Geldbörse aus Handtasche entwendet - Polizei sucht Zeugen
Diebstahl am Mannheimer Marktplatz

Die bestohlene 55-Jährige versuchte noch, den Täter festzuhalten. Dieser riss sich jedoch los und flüchtete, heißt es im Polizeibericht.
  • Die bestohlene 55-Jährige versuchte noch, den Täter festzuhalten. Dieser riss sich jedoch los und flüchtete, heißt es im Polizeibericht.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Einer 55-jährigen Frau wurde am Nachmittag des Mittwoch, 23. Mai, in der Mannheimer Innenstadt die Geldbörse entwendet. Ein unbekannter Täter öffnete laut Polizeibericht an der Straßenbahnhaltestelle Marktplatz (Fahrtrichtung Mannheim-Schönau) den Reißverschluss an der Handtasche der Frau und entwendete daraus die Geldbörse. Die 55-Jährige versuchte noch, den Täter festzuhalten. Dieser riss sich jedoch los und flüchtete.
Der Täter wird wie folgt beschrieben: Circa 1,80 Meter groß, südosteuropäisches Erscheinungsbild, schlank,  kurze blonde Haare, bekleidet mit Jeanshose und Jeanshemd.  
Zeugen, die auf die Tat aufmerksam wurden und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Telefon 0621 174-4444 zu melden. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen