratislava/Slowakei fanden am Wochenende die Olympic Hope Games im Kanu-Rennsport statt. Von den Rheinbrüdern aus Karlsruhe erhielten vom Deutschen Kanu-Verband (DKV) Kajakfahrerin Gesine Ragwitz und Canadierfahrer Tim Bechtold eine Einladung – und lieferten erfolgreiche Eindrücke ab. Ragwitz kam mit einer Goldmedaille im Einer-Kajak zurück, Bechtold hatte auf der Rückreise eine Silbermedaille über 1.000 Meter im Einercanadier im Gepäck. mt Infos:...

Jubiläumsfestakt des Karlsruher Sport-Clubs im Konzerthaus Karlsruhe
125 Jahre KSC

Karlsruhe. Der Karlsruher Sport-Club feiert Geburtstag: Vor 125 Jahren – am 6. Juni 1894 – wurde der Verein gegründet. Um das runde Jubiläum gemeinsam zu begehen, veranstaltet der KSC am 24. September einen Festakt im Karlsruher Konzerthaus. Die geladenen Gäste erwartet ab 19 Uhr ein festliches Programm, das die bewegte Vereinsgeschichte Revue passieren lässt. Filme und Darbietungen verschiedenster Art werden die Höhen und Tiefen der vergangenen 125 Jahre des Vereins beleuchten und viele...

Insgesamt 69 KSC-Fans wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft von Präsident Ingo Wellenreuther geehrt.
3 Bilder

Ehrungsabend des Karlsruher Traditionsvereins / Fans für jahrzehntelange Vereinstreue ausgezeichnet
Teil der großen KSC-Familie

Karlsruhe. Zu einem Ehrungsabend altgedienter Mitglieder lud kürzlich der KSC in das ehemalige Clubhaus (aktuell: "BB-Bank Pop-Up-Lounge"). Insgesamt wurden 69 KSC-Fans für 25-, 40-, 50-, 60- und gar 70-jährige Mitgliedschaft geehrt. Sie erhielten von KSC-Präsident Ingo Wellenreuther und dem Vorsitzenden des Vereinsrats Uli Lange Ehrennadel und Urkunde überreicht. KSC-Mitglieder gewürdigt Selbstredend fand die Würdigung in einem entsprechenden Rahmen statt. Kulinarisches wie Kalbsgulasch...

Die DTM startet am 4. bis 6. Oktober erneut in Hockenheim
Finale einer großen Saison

Motorsport. „Time flies when you„re having fun“, sagt der Engländer, und er könnte mit diesem auch hierzulande gängigen Sprichwort durchaus die DTM 2019 meinen. Kaum hat die erste Saison der „neuen“ Zeitrechnung, also mit den rund 600 PS starken Turbomotoren, auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg begonnen, da steht vom 4. bis 6. Oktober, an selber Stelle schon das Finalwochenende auf dem Programm. Und was für eine Saison das gewesen ist! Die neue Generation der DTM-Autos hat in jeder...

Der ASV Grünwettersbach ist in Liga und Pokal gefordert. Foto: Pixabay

Drei Spiele in fünf Tagen / Verlosung
Der Tabellenführer kommt

Tischtennis. Der ASV Grünwettersbach hat ein Mammutprogramm vor der Brust: innerhalb von fünf Tagen warten drei Spiele auf den Tischtennis-Bundesligisten. Am Freitag, 20. September, gastiert Spitzenreiter TTC Schwalbe Bergneustadt im heimischen Tischtenniszentrum (Beginn 19 Uhr). Sonntags (22. September) wartet die Pokalhürde bei Zweitligist TTC GW Hamm und am Dienstag, 24. September, geht es dann wieder im Ligaalltag weiter beim TTF Liebherr Ochsenhausen. red Gewinnen: Das „Wochenblatt“...

POB-Schulung

Badische Fußballverband: Kostenlose Schulung für mehr Sicherheit am Spieltag
Handeln, bevor etwas passiert

Region. Prävention von Konflikten ist auf den Amateurfußballplätzen in Baden die Aufgabe von Platzordnerobmännern (POB). Der Badische Fußballverband bietet eine kostenlose Praxisschulung, um sie auf ihre wichtige, präventive Aufgabe an den Spieltagen vorzubereiten. Anmeldungen für drei dezentrale Termine sind noch möglich. Erfreulicherweise verläuft der Großteil der Spiele in Baden ohne Vorkommnisse. Damit das so bleibt und auch die wenige Zahl der Auseinandersetzungen zurückgeht, setzt der...

Beim „Lions-Businessabend“ im Golfclub Bruchsal (v.l.): Golfclub Bruchsal-Vizepräsident Rüdiger Esslinger, Daniel Norl, Marketingleiter Holger Morlock von der „PSD Bank Karlsruhe“ und Marcus Stroman

„Lions-Businessabend“ im Golfclub Bruchsal / Verlosung
Karlsruher „sind gut vorbereitet auf die neue Spielzeit“

Basketball. Mannschaft, Trainer, Verantwortliche, Sponsoren und Freunde der Karlsruhe Lions trafen sich vergangene Woche zum traditionellen „Lions-Businessabend“ im Golfclub Bruchsal. Dabei geht’s auch um das Kennenlernen der neuen Spieler und um den Austausch mit der Mannschaft, dazu um einen Saisonausblick in der Pro A. Am Samstag geht die neue Spielzeit für die Lions los in Trier – Heimauftakt ist am Samstag, 28. September, dann um 19.30 Uhr in der Karlsruher Europahalle gegen Phoenix...

4 Bilder

Fast 10.000 gemeldete Teilnehmer/innen beim Fiducia & GAD Baden-Marathon in Karlsruhe erwartet.
Von Marathonengeln bis hin zu starken regionalen Marathonläufer/innen - In Karlsruhe läuft was…

Für die traditionelle Marathonstrecke sind es bereits) 1090 Anmeldungen, für den Halbmarathon knapp 4700, für den Drittel-Marathon rund 400, weiterhin knapp 1600 erwartete Läufer/innen für den Team-Marathon, 110 Inklusions-Läufer/innen, 271 Marathonengel und bereits 853 Teilnehmer bei den Nachwuchsläufen des Mini-Marathon. In Summe ergeben sich somit rund 9000 gemeldete Sportler/innen für die größte Laufveranstaltung in Karlsruhe am 21./22.9.19. Mit den Nachmeldungen bis zum...

3 Bilder

34. Hardtwaldtlauf der LSG Karlsruhe am 13. Oktober
Hardtwaldlauf der LSG mit Finale des 1. Regiocup Karlsruhe

Karlsruhe. Am 13. Oktober findet der diesjährige Hardtwaldlauf der LSG Karlsruhe statt. Neben den 10 Km (Start 10 Uhr) gibt es einen 5 Km-Lauf (Start 9 Uhr) und ab 11.30 Uhr Kinderläufe. Start der beiden Läufe ist auf der Friedrichstaler Allee in Höhe des DJK Ost, der Zieleinlauf ist auf der Aschenbahn des MTV Karlsruhe, hier finden auch die Kinderläufe statt. Die Strecke ist flach und führt durch die Natur des Hardtwaldes, sie ist amtlich vermessen und damit bestenlistenfähig, jeder Kilometer...

Immer ein ungewohnter Anblick: Ein KSC-Spiel ohne Gegengerade
4 Bilder

Karlsruher siegen im Nachbarschaftsduell gegen den Tabellendritten Sandhausen
Ein Dreier für den KSC zur rechten Zeit

Karlsruhe. Die ersten 15 Minuten des Spiels vor 13.517 Zuschauern waren verhalten, der KSC stand zu weit weg vom Gegner – und konnte von Glück sagen, dass Uphoff mit einer glänzenden Reaktion das Gegentor in einer 1 gegen 1-Situation verhinderte. Mit einem einfachen Pass war Zenga durch die KSC-Abwehr gekommen – und stand frei vor dem KSC-Torwart, der phänomenal reagierte! So langsam kam der KSC (Uphoff – Thiede, Pisot, Gordon, Carlson – Fröde, Wanitzek Stiefler (Grozurek), Lorenz (Camoglu) –...

Am Sonntag steht das erste Auswärtsspiel für den ASV Grünwettersbach (hier Wang Xi) an.  Foto: F. Haubner

ASV Grünwettersbach beim drittplatzierten TSV Königshofen gefordert
Die Trauben hängen hoch

Tischtennis. Vor einer schwierigen Aufgabe steht der ASV Grünwettersbach in der Tischtennis-Bundesliga. Denn der Weg des ersten Auswärtsspiels führt die Karlsruher am Sonntag (15 Uhr) an den Fuß der Rhön, zum Tabellendritten TSV Bad Königshofen. Die Franken konnten sich in dieser Saison durch die Verpflichtung des erfahrenen Nationalspielers Bastian Steger vom Underdog zum Playoff-Kandidaten mausern. So verwundert es nicht, dass der TSV erwartungsgemäß wenig Mühe hatte, seine beiden...

Fair bleiben, liebe Eltern + Grüne Karte

Badischer Fußballverband: Eltern bekommen am Spielfeldrand vor dem Anpfiff eine grüne Karte
Fair bleiben, liebe Eltern? selbstFAIRständlich

Karlsruhe. „Fair bleiben“ ist die Botschaft, die E-Jugendliche bei den Fair Play Tagen 2019 an ihre Mamas und Papas richten. Als Symbol überreichen sie den Eltern am Spielfeldrand vor dem Anpfiff eine grüne Karte. Wie schon im vergangenen Jahr richten sich die Fair Play Tage 2019 an Eltern im Kinderfußball. Denn sie nehmen genau wie Trainer und Betreuer einen großen Einfluss auf ihre Kinder. Die Aktion soll ihnen ihre Vorbildrolle bewusst machen und sie für ein faires und förderliches...

Letzter Spieltag in der Motoball-Bundesliga mit Spitzenspiel in Kuppenheim
Spannung um Platz vier

Motoball. Am Wochenende steht der letzte Spieltag in der Motoball-Bundesliga Süd an, bevor die Play-Offs und die Platzierungsrunde startet. Spannend wird es am Samstag, wenn der MSC Philippsburg in Budel unbedingt gewinnen muss, um den MSC Comet Durmersheim noch von Rang vier zu verdrängen. Weiter empfängt der MSC Malsch den MSC Ubstadt-Weiher. Am Sonntag steigt dann noch das Spitzenspiel zwischen dem MSC Puma Kuppenheim und dem MSC Taifun Mörsch. Am Samstag um 17 Uhr empfängt der MSC Malsch...

Pressekonferenz vor dem Spiel der Karlsruher

Anpfiff ist am Freitag, 13. September, um 18.30 Uhr im Karlsruher Wildparkstadion
Mit Zuversicht geht der KSC ins „Badische Derby“

Karlsruhe. Am Freitag, 13. September, geht’s ab 18.30 Uhr für den KSC im Karlsruher Wildpark gegen den SV Sandhausen. „Wir haben die Länderspielpause gut genutzt“, betont KSC-Trainer Alois Schwartz. Es waren zwei erfolgreiche Spiele, in denen auch Spieler aus der zweiten Reihe zum Zuge kamen, sie haben gewissermaßen „Feld unter die Beine bekommen“, so der Trainer. Daneben habe man weiter an der Fitness gearbeitet und auch ein anderes System ausprobiert (wir berichteten): „Eine gelungene Woche“,...

Beim TC Rüppurr endet eine Tradition.  Foto: Pixabay

TC Rüppurr geht neue Wege am Märchenring / Konzentration auf WTA-Turnier
Kein Bundesliga-Tennis mehr in Karlsruhe

Tennis. Der Tennis-Club Rüppurr 1929 zieht sich aus der Damen-Bundesliga zurück und startet 2020 in der Badenliga. Die zurückliegende Saison hat die Verantwortlichen des badischen Traditionsvereins dazu veranlasst, die höchste deutsche Spielklasse nach zwölfjähriger Zugehörigkeit zu verlassen. Seit Jahren beherrschen Teams mit Namenssponsoren die Liga, es wird von Jahr zu Jahr schwerer mit einem festen Budget zu arbeiten“, erläuterte Teammanager Markus Schur den Rückzug. „In der...

4 Bilder

Anderes System probiert / Fingerzeig für das badische Derby kommende Woche?
KSC-Sieg im Testspiel gegen Metz

Karlsruhe. Am Donnerstag trat der KSC in Sarrebourg zum Testspiel gegen den französischen Erstligisten FC Metz an. Der KSC spielte mit Gersbeck (76. Schragl); Gordon (46. Groiß), Kobald, Pisot; Camoglu (76. Hanek), Wanitzek (46. Stiefler), Fröde (64. Grozurek), Choi (76. Möbius), Lorenz (76. Röser); Djuricin (64. Pourié), Hofmann (64. Sané). Dirk Carlson wäre gegen Metz durch den Ausfall von Roßbach sicher gesetzt gewesen, doch der Neuzugang konnte nicht am Start sein - er spielte mit der...

Kuppenheim und Mörsch stehen vorne / Spannende Spiele stehen jetzt an
Rennen um die Play-Offs im Motoball

Motoball. Im Fokus des 13. Spieltags steht das Rennen um den vierten Play-Off-Platz in der Motoball-Bundesliga Süd. Der MSC Philippsburg empfängt am Samstag den MSC Malsch. Die beiden Konkurrenten Comet Durmersheim und MBV Budel treffen am Sonntag im direkten Duell aufeinander. Komplettiert wird der Spieltag von der Partie MSC Ubstadt-Weiher gegen den MSC Puma Kuppenheim. Der MSC Taifun Mörsch hat spielfrei. Der MSC Philippsburg will seine Chance nutzen. Der Tabellenfünfte hat noch zwei...

 Foto: Pixabay
2 Bilder

PSK Lions in Münster gefordert
Erster Härtetest für die Karlsruher Basketballer

Basketball. Die Vorbereitung für die kommende Spielzeit in der 2. Basketball Bundesliga ProA läuft bei den PSK Lions bereits auf Hochtouren. Das Rudel trainiert intensiv zwei Mal täglich unter den Augen von Headcoach Ivan Rudez und transformiert sich Schritt für Schritt zu einer Mannschaft. Am Samstag, 7. September, steht ein Testspiel gegen die gestandenen Profis von WWU Baskets Münster aus der ProB an. Anpfiff ist pünktlich um 19 Uhr in der Halle Berg Fidel. Bereits am 28. September findet...

Karlsruher reagieren auf die Entscheidung des Bezirkamtes Hamburg
KSC zieht Einspruch zurück

Karlsruhe. Der Karlsruher SC zieht seinen Einspruch gegen die Spielwertung der Partie gegen den Hamburger SV zurück. Grund dafür ist die Entscheidung des Bezirkamtes Hamburg-Mitte vom gestrigen Montag und die damit geklärte Faktenlage. Aus fristwahrenden Gründen und um seiner Verantwortung für den Verein gerecht zu werden, hatte der Karlsruher SC vorherige Woche Einspruch gegen die Spielwertung der Partie gegen den HSV eingelegt. Grund dafür war die damals ungeklärte Situation um die...

Gesine Ragwitz holte sich fünf DM-Titel.  Foto: Rheinbrüder

39 Medaillen bei Kanu-DM gesammelt
Karlsruher Rheinbrüder überzeugen

Kanu. Das 46-köpfige Team der Rheinbrüder Karlsruhe gewann bei den 98. Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport 13 Meistertitel, acht Vize-Meisterschaften und 18 Bronzemedaillen. Herausragende Athletin aus Karlsruher Sicht war die 16-jährige Jugendfahrerin Gesine Ragwitz. Sie sicherte sich auf dem Beetzsee in Brandenburg an der Havel insgesamt fünf Meistertitel. Mit den Siegen im Einerkajak der Damenleistungsklasse über 500 und 5.000 Meter unterstrich die frisch gebackene Vize-Weltmeisterin...

Action auf der Galopprennbahn  Foto: Baden Racing

„Große Woche“ in Iffezheim erfolgreich
Positive Bilanz im Galoppsport

Pferdesport. Sehr zufriedene Gesichter bei den Verantwortlichen des Rennveranstalters Baden Racing nach dem Abschluss der „Großen Woche“ auf der Galopprennbahn Iffezheim. „Trotz extremer Hitze und zum Teil kleinen Starterfeldern haben wir bei allen wichtigen Kennzahlen deutlich zugelegt“, sagte Geschäftsführerin Jutta Hofmeister. An den sechs Renntagen wurden 65.900 Besucher gezählt, der Gesamtwettumsatz lag bei 3,148 Millionen Euro – acht Prozent höher als im Vorjahr. Erfolgreichster...

Viele Karlsruher haben sich auf den langen Weg nach Osnabrück gemacht - wurden für ihr Engagement aber nicht belohnt mit einem KSC-Auswärtssieg

Nach der Länderspielpause kommt am 13. September Sandhausen
KSC kommt mit 0 zu 3 in Osnabrück unter die Räder - und hat noch Glück dabei

Karlsruhe. Satz mit „x“: Der KSC (Uphoff – Thiede, Pisot, Gordon, Roßbach – Wanitzek, Fröde – Camoglu, Lorenz – Hofmann, Pourie) kam bei Mitaufsteiger VfL Osnabrück mit 0 zu 3 unter die Räder – und war damit auch noch gut bedient! Wie angekündigt, gab es beim KSC in der Startelf einen Wechsel: Camoglu begann für Grozurek. Zwar kam der KSC gut ins Spiel, stand gut, war laufstark und störte früh – aber unterm Strich war das nicht effizient! Kein Wunder, denn schon nach 22. Minuten klingelte es...

Freude bei den KSC-Fans

Wieder in die Spur kommen: KSC fährt mit Zuversicht nach Osnabrück
"Wir müssen aktiver sein, nicht so passiv"

Karlsruhe. Jetzt geht es für den KSC am Sonntag (Anpfiff um 13.30 Uhr) nach Osnabrück an die "Bremer Brücke". Danach ist erst einmal Länderspielpause. Ein Selbstläufer wird das aber nicht - auch wenn der KSC in der Aufstiegssaison beide Spiele gegen den VfL gewinnen konnte. Klares Thema auf der Pressekonferenz war die Abwehr, die sicherer stehen soll als zuletzt. Immerhin hat der KSC schon neun Gegentreffer in dieser Spielzeit kassiert. "Das ist für unsere Verhältnisse zu viel, da müssen wir...

Sarah Brüßler (vorne) darf sich über WM-Silber freuen.  Foto: Rheinbrüder

Sarah Brüßler von den Rheinbrüdern Karlsruhe holt WM-Silber
Silberglanz im Rheinhafen

Kanu. Großer Erfolg für Sarah Brüßler und die Rheinbrüder Karlsruhe. Die 25-jährige Kajak-Fahrerin aus dem Rheinhafen erpaddelte sich bei der Weltmeisterschaft im ungarischen Szeged die Silbermedaille über 1.000 Meter im Zweierkajak. „Wir freuen uns riesig, dass wir die Medaille gewonnen und dem Druck hier stand gehalten haben“, freute sich Brüßler gemeinsam mit ihrer Partnerin Tabea Medert. „Hier ist so eine krasse Kulisse.“ mt Infos: www.rheinbrueder.org

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.