Theater Stupid Lovers - Improvisierte Theaterkunst
Doubledate mit Kunst

Nachdem die STUPID LOVERS sich mehrere Jahre mit Zweierbeziehungen rumgeschlagen haben, öffnen sie jetzt die Beziehungskiste und laden sich andere Theater-Duos ein. Gemeinsam über Kunst plaudern, dazu ein Glas leichten Wein und Häppchen, ein paar harmlose Witze – so war das eigentlich gedacht. Aber natürlich entgleitet der Abend in jeder Hinsicht. Unterschwellige Ressentiments brechen durch, alte Narben jucken, Fettnäpfchen locken, Erotik keimt im Verborgenen. Jeder hat eine verdammte Meinung zu Allem! Die Hölle, das sind die Anderen, wie wir wissen. Und der Eingang zur Hölle ist eine Einladung zum Abendessen.

Die STUPID LOVERS haben an diesem Abend Nadine Antler und Norbert Deeg vom Würzburger Ensemble DER KAKTUS zu Gast um sich mit ihnen durch den Abend zu spielen. Inspiriert ist DOUBLE DATE MIT KUNST von Yasmina Rezas Theaterstück „Kunst“, doch dieses Stück entfaltet sich immer neu im endlosen Kampf um die Kunst des Publikums. Und damit die Akteure allzeit den richtigen Ton treffen, gibts dazu eine Portion improvisierte Live-Musik.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen