Karlsruher Ökosystem beim Internationalen Start-up BW Summit
Indien im Fokus der Fächerstadt

Ralf Eichhorn von der Wirtschaftsförderung Karlsruhe im Gespräch mit indischen Unternehmern in Mumbai
  • Ralf Eichhorn von der Wirtschaftsförderung Karlsruhe im Gespräch mit indischen Unternehmern in Mumbai
  • Foto: www.jowapress.de
  • hochgeladen von Jo Wagner

Koordiniert von CyberForum und der Gründerallianz Karlsruhe präsentiert sich das Karlsruher Ökosystem am Freitag, 1. Februar, beim Internationalen Start-up BW Summit in der Messe Stuttgart. Auf Einladung des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg kommen über 350 Start-ups aus dem Land sowie aus internationalen Partnerregionen in die Landeshauptstadt, um die gesamte Bandbreite der Unterstützungslandschaft für Gründung in Baden-Württemberg sichtbar zu machen.

40 Start-ups aus Karlsruhe und der Region
Karlsruhe ist mit einem eigenen Messestand vertreten, an dem sich rund 40 Start-ups aus Karlsruhe und der Region vorstellen, davon stammen 80 Prozent aus dem IT-Bereich, die übrigen beschäftigen sich mit den Themen Energie, Mobilität und Handwerk. Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Summits konnten die Wirtschaftsförderung Karlsruhe und das CyberForum weitere internationale Netzwerkpartner als Teilnehmer gewinnen - etwa das im Elsass ansässige Hightech-Netzwerk La French Tech Alsace, den CyberLab-Partner SEMiA, ebenfalls aus dem Elsass (Générateur de Startups) das German Indian setup Exchange Programm (GINSEP) sowie das India Board Karlsruhe mit seinem assoziierten Innovation Office mit Sitz im indischen Pune. Über diese Kontakte wurden zudem französische sowie indische Aussteller und Gäste rekrutiert.

"Der Summit in Stuttgart ist für alle unsere Gründerteams ein extrem wichtiger Termin, um mit der eigenen Geschäftsidee sichtbar zu werden und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Es ist uns erneut gelungen, uns als stärksten Start-up-Standort in Baden-Württemberg zu präsentieren", so David Hermanns, CEO des CyberForum.

Präsentation des Ökosystems Karlsruhe
Für die internationalen Besucher werden im Anschluss vier Touren zu Start-up-Hubs in Baden-Württemberg angeboten. Eine davon führt am Montag, 4. Februar, nach Karlsruhe und Baden-Baden. Hier werden die Gäste von der Wirtschaftsförderung Karlsruhe gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft begrüßt, um das Ökosystem Karlsruhe vor Ort kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Auf dem Programm stehen der Besuch des IT-Accelerators CyberLab des CyberForum sowie das House of Living Labs des FZI Forschungszentrum Informatik. Für Dienstag, 5. Februar, ist zudem eine Innovations- und Netzwerkveranstaltung geplant. Im Fokus steht dabei der deutsch-indische Austausch mit Vertretern von Hochschulen, Unternehmen und Start-ups sowie den Kompetenznetzwerken Mobilität, Energie und Technologietransfer.

Michael Kaiser, Direktor der Wirtschaftsförderung Karlsruhe: "Mit dem Engagement auf dem Start-up Summit sowie dem anschließenden Besucherprogramm vor Ort kann sich Karlsruhe sowohl als starker Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort als auch als Ökosystem für Gründung weiter profilieren".

https://www.india-karlsruhe.com/

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die vhs-Profi-Köche zeigen bei den Online-Kochkursen, wie es geht
3 Bilder

Online-Kochkurse der VHS Karlsruhe
Kulinarische Reise

Karlsruhe. Die Online-Kochkurse der vhs Karlsruhe sind eine neue Veranstaltungsreihe, die beides bietet: Kochend zu verreisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenzulernen. Von der eigenen Küche aus nimmt man per Video an dem Kochkurs aus verschiedenen deutschen Städten teil: Leipzig, Eschweiler, Konstanz, Karlsruhe, Straubing, Kaiserslautern und Bremen stehen auf der Reiseroute. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wird gemeinsam gekocht und...

Wirtschaft & HandelAnzeige
2 Bilder

Digitale Buchhaltung
Digitalkanzlei Golz: Enorme Ressourcenersparnis durch digitale Buchhaltung

„Wir begleiten Sie in die Digitalisierung! Und während andere noch Ihre Buchhaltung bearbeiten, nutzen wir schon die Zeit, Sie auf der Basis Ihrer Live-Daten zeitgemäß und qualifiziert zu beraten“: Mit DATEV Unternehmen Online, kurz DUO, bietet die Kanzlei Golz seit 2015 eine voll-digitale Lösung für die Geschäftsbuchhaltung: Der Papierkram entfällt, der Kunde spart viel Zeit. „Auf der Datengrundlage in Echtzeit konzentrieren wir uns auf die individuelle Beratung für unsere Kunden“, sagen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein der Tipp der Experten für Ernährungsberatung in Mannheim: Um das Immunsystem zu stärken, ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Das ist nicht nur gesund, sondern auch lecker!
2 Bilder

Ernährungsberatung in Mannheim
Immunsystem durch gesunde Ernährung stärken

Mannheim. Auch wenn der Winter in unseren Breitengraden nicht mehr so kalt und extrem ist, ist das Immunsystem bei kühlerer Witterung besonders gefordert. Dafür sorgen vor allem der ständige Wechsel von warm zu kalt und die trockene Heizungsluft. Um das Immunsystem zu stärken, ist die richtige Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Die Ernährungsberaterin Carolin Kettenring weiß da guten Rat. „Tanken Sie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E – Sie schützen uns vor Infekten, vor allem bei Stress“,...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen