Beigeordneter Joachim Färber eröffnet Projekt des Ökologieprogramms
Historischer Gemüsegarten auf der Gartenschau

Bürgermeisterin Beate Kimmel (rechts), Lebenshilfe-Geschäftsführer David Lyle (links) und Sozialdezernent Joachim Färber (2.v.l.) halfen beim Pflanzen der alten Gemüsesorten tatkräftig mit  Foto: Ps
  • Bürgermeisterin Beate Kimmel (rechts), Lebenshilfe-Geschäftsführer David Lyle (links) und Sozialdezernent Joachim Färber (2.v.l.) halfen beim Pflanzen der alten Gemüsesorten tatkräftig mit Foto: Ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Kaiserslautern. Bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel wurde kürzlich ein weiteres Projekt des Ökologieprogramms der Stadt Kaiserslautern auf dem Kaiserberg eröffnet. Der Historische Gemüsegarten, der gleich neben der Naturoase für bedrohte Wildbienen- und Schmetterlingsarten entstand, widmet sich „vergessenem“ Saatgut der Nutz-und Kulturpflanzen. „Mit dem historischen Gemüsegarten macht das Ökologieprogramm aufmerksam, dass die langfristige Erhaltung und Nutzung der biologischen Vielfalt essenziell ist, um die Ernährung der stark wachsenden Weltbevölkerung zu sichern“, so der Beigeordnete Joachim Färber.
Bei den angebauten Nutz- und Kulturpflanzen handelt es sich um Pflanzen, die nicht mehr oder kaum noch kommerziell angebaut werden und dadurch immer mehr in Vergessenheit geraten. Sie sind meistens nicht so ertragreich und die Ernte ist auch oftmals kompliziert. Auch entsprechen sie häufig nicht einem genormten Schönheitsideal, um im Verkaufsregal zu landen. Dabei bieten aber gerade diese alten Nutz- und Kulturpflanzen andere, besondere und wertvolle Vorteile: sie sind gut an die klimatischen Bedingungen und auch an die Bodenbeschaffenheit der Region angepasst und sie sind auch nicht genetisch manipuliert. „Wir benötigen diese biologische Vielfalt auch im Sinne von nachhaltiger Nutzung und dem Erhalt alter Sorten“, informierte der Dezernent.
Insgesamt 37 Sorten finden sich im Garten vom Lauchgemüse über Kürbisgewächse und diverse alte Getreidesorten bis hin zu einem Chiligewächs mit dem Namen „Rotes Teufele“. Färber bedankte sich bei Diplom-Biologin im Annika Lange, die den Garten ideenreich geplant, gestaltet und die informative Beschilderung ausgearbeitet hat, und bei Wolfgang Hain und seinem Team. „Sie haben hier über Wochen ein sehr vorzeigbares und sehenswertes Ergebnis geschaffen“, freute sich Färber. Besonders hob er hervor, dass das Jobcenter Stadt Kaiserslautern diese Maßnahme unterstützt und genehmigt habe. Weiterhin dankte er dem Deutsch Amerikanischen Frauenclub, der mit einer sehr großzügigen Spende die Beschilderung in dem Garten ermöglichte, sowie Claudia Lenhardt, die das Thema mit ihrem Glockestubb-Team kulinarisch umgesetzt hat. Abschließend bedankte sich Färber bei der Leiterin des Ökologieprogramms, Doris Preuninger, für ihre Ideen zur Gestaltung des Kaiserbergs und ihr langjähriges Engagement für das Ökologieprogramm. ps

Autor:

Pressestelle Stadt Kaiserslautern aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Die beste Zeit für eine Impfung gegen die alljährlich auftretende Grippe ist in der Regel der Oktober und November. Eine Influenza-Impfung kann jedoch auch noch zu einem späteren Zeitpunkt sinnvoll sein.
3 Bilder

Grippeimpfung auch in Zeiten von Corona
Kelten-Apotheke rät zur Grippeimpfung

Grippeimpfung Kaiserslautern. Die Corona-Pandemie hält uns noch immer in Atem, da steht uns zusätzlich die alljährliche Grippe-Saison bevor. Das führt zu allerhand Verunsicherungen: Schließen sich Corona- und Grippeschutzimpfung gegenseitig aus? Kann man sich gleichzeitig impfen lassen? Wann ist überhaupt ein guter Zeitpunkt für eine Grippeimpfung? Grippeimpfung und Corona-Impfung ergänzen sich Durch die Pandemie ist das Thema Impfung ganz besonders in den Fokus gerückt. Neben der Impfung gegen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein Design-Kamin ist im Vergleich zu anderen Heizarten ein besonderer Blickfang
5 Bilder

Design-Kamine von Sascha Böhmer: Ein Blickfang für jeden Raum

Design-Kamine aus Ramstein im Kreis Kaiserslautern. Ein Design-Kamin bringt nicht nur Wärme und Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände, er ist im Vergleich zu herkömmlichen Heizarten auch ein echter Blickfang für jeden Raum. Alle, die im Raum Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz auf der Suche nach einem Kaminofen sind, der perfekt auf den eigenen Wohnraum abgestimmt ist, finden im Kaminstudio Sascha Böhmer in Ramstein den richtigen Ansprechpartner. Hier entstehen zusammen mit dem Profi moderne...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Business + Innovation Center in Kaiserslautern (bic) bietet neben Existenzgründer-Beratung für Gründer *innen aus Rheinland-Pfalz auch einen Businessplan-Wettbewerb an

Businessplan-Beratung wandelt innovative Ideen in florierende Geschäftsmodelle einer Existenzgründung

Businessplan-Beratung Kaiserslautern / Pfalz. Das business & innovation center (bic) in Kaiserslautern ist Ansprechpartner für Gründer *innen mit innovativen Geschäftsideen in der Pfalz und Rheinhessen. Gerne wird die Kompetenz des bic von WissenschaftlerInnen genutzt, um Gründungsideen, die aus Forschungen entstanden sind, umzusetzen. Von einer ersten kostenlosen Beratung über Workshops zu wichtigen Themen einer Existenzgründung und einem funktionierenden Geschäftskonzept, ersten...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Anwalt Arbeitsrecht Kaiserslautern: Nicht jede Rechtsangelegenheit muss vorm Arbeitsgericht landen. Die Rechtsanwälte versuchen, steht die beste Möglichkeit zu finden.
3 Bilder

Anwalt für Arbeitsrecht in Kaiserslautern: Kanzlei Marco Reinz & Kollegen

Anwalt Arbeitsrecht Kaiserslautern. Nicht immer ist das Verhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber gut. Für beide gibt es Rechte und Verpflichtungen, die nicht immer eingehalten werden. Daher gibt es immer wieder eine Reihe von rechtlichen Problemen und Fragen. Wer eine Rechtsberatung oder juristischen Beistand im Bereich Arbeitsrecht benötigt, wird von der Kanzlei Marco Reinz & Kollegen in Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz kompetent beraten. Rechtsanwälte Marco Reinz und Rechtsanwältin...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen