Magazin meier: taste of culture

Der Jazzclub Karlsruhe zieht ins Kino
Jazz auf der Baustelle

Jazzclub Karlsruhe: Julian Bossert spielt auf der Baustelle
  • Jazzclub Karlsruhe: Julian Bossert spielt auf der Baustelle
  • Foto: Paul Needham
  • hochgeladen von Roland Kohls

Musik. Karlsruhe ist eine echte Jazz-Metropole – Jazz in Karlsruhe hat eine lange Tradition. Schon 1969 wurde der Jazzclub Karlsruhe in seiner heutigen Form gegründet und ist seither ist DIE Adresse für alle Spielarten des Jazz in der Fächerstadt. Los ging es aber bereits viel früher – direkt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Jahr 1945 fanden sich Musikfans zusammen, um gemeinsam Jazz zu hören und zu spielen – an verschiedenen Spielstätten und unter diversen Namen entwickelte sich seither eine beachtliche Jazz-Szene in der Fächerstadt.

Jazz-Club Karlsruhe im Kino "Kurbel"

Und ebenfalls seit dieser Zeit holt der Club immer wieder namhafte Größen der Szene nach Karlsruhe. Aber die Geschichte des Jazz in Karlsruhe ist auch eine rastlose, denn gleich mehrfach musste der Jazzclub innerhalb von Karlsruhe immer wieder umziehen – stets auf der Suche nach einer dauerhaften Heimstätte. 2007 kam der Umzug, der eigentlich der letzte sein sollte. Man wurde im Kreativpark „Alter Schlachthofs“ sesshaft. Aber auch die Location in der Gaststätte „Schlachthof“ musste aufgegeben werden, seit 2014 ist der Jazzclub damit quasi heimatlos, pendelt zwischen verschiedenen Spielstätten umher – stets weiter auf der Suche nach einer dauerhaften Heimat. Die wurde aber erst 2018 gefunden. Mit 40 Ja- und nur 8 Gegenstimmen votierte damals im November hochoffiziell der Karlsruher Gemeinderat dafür, den Jazzclub im ehemaligen Kino „Kurbel“ in der Kaiserpassage unterzubringen. In Eigenregie baut der Verein sich dort seither eine maßgeschneiderte Spielstätte und lässt sich auch von den Einschränkungen und Problemen der Corona-Krise nicht unterkriegen. Aber das ist natürlich nicht ganz unproblematisch: Durch den Lockdown, die aktuellen Hygienemaßnahmen und unvorhergesehene Probleme mit der historischen Bausubstanz musste das Umbaukonzept angepasst, geändert und erweitert werden. Die Folge: erhebliche Verzögerungen der Bauarbeiten und hohe Zusatzkosten. Für die letzten Schritte fehlen dem ehrenamtlichen Verein nun schlicht die finanziellen Reserven. Eine Spendenaktion auf der Internetseite des Vereins www.jazzclub.de soll deshalb zusätzliche Einnahmen für sie weitere Sanierung des ehemaligen Kinos generieren. Auf die Fertigstellung und Eröffnung des neuen Konzertsaals „Jazz im Cinemascope“ hofft der Jazzclub im Oktober 2022.
Aber natürlich ist man auch musikalisch – soweit die Corona-Inzidenzen das zulassen – weiter aktiv. So machte der Jazzclub Karlsruhe im Sommer 2021 mit dem Pandemie-konformen „Tiny Jazzfestival“ in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage auf sich aufmerksam und auch die Teilnahme an den jährlichen Schlosslichtspielen mit dem „Visual Groove Festival“ sorgte für ausschließlich positives Feedback. Seit Herbst 2021 können auch Hallenkonzerte, die regelmäßigen Jazzclassix und die beliebte, monatliche Jazzsession, bei der interessierte Musiker mit den Gastgebern jammen und auf der Bühne des Jubez frei improvisieren, wieder stattfinden. hhs

Sharief rappt sich in die Charts
Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

63 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & Genießen
Unser neues Magazin: Meier - Taste of Culture

Neues Stadtmagazin für Rhein-Neckar und Karlsruhe
Meier - Taste of Culture

Meier - Taste of Culture. Ob Kiez, Körperkultur , Konzerte, Mode, Influencer, Food-Trends innovative Start-ups, Nachhaltigkeit, Toleranz und Klimabewusstsein - die Welt erfindet sich ständig neu und das Magazin Meier - Taste of Culture ist mit dabei. Dabei ist „Meier - Taste of Culture“ kein reines Stadtmagazin, sondern berichtet aus einer Region mit vielen interessanten Städten und urbanem Lebensstil. Mit den Radiosendern RPR 1 und Radio Regenbogen haben wir kompetente Partner gewonnen, die...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Schottische Musikparade in Neustadt an der Weinstraße
2 Bilder

Verlegt: The Scottish Music Parade in Neustadt
Rockmusik, Bagpipes und Balladen

Neustadt. Die Show "The Scottish Music Parade" aus Edinburgh wurde aufgrund der Corona-Situation verlegt. Sie wird am Samstag, den 14. Mai 2022 um 20 Uhr im Saalbau in Neustadt zu sehen sein. Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Neustadt. Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude erleben die Zuschauer bei „The Scottish Music Parade“ aus Edinburgh. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer aus Schottland nehmen das Publikum am Montag, 6. Dezember, ab...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Singer-Songwriter Rouven Gruber
2 Bilder

Programm im Kulturhaus Käfertal
Brass, Songs und Duette

Mannheim-Käfertal. Das Kulturhaus Käfertal hat einiges zu bieten. Die ganze Vielfalt der Kulturinitiative erleben die Gäste beim Kulturhausfest von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3 Oktober. Los geht es am Freitag mit einer Party mit DJ TinyTunes. Die Vereine und Ensembles des Kulturhauses stellen sich am Samstag ab 13 Uhr vor und ab 19 Uhr steigt die Kulturhausparty mit der Band „Poor Boys“. Am Sonntag endet das Kulturhausfest mit einem Benefizkonzert für das Kulturhaus Käfertal. Für das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Melanie Charles

Melanie Charles eröffnet Enjoy-Jazz-Festival
Musik, die Spaß macht!

Musik. „Make Jazz trill again“ lautet das Motto von Melanie Charles, die das 23. Enjoy-Jazz-Festival eröffnet - sinngemäß übersetzt: Jazz soll wieder Spaß machen. Und das könnte auch das Motto von Enjoy Jazz sein. Denn das Musikfestival in der Metropolregion bietet sechs Wochen voller Musik, die Spaß macht. Am Freitag, 1. Oktober, wird das Enjoy Jazz Festival mit dem Konzert von Melanie Charles im BASF-Feierabendhaus in Ludwigshafen eröffnet. Neben den Grandes Dames des Jazz Ella Fitzgerald,...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen