Überfahrt der Kreuzung von der Collinistraße zum Theresienkrankenhaus kurzzeitig nicht möglich
Gleisarbeiten im Bereich des Theresienkrankenhauses

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: OpenClipart-Vectors/Pixabay
  • hochgeladen von Anja Kiefer

Mannheim. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) erneuert in Mannheim im Bereich der Kreuzung Collinistraße und Renzstraße in Höhe der Haltestelle Theresienkrankenhaus die Gleise. Diese Arbeiten sind nötig um auch weiterhin den sicheren Stadtbahnbetrieb zu gewährleisten. Damit die Maßnahme zügig abgeschlossen werden kann und um den Stadtbahnbetrieb sowie den Individualverkehr nicht zu sehr zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten am kommenden Wochenende von Freitag, 15. November, 5 Uhr, bis Montag, 18. November, 4.30 Uhr, im Dreischichtverfahren durchgeführt.

Für die Dauer der Arbeiten ist die Überfahrt der Kreuzung von der Collinistraße zum Theresienkrankenhaus nicht möglich. Umleitungswege sind ausgeschildert.

Ebenso werden die Stadtbahnlinien 2, 5/5A, und 7 über die Schafweide umgeleitet. Hierdurch entfallen die Haltestellen Theresienkrankenhaus, Nationaltheater und für die Linie 7 Gerwerkschaftshaus für die Dauer der Maßnahme ersatzlos.

Die nächstgelegenen Ausstiegmöglichkeiten sind: Gewerkschaftshaus, Collinicenter und Lessingstraße. Die Linie 5/5A fährt außerdem, bis auf die Spätfahrten und sonntagsfrüh durch die Planken. Das bedeutet, dass der Abschnitt zwischen Schloss und Kunsthalle und somit auch der Hauptbahnhof Mannheim von der Linie5/5A in dieser Zeit nicht bedient werden. ps

Autor:

Anja Kiefer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.