Karlsruher U-Strab-Chef geht in den „Unruhestand“ / Nie den Humor verloren
KASIG-Chef offiziell verabschiedet

Lange Schlange der Gratulanten bei der Verabschiedung im Haus Solms für den bisherigen KASIG-Chef Uwe Konrath (r.).  Foto: Knopf
  • Lange Schlange der Gratulanten bei der Verabschiedung im Haus Solms für den bisherigen KASIG-Chef Uwe Konrath (r.). Foto: Knopf
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Abschied. Großer Bahnhof für den bisherigen KASIG-Chef Uwe Konrath im städtischen Gästehaus Solms. Rund zehn Jahre war der 66-Jährige, der sich nun in den Ruhestand verabschiedete, zuständig für den U-Strab-Bau in der Fächerstadt. Sein Nachfolger für die Kombilösung wird Frank Nenninger. Zum Gratulieren kamen viele aus Kommunalpolitik, Wirtschaft und Verwaltung.

Oberbürgermeister Frank Mentrup lobte den gebürtigen Trierer, der in Muggensturm bei Rastatt lebt, bei der Verabschiedung als absolut zuverlässige und detailversessene Führungsfigur für die Mammutaufgabe Kombilösung. Zunächst trat Konrath als Prokurist, danach als Geschäftsführer ans Steuerhaus für den U-Strab-Bau. Die Herausforderungen seien natürlich immens gewesen. Seinen Humor habe er dennoch niemals verloren.

Das hätte jedoch passieren können, speziell als sich mit der Insolvenz der „Alpine Bau“ ein Worst-Case-Szenario androhte. „Da gab es so manche schlaflose Nacht“, so der scheidende KASIG-Chef. Aber er sei stolz darauf, wie das gesamte Team die problematische Situation gemeistert habe. Der kommunikationsfreudige Bau-Ingenieur von der Mosel genoss vor allem die „Tage der offenen Baustelle“, wenn die Bürger mit großen Augen durch den Rohbau unter Tage spazierten den Fortschritt begutachteten und ihre Fragen stellten.

Künftig wird Konrath seinen „Unruhestand“ genießen – und dem U-Strab-Bau mit seiner jahrelangen Erfahrung als Berater erhalten bleiben. voko

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bei Profi-Foos in Bruchsal sind Sie herzlich willkommen
3 Bilder

Ihre Wunschfarbe von Profi-Foos aus Bruchsal
Fachmarkt für Selbermacher mischt Farben für Ihr Zuhause

Bei Profi-Foos in Bruchsal wird Service groß geschrieben. Dazu gehört auch die Fachberatung in der Farbenabteilung. Die Farbenprofis geben gerne Tipps und Hilfestellungen, damit Ihr Projekt gelingt. Mit der Alpina-Farbmischanlage erhalten Sie in kürzester Zeit mehr als 1.000 verschiedene Farbtöne für Wand und Decke. Mit hochwertigen Dispersionsfarben verschönern Sie Ihre Wohnung im Handumdrehen und schaffen ein neues Wohngefühl. Kurze Wege, schneller Erfolg Sie finden den Fachmarkt für...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen