Gewinnspiel: Frauenlauf Mannheim 2020
Gemeinsam alleine laufen

Der Frauenlauf Mannheim findet dieses Jahr digital statt. Durch verschiedene Aktionen in den sozialen Medien und die Möglichkeit des Austauschs via App können die Teilnehmerinnen dennoch gemeinsam laufen - wenn auch mit räumlicher Distanz. Wochenblatt-reporter.de verlost Startplätze.
3Bilder
  • Der Frauenlauf Mannheim findet dieses Jahr digital statt. Durch verschiedene Aktionen in den sozialen Medien und die Möglichkeit des Austauschs via App können die Teilnehmerinnen dennoch gemeinsam laufen - wenn auch mit räumlicher Distanz. Wochenblatt-reporter.de verlost Startplätze.
  • Foto: ivanko80/stock.adobe.com
  • hochgeladen von Verena Goepfrich

Mannheim. Dieses Jahr ist coronabedingt alles anders. Großveranstaltungen können auch in Mannheim wegen der geltenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften nicht wie gewohnt stattfinden. Das gilt auch für den Frauenlauf Mannheim, der jährlich zahlreiche Läuferinnen mit viel Energie und guter Laune auf einer sechs Kilometer langen Strecke durch Mannheim führt. Dieses Jahr findet der Lauf rein digital unter dem Motto "Gemeinsam alleine laufen" statt. Wochenblatt-reporter.de verlost Startplätze für den "Virtual Run". 

Läuferinnen haben in diesem Jahr zwei Möglichkeiten, um am digitalen engelhorn sports Frauenlauf Mannheim teilzunehmen. Eine Möglichkeit ist die Teilnahme mit Zeitmessung mit der Laufapp "viRACE". In Echtzeit kann man am Freitag, 11. September, 18 Uhr, die sechs Kilometer lange Strecke absolvieren. Jede läuft die Strecke für sich oder in kleinen Gruppen unter Einhaltung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln. Nach der Online-Anmeldung wird man in der "viRACE"-App für den engelhorn sports Frauenlauf Mannheim freigeschaltet und kann dort auch die Ergebnisliste nach dem Lauf einsehen. Per GPS werden die Daten aller Teilnehmerinnen getrackt, sodass man sich live mit Freundinnen oder Kolleginnen vergleichen und messen kann, die man vor dem Lauf als Favoriten markiert hat. Die Veranstalter bitten alle Läuferinnen darum, für den Lauf nicht die Originalstrecke des Frauenlaufs in Mannheim zu nutzen. Außerdem findet dieses Jahr dort kein Rahmenprogramm oder ähnliche persönliche Interaktion statt. 

Die zweite Möglichkeit, um sich am Frauenlauf Mannheim zu beteiligen, ist der Lauf einer freien Distanz ohne Zeitnahme, den man von Donnerstag, 10. September, bis Sonntag, 13. September, absolvieren kann. Diese Möglichkeit ist geeignet für alle Sportlerinnen, die nicht direkt am 11. September um 18 Uhr laufen möchten, sondern zu einer selbst gewählten Zeit zwischen 10. und 13. September, in eigener Geschwindigkeit, in beliebiger Laufdistanz und ohne Wettkampf. Um die Teilnahme nachzuweisen, reicht das Tracking mit einer Laufuhr oder einer gängigen Lauf-App aus. Ein Screenshot dieser Lauf-App sollte als Nachweis bis 14. September per E-Mail an mannheim@nplussport.de geschickt werden.

Gewinnspiele, Fotos, Siegerehrung und mehr auf der digitalen "Social Wall"

Statt des großen Rahmenprogramms vor Ort wird dieses Jahr alles digital über die Social Media-Kanäle des Frauenlaufs durchgeführt, mit spannenden Beiträgen, Gewinnspielen, Siegerehrung und vielen anderen Aktionen der Partner und Mitwirkenden. Alle Inhalte sowie Fotos und Videos der Läuferinnen werden automatisch auf der „Social Wall“ auf der Eventwebseite gesammelt und ausgestrahlt. So sind doch alle eine große Gemeinschaft - wenn auch mit räumlicher Distanz. Außerdem erhalten alle Teilnehmenden eine Finisher-Medaille, die bereits mit dem Starterpaket ausgegeben wird, sowie eine Online-Urkunde zum Herunterladen. Die Startunterlagen können am Montag, 7. September, sowie am Dienstag, 8. September, bei engelhorn sports (N5, 68161 Mannheim) im Erdgeschoss abgeholt werden.

Laufen für den guten Zweck

Traditionell sporteln beim Frauenlauf Mannheim alle für den guten Zweck. In diesem schweren Jahr sind Solidarität und Zusammenhalt wichtiger denn je. Beim virtuellen Frauenlauf geht deshalb ein Euro des Startbeitrags jeder Läuferin an regionale Institutionen sowie an den offiziellen Charity-Partner Plan International Deutschland e.V. Darüber hinaus können die Teilnehmerinnen im Zuge der Online-Anmeldung freiwillig einen beliebigen Betrag extra spenden.

Weitere Informationen zur Anmeldung und Teilnahme:

Eine Anmeldung für beide Varianten ist bis 31. August, 12 Uhr, unter www.frauenlauf-mannheim.de/anmeldung möglich. Bereits getätigte Anmeldungen behalten weiterhin ihre Gültigkeit und sind automatisch für den Virtual Run umgemeldet. Eine Ummeldung auf den Lauf einer freien Distanz ohne Zeitnahme ist per E-Mail möglich.

Verlosung von Startplätzen für den Frauenlauf Mannheim

Auch dieses Jahr verlosen wir auf wochenblatt-reporter.de wieder Startplätze für den Frauenlauf Mannheim. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Einsendeschluss ist am Mittwoch, 26. August, 12 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und erhalten dann alle weiteren Informationen. Viel Glück!

Frauenlauf Mannheim 2020

So schön war der Frauenlauf Mannheim 2020:

909 Teilnehmerinnen liefen virtuell gemeinsam
Autor:

Verena Goepfrich aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wanderungen mit Tieren, zum Beispiel mit Lamas oder Alpakas, sind aktuell sehr beliebt und vielerorts möglich. Das Wandern mit Rentieren, wie auf der Rentieralm bei Niederhausen, ist etwas ganz Besonderes.
10 Bilder

Rentieralm in Niederhausen im Naheland
Wanderung mit Rentieren

Niederhausen an der Nahe. Rentiere kennt jedes Kind als die berühmten Helfer des Weihnachtsmannes. Da Wanderungen mit Tieren aktuell sehr beliebt sind, haben wir einen ganz besonderen Ausflugstipp für euch. Auf der Rentieralm in Niederhausen im Landkreis Bad Kreuznach kann man den Tieren nicht nur persönlichen begegnen, sondern sie auch berühren und bei einer Rentierwanderung an der Leine führen.   Wow! Das gibt es nur im Naheland: Auf der Rentieralm in Niederhausen kann man Rentiere hautnah...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ein leckeres Picknick gehört als Stärkung zu einer Wanderung einfach dazu. Am Wanderweg Nahesteig können verschiedene Leckereien bei örtlichen Bäckereien, Cafés und Restaurants vorbestellt und im Picknick-Beutel abgeholt werden.
8 Bilder

Premiumwanderweg bei Idar-Oberstein
Gourmet-Picknick auf dem Nahesteig

Nahesteig bei Idar-Oberstein. Wandern ist aktuell auch in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung. So kann man sich als Ausflugsziel zum Beispiel auf Wanderwegen durch das Gebiet Naheland mit Bewegung entspannen und dabei die Aussicht genießen. Was darf bei einer Wanderung nicht fehlen? Richtig, eine leckere Verpflegung. Wie wäre es mit einem Picknick der besonderen Art? Im wahrsten Sinne des Wortes über Stock und Stein geht es auf dem rund 35...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen