Auto in Mannheim-Neckarstadt aufgebrochen
Scheibe eingeschlagen und Laptop gestohlen

Tatort war die Alphornstraße, die Polizei sucht Zeugen.
  • Tatort war die Alphornstraße, die Polizei sucht Zeugen.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Am Mittwochnachmittag, 10. November, schlugen nach Angaben der Polizei in der Zeit zwischen 14.15 Uhr und 14.50 Uhr ein oder mehrere Unbekannte in der Alphornstraße mit einem bislang unbekannten Gegenstand die hintere Scheibe eines Daimler-Chrysler ein. Nachdem sie dann die Türen entriegelt hatten, gelangten sie ins Innere des Wagens und entwendeten eine Tasche, die die 23-jährige Fahrzeughalterin unter dem Beifahrersitz versteckt hatte. In der Tasche befanden sich ein Laptop im Wert von 400 Euro sowie persönliche Wertsachen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den oder die Unbekannten beziehungsweise zum Tathergang geben können, melden sich bitte unter Telefon 0621 3301-0 beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt.

Tipps der Polizei 

Autodiebe haben es in der Regel auf im Auto befindliche Wertsachen (zum Beispiel Navigationsgeräte, Autoradios, Mobiltelefone beziehungsweise Bargeld oder Zahlungskarten) oder aber auf das Auto selbst abgesehen. Die Autos werden aufgebrochen, indem beispielsweise die Seitenscheiben eingeschlagen, Tür oder Schloss ausgestochen oder die Heckklappenschlösser aufgehebelt werden. In erster Linie ist es deshalb wichtig, beim Verlassen des Autos nicht nur die Zündschlüssel zu ziehen und alle Fenster, Türen, Kofferraum und Schiebedach zu verschließen, sondern auch keine Taschen, die die Aufmerksamkeit möglicher Diebe auf sich ziehen oder Wertgegenstände im Fahrzeug zurückzulassen. ps

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen