Am 2. Mai im Gemeindezentrum Stupferich
Spitzen-Kandidaten der Karlsruher AfD für die Gemeinderatswahl stellen sich vor

Karlsruhe – Alle interessierten Bürger sind eingeladen, die Karlsruher Kandidaten der Alternative für Deutschland (AfD) für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 persönlich kennenzulernen. Passende Gelegenheit dazu ist am Abend des Donnerstags, 2. Mai, im Gemeindezentrum Stupferich.

Der Karlsruher Bundestagsabgeordnete und Stadtrat Marc Bernhard wird aus Berlin und aus Straßburg berichten und die wichtigsten Teile des Europawahlprogramms erläutern. Der Kreisverbands-Vorsitzende und Stadtrat Dr. Paul Schmidt wird den Abend moderieren und gemeinsam mit anderen Spitzenkandidaten der AfD-Gemeinderatsliste die Kernpunkte des Wahlprogramms vorstellen.

Im Anschluss stehen die Kandidaten der Karlsruher AfD zur Beantwortung der Fragen aus der Bürgerschaft und zum persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Veranstalter ist der AfD-Kreisverband Karlsruhe. Beginn ist um 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

(Foto: AfD-Stadtratgruppe Karlsruhe)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen