Mehr als 2000 Starterinnen beim 5. engelhorn sports Frauenlauf Mannheim
Den Spaß am Laufen gemeinsam erlebt

Los geht's: nach dem Startschuss zum 5. engelhorn sports Frauenlauf Mannheim.
8Bilder
  • Los geht's: nach dem Startschuss zum 5. engelhorn sports Frauenlauf Mannheim.
  • Foto: Gaier
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. 2179 Starterinnen verzeichnete der 5. engelhorn sports Frauenlauf Mannheim am Freitag, 29. Juni. Merle Brunnée (JBO - Runners/engelhorn sports), die auch schon den Mannheimer Dämmermarathon gewonnen hatte, überquerte nach sechs Kilometern nach 22:52,2 Minuten als Erste die Ziellinie. Ihr folgten Nina Ellmark (Martens Mädels) in 23:28,7 und Katja Coneus in 23:51,8 Minuten auf den Plätzen. Susanne Grabau war in 29:30,1 Minuten beste Läuferin des Teams Wochenblatt Reporter, was im Gesamtklassement einen tollen 45. Rang bedeutete. Ihre Teamkollegin Manuela Pfaender kam in guten 36:50,7 Minuten als 400. ins Ziel. Im Vordergrund standen aber nicht Bestzeiten und der persönliche Erfolg, sondern das Gemeinschaftserlebnis und der Spaß am Laufen. (gai)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen