Wer hat am Vogelwoog Kaiserslautern etwas gesehen?
Schwan schwer verletzt

Die beiden Schwäne Sissi und Franz vom Vogelwoog
3Bilder
  • Die beiden Schwäne Sissi und Franz vom Vogelwoog
  • Foto: Uwe Walter
  • hochgeladen von Jens Vollmer

Kaiserslautern. Sissi und Franz - die beiden Schwäne vom Vogelwoog - sind den Spaziergängern und Gastronomiebesuchern bestens bekannt und entsprechend beliebt. Umso größer war der Schock, als am Samstagmorgen Sissi schwer verletzt mit blutendem Kopf am Boden lag. Sie hatte massive neurologische Störungen und konnte nicht mehr stehen.
Da Franz seine Partnerin nicht alleine lassen wollte, wurden beide Schwäne von der Wildtierhilfe in eine Tierarztpraxis in Karlsruhe verbracht. Laut Tierarzt soll das Tier einen Schlag auf das rechte Ohr bekommen und dadurch Blutungen und ein Schädel-Hirntrauma erlitten haben (vermutlich am Samstag zwischen 9.30 und 9.40 Uhr). Eine Fraktur wurde nicht festgestellt. Medikamente sollen nun helfen, den Hirndruck zu regulieren.
Die nächsten drei Tage sollen zeigen, ob Sissi überlebt.  "Aktuell konnte sie kurz stehen ohne umzufallen - das lässt hoffen", berichtete Tanja Megner von der Wildtierhilfe auf Facebook. 

Video (Link)  (Ein Klick darauf löst ein Cookie von Facebook aus)
weiteres Video (Link)  (Ein Klick darauf löst ein Cookie von Facebook aus)

Sollte jemand sachdienliche Hinweise zur Ergreifung eines möglichen Tierquälers haben, kann die Polizei unter der  Telefonnummer: 0631 369-2250 abgegeben werden.
Allerdings kann es laut Wildtierhilfe auch sein, dass es sich um ein Anpralltrauma nach einem missglückten Anflug handeln könnte.

Update 19.4.2019: Sissi geht es besser. Die beiden Schwäne werden am 20.4.2019 um 14 Uhr wieder zurück zum Vogelwoog gebracht.

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frauen in der Selbstständigkeit: Der Workshop "Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen" des BIC Kaiserslautern mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz bietet wertvolle Hilfe

Frauen in der Selbstständigkeit - Wertvolle Tipps für Unternehmerinnen

Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet im Oktober den zweiteiligen Workshop „Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen” an. Das Seminar im Rahmen der Reihe „Tuning – kompakt und kompetent, für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Selbstständige“ richtet sich an Frauen, die den Weg der Existenzgründung bereits hinter sich haben und ihr Geschäftskonzept in die Tat umgesetzt haben. Aber auch Frauen,...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen