Der aktuelle Wochenblatt-Kommentar
Danke, Denunziant!

"Karle" schaut ganz genau hin: "Karles Woche" gibt's natürlich im "Wochenblatt Karlsruhe"
  • "Karle" schaut ganz genau hin: "Karles Woche" gibt's natürlich im "Wochenblatt Karlsruhe"
  • Foto: Wochenblatt
  • hochgeladen von Jo Wagner

Kommentar. „Das größte Schwein im ganzen Land ist und bleibt der Denunziant!“ Hoffmann von Fallersleben wird dieses Sprichwort zugeordnet – und es bleibt irgendwie stets aktuell – wie der aktuelle Fall rund um die rote Fahne auf dem Karlsruher Schloss zeigt. Die Fahne war weithin sichtbarer Teil des kuratorischen Konzeptes der Ausstellung „Revolution“, jenseits der gültigen „Flaggenordnung“, der auch das Schloss unterliegt. Das zuständige Staatsministerium in der Landeshauptstadt hätte den „netten Kniff“ wohl gar nicht mitbekommen, hätte nicht ein „besorgter Bürger“ die Ausstellungsmacher ganz einfach verpetzt. Jetzt weht die Fahne des Landes Baden-Württemberg auf dem Schloss – und das gibt Anlass zur Sorge! Denn bisher hisste man gerne auch die badische Fahne auf dem Badischen Landesmuseum. Doch die erwähnte „Ordnung“ lässt eben nur aktuelle „Landes-, Bundes- und Europaflaggen“ zu. Durch den „Weckruf“ in Stuttgart scheint auch diese Reminiszenz an alte Residenz-Zeiten passé, denn ab sofort wird man im Staatsministerium ganz genau hinschauen. Somit hat der Denunziant seiner Heimatstadt wohl einen Bärendienst erwiesen! (red)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen