Geldbeutel

Beiträge zum Thema Geldbeutel

Blaulicht
Symbolfoto

Diebstahl mit Messer in Speyer
Zwei Jugendliche klauen einen Geldbeutel

Speyer. Am Samstag klauten gegen 15.15 Uhr zwei Jugendliche - 13 und 15 Jahre alt - gemeinschaftlich eine Geldbörse aus der Auslage eines Einkaufszentrums in der Speyerer Maximilianstraße und verließen anschließend das Geschäft. Der Vorfall wurde unmittelbar der Polizei mitgeteilt. Unweit des Geschäftes traf eine Polizeistreife die beiden an. Bei einer Durchsuchung fanden die Beamten sowohl die entwendete Geldbörse, als auch ein Einhandmesser, das der 15-Jährige mit sich führte. Die Beteiligten...

Blaulicht
Symbolfoto

Am Freitag auf dem Parkplatz
Mann rempelt Frau an und klaut ihr Portemonnaie

Speyer. Eine 73-jährige Frau aus Speyer befand sich am Freitag auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Iggelheimer Straße in Speyer. Sie legte ihren Geldbeutel kurzzeitig sichtbar in ihren Einkaufswagen, da wurde sie auch schon von einem Mann angerempelt. Der Mann entschuldigte sich bei der Frau und ging weiter. Kurze Zeit später bemerkte sie den Diebstahl ihres Geldbeutels. Den Mann beschreibt die Geschädigte als zwischen 20und 30 Jahre alt, 1,85 Meter groß und schlank. Es entstand ein...

Blaulicht
Symbolfoto Taschendiebstahl

Taschendiebstahl in Speyer
Zwei Männer bestehlen eine 89-Jährige

Speyer. Bereits am Montag zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr wurde eine 89-Jährige in einem Supermarkt in der Tullastraße in Speyer Opfer von Taschendieben. Die Dame setzte sich nach ihrem Einkauf auf eine Sitzgelegenheit im Markt und stellte ihre Handtasche neben sich. Zwei junge Männer saßen bereits, standen dann aber auf und lenkten die Geschädigte durch Herumlaufen, Gestikulieren sowie Ansprache in einer unbekannten Sprache ab. Binnen weniger Sekunden waren die Männer verschwunden und die Dame...

Blaulicht
Symbolfoto Taschendiebstahl

Diebstahl im Supermarkt
Täter klaut 72-Jähriger den Geldbeutel aus der Jacke

Speyer. Am Freitag wurde im Zeitraum zwischen 11.30 und 12 Uhr im Supermarkt in der Elsa-Krieg-Straße in Speyer ein Geldbeutel gestohlen. Ein bisher unbekannter Täter entwendete die Geldbörse aus der Jackentasche einer 72-jähriger Frau. Zeugen, die etwas Verdächtiges im Bereich der Elsa-Krieg-Straße beobachtet haben, werden gebeten sich unter 06232 137-0 oder per Email an pispeyer@polizei.rlp.de bei der Polizei Speyer zu melden. pol

Blaulicht
Der Täter war nach Angaben der Polizei geständig.

Dieb in Mannheim auf frischer Tat ertappt
Bestohlener hält Täter fest

Mannheim. Ein 30-jähriger Mann hat nach Angaben der Polizei am späten Donnerstagabend, 13. Januar, aus einem Lieferwagen, der an der Kreuzung I3/K3 abgestellt war, einen Geldbeutel und persönliche Gegenstände des Fahrzeugeigentümers gestohlen. Der Eigentümer wiederum konnte den Verdächtigen selbst während der Tatausführung beobachten und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten räumte der Täter sein Fehlverhalten schließlich ein. Gegen ihn wird nun...

Blaulicht
Symbolfoto

Betrüger bringt Frau um ihr Bargeld
Beobachtet, verfolgt und ausgetrickst

Speyer. Vermutlich wurde eine 68-jährige Frau aus Speyer von einem Unbekannten beim Geldabheben beobachtet und anschließend von ihm ausgetrickst und um ihr Geld betrogen. Die Frau hatte am Montag gegen 13 Uhr an einem Geldautomaten im Falkenweg einen vierstelligen Bargeld-Betrag abgehoben. Zurück an ihrer Wohnung im Stadtteil Nord wurde sie von einem unbekannten Mann angesprochen. Der Mann gab vor, dringend die Notfallkarte eines Pannenservice zu benötigen und brachte so die Frau dazu, ihren...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Senior in Mannheimer Innenstadt bestohlen
Trickbetrüger entwenden Geldbeutel

Mannheim. Mit der Frage nach Kleingeld für einen Parkautomaten wendete sich ein bislang unbekannter Mann am Mittwochmittag, 29. September, nach Angaben der Polizei an einen 74-Jährigen zwischen O 2 und O 3. Während des Gesprächs, das offenbar nur zur Ablenkung diente, entwendete die weibliche Begleitung des Unbekannten unbemerkt den Geldbeutel des Seniors aus dessen Jackentasche. Daraufhin flüchteten die beiden Trickdiebe mit einer Beute von 15 Euro Bargeld. Nachdem der 74-Jährige den Diebstahl...

Blaulicht
Verbrechen lohnt nicht nur nicht, es macht auch sehr, sehr müde

"Hilflose Person" in Sondernheim
Nach Einbruch erschöpft schlafen gelegt

Germersheim. Durch eine aufmerksame Bürgerin konnte am heutigen Morgen mehrere Straftaten aufgeklärt werden. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde durch eine zunächst unbekannte Person die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen und ein Geldbeutel aus dem Innenraum entwendet. Nur einige Stunden später meldete eine besorgte Bürgerin eine hilflose Person in der VR-Bank Sondernheim. Vor Ort mussten die eingetroffenen Beamten feststellen, dass neben dem schlafenden Mann ein Brecheisen...

Blaulicht
Die Polizei rät zu Misstrauen und Vorsicht - und dazu, den Geldbeutel möglichst eng am Körper zu tragen.

Taschendiebstahl im Speyerer Supermarkt
Geldbeutel aus Rucksack geklaut

Speyer. Am Donnerstag klaute ein unbekannter Täter einer 69-jährigen Frau aus Speyer während ihres Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Franz-Kirrmeier-Straße unbemerkt den Geldbeutel aus dem Rucksack. Diesen trug sie während ihres Einkaufs über der Schulter. Beim Bezahlen an der Kasse stellte die Geschädigte dann den geöffneten Reißverschluss am Rucksack sowie das Fehlen der Geldbörse mit 70 Euro Bargeld, mehreren Dokumenten und einer Bankkarte fest. Verdächtige Personen waren der...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Bad Dürkheim auf Nachtstreife
Beamte finden Geldbeutel

Bad Dürkheim.  Am Mittwoch, 13. Mai, gegen 0.45 Uhr konnte durch aufmerksame Beamte der Polizei Bad Dürkheim, im Rahmen der Streifenfahrt, auf dem Wurstmarktparkplatz ein Geldbeutel aufgefunden werden. In der Geldbörse befand sich ein Personenbeförderungsschein, sowie eine größere Menge Bargeld. Nach erfolgter EDV-Überprüfung konnte der rechtmäßige Eigentümer, ein Taxifahrer, am Taxistand am Bahnhof in Bad Dürkheim angetroffen werden. Dem überglücklichen Taxifahrer wurde sein Geldbeutel...

Blaulicht

EC-Karte und PIN geklaut
Mehrere tausend Euro erbeutet

Germersheim. Mehrere tausend Euro erbeutete ein bis dato Unbekannter bei einem Diebstahl am Mittwochmorgen zwischen 9.50 und 10.20 Uhr in einem Einkaufsmarkt in Germersheim. Er - oder sie - klaute einer 71 - jährigen Frau aus Germersheim im Verlauf ihres Einkaufs den Geldbeutel aus der Tasche. In der Geldbörse befand sich eine EC-Karte sowie ein Notizzettel mit der dazugehörigen PIN. Der Täter begab sich im Anschluss an den Diebstahl zu einer Bank und hob unberechtigterweise Bargeld ab. Ein...

Blaulicht
 Der Täter riss sich jedoch los und flüchtete.

Täter öffnet Handtasche an Straßenbahnhaltestelle - Zeugen gesucht
Geldbörse aus Handtasche entwendet

Mannheim-Innenstadt. Einer 55-jährigen Frau wurde am Mittwochnachmittag, 22. Mai, in der Mannheimer Innenstadt die Geldbörse entwendet. Ein unbekannter Täter öffnete an der Straßenbahnhaltestelle Marktplatz (Fahrtrichtung Mannheim-Schönau) den Reißverschluss an der Handtasche der Frau und entwendete daraus die Geldbörse. Die 55-Jährige versuchte noch, den Täter festzuhalten. Dieser riss sich jedoch los und flüchtete. Der Täter wird wie folgt beschrieben:  Circa 1.80 Meter groß,...

Blaulicht
Die bestohlene 55-Jährige versuchte noch, den Täter festzuhalten. Dieser riss sich jedoch los und flüchtete, heißt es im Polizeibericht.

Geldbörse aus Handtasche entwendet - Polizei sucht Zeugen
Diebstahl am Mannheimer Marktplatz

Mannheim. Einer 55-jährigen Frau wurde am Nachmittag des Mittwoch, 23. Mai, in der Mannheimer Innenstadt die Geldbörse entwendet. Ein unbekannter Täter öffnete laut Polizeibericht an der Straßenbahnhaltestelle Marktplatz (Fahrtrichtung Mannheim-Schönau) den Reißverschluss an der Handtasche der Frau und entwendete daraus die Geldbörse. Die 55-Jährige versuchte noch, den Täter festzuhalten. Dieser riss sich jedoch los und flüchtete. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Circa 1,80 Meter groß,...

Blaulicht

Beim Einkauf im Edenkobener Einkaufsmarkt
Geldbeutel aus Innentasche geklaut

Edenkoben. Am Samstag, 4. Mai, zwischen 9.55 und 10.20 Uhr kaufte ein 78-jähriger Mann aus Edenkoben in einem Einkaufsmarkt in der Edenkobener Luitpoldstraße ein. Beim Bezahlen an der Kasse bemerkte er, dass ihm sein Geldbeutel aus der Jackeninnentasche in einem unbeachteten Moment im Markt entwendet wurde. Im Geldbeutel befanden sich die persönlichen Dokumente des Geschädigten sowie ein niedriger Bargeldbetrag. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass ältere Menschen immer wieder...

Lokales

Geldbeutel im Fundbüro abgegeben
Ehrliche Finderin

Neustadt. Eine ehrliche Finderin gab ein Portemonnaie mit einem vierstelligen Bargeldbetrag beim Neustadter Fundbüro ab. Um den/die tatsächliche(n) Besitzer/Besitzerin identifizieren zu können, werden genauere Angaben an dieser Stelle nicht genannt. Er/Sie kann sich während den Öffnungszeiten von Montag bis Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 12 Uhr sowie Donnerstag von 14 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 06321 855250 beim Fundbüro melden. cd/ps

Blaulicht

Portemonnaie gestohlen
Dreiste Diebin

Edenkoben. Beim Einkauf in einem Lebensmitteldiscounter in der Luitpoldstraße wurde einer Kundin aus der Handtasche das Portemonnaie gestohlen. In diesem befanden sich fast 200.- Euro Bargeld, verschiedene Bankkarten sowie Führerschein und sonstige diverse Papiere. Im Tatverdacht steht eine ca. 1,60 große Frau, 25-28 Jahre alt mit schulterlangen, schwarzen Haaren. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per E-Mail an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.