Fliegerbombe in der Nähe des Opel-Werksgeländes
Erfolgreich entschärft

2Bilder
  • Foto: Stadtverwaltung Kaiserslautern
  • hochgeladen von Ralf Vester

Kaiserslautern. Die gestern westlich des Opel-Werksgeländes gefundene Fliegerbombe wurde erfolgreich entschärft. Aus Gründen der Sicherheit erfolgte eine Evakuierung im Radius von 500 Metern um den Fundort, die Bundesautobahn A6 war ab 22 Uhr für den Zeitraum der Entschärfung voll gesperrt. Die eigentliche Entschärfung dauerte dann 25 Minuten, so dass um 22.40 Uhr vermeldet werden konnte, dass die Bombe – eine amerikanische 250-Kilogramm-Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg mit Doppelzünder – sicher entschärft und verladen worden sei. ps

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.