Gemeinschaft hat den Jugendlichen gefehlt
Endlich wieder Singen und Treffen in natura

Die Chöre der Evangelischen Singschule Kaiserslautern starten wieder durch: Die Zeit der Zoom-Proben, mit Singen am Telefon oder regenreichen Proben im Freien ist vorbei. Es darf nun wieder mit Abstand, Lüften und der 3G-Regel in geschlossenen Räumen gesungen werden. Nicht nur das gemeinsame Musizieren hat den jungen Sängerinnen und Sängern gefehlt. Auch die Gemeinschaft und die Freundschaften haben in der Pandemie gelitten. Beides macht jeden Chorleben eben aus. Groß ist dementsprechend die Freude der Kinder und Jugendlichen, sich endlich wieder begegnen zu dürfen.
Diese Wiedersehensfreude wurde bereits im September mit einer Wanderung der Singschule zum Humbergturm gefeiert. Mit gemeinsamen Spielen, viel Spaß, einem ausgedehnten Picknick und viel Sonne wurde dieser Tag zu einem Erlebnis. Den ersten Auftritt hatte die Jugendkantorei in den beiden Konfirmationsgottesdiensten der Stiftskirchengemeinde. Klassiker wie „10.000 Reasons“ und „You raise me up“ sorgten für strahlende Gesichter bei der Gemeinde und den Akteuren, die ihren Erfolg beim anschließenden Eisessen feierten.
Die Kleinsten der Singschule haben seit Jahresbeginn mit ihren Chorleiterinnen per Telefon das Musical „Der barmherzige Samariter“ eingeübt. Nun endlich sollte es auch in der Christuskirche aufgeführt werden. Corona bedingt zwar ohne szenisches Spiel, aber mit Kostümen und großer Hingabe, sangen die Jüngsten sich in die Herzen der Gemeinde. Sogar die Kirchenmäuse, die noch in der Gruppe der musikalischen Früherziehung singen, waren bei dieser Aufführung schon ein wichtiger Teil des Musicals. Als letztes Highlight vor den Herbstferien gab es im Innenhof der Stiftskirche eine Grillparty zum Erntedankfest. Nach ausgiebigem spielen, war der Appetit groß und bis in die Dunkelheit saßen Kinder und Jugendliche mit Stockbrot um die Feuerschale.

Auf dem Plan stehen aktuell die Vorbereitungen für das Konzert „Adventsleuchten“ am 12. Dezember um 17.00 Uhr in der Kaiserslauterer Stiftskirche. Hierzu und für alle weiteren Projekte sind neue Sängerinnen und Sänger immer herzlich willkommen.

INFORMATIONEN
Bezirkskantorin Beate Stinski-Bergmann: 0631 3408603 oder beate.stinski-bergmann@evkirchepfalz.de

Autor:

Stefan Bergmann aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Starke Partner: In unseren Senioren-Zentren freuen wir uns stets über neue Mitglieder im Pflegeteam.
4 Bilder

Jobs im Pflegeheim
Wir vom Haus Edelberg Senioren-Zentrum Bruchmühlbach

Bruchmühlbach-Miesau. Das Herz unserer Arbeit hier im Pflegeheim in Bruchmühlbach-Miesau sind unsere Bewohner, und das motiviert unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich. Ein selbstbestimmtes, erfülltes Leben nach individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen zu ermöglichen, ist dabei das oberste Ziel. Uns geht es nicht nur um professionelle Betreuung und Pflege auf höchstem Niveau: Unseren Hausbewohnern Gesellschaft zu leisten, Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln, gehört...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Immobilien4you ist der perfekte Immobilienmakler in der Umgebung von Kaiserslautern. Ob in Ramstein-Miesenbach, Kaiserslautern, Landstuhl, Steinwenden, Kottweiler-Schwanden, Obernheim-Kirchenarnbach, Reichenbach-Steegen oder Weilerbach - der Landkreis Kaiserslautern bietet jede Menge Wohnfläche für einen guten Kaufpreis. Neue Angebote für Häuser (Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser oder gepflegte Doppelhaushälften), Wohnungen (auch Eigentumswohnungen), Baugrundstücke oder Gewerbeimmobilien gibt es bei Immobilien4you. Man sollte auch immer die Online-Anzeigen im Auge behalten.
3 Bilder

Immobilien bei Ramstein-Miesenbach, Kaiserslautern und ganz Rheinland-Pfalz

Immobilien in Ramstein, Kaiserslautern, Bruchmühlbach-Miesau und Umgebung. Sie möchten eine Immobilie in Ramstein, Bruchmühlbach-Miesau oder im Landkreis Kaiserslautern kaufen oder verkaufen? Wir,  das Team von Immobilien4you aus Bruchmühlbach-Miesau, sind der richtige Partner an Ihrer Seite. Ob Einfamilienhaus, Wohnung, Doppelhaus, Kapitalanlage, Mehrfamilienhaus Objekte mit oder ohne Garten und großem Grundstück – bei uns ist ihre Immobilie in den richtigen Händen. Wie alles begannSeit 20...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Big Emma in Ramstein im Landkreis Kaiserslautern bietet seinen Gästen erlesene Heißgetränke aus der eigenen Kaffeerösterei
5 Bilder

Eigene Kaffeerösterei im Raum Kaiserslautern mit erlesenem Kaffee: Big Emma in Ramstein

Kaffeerösterei Kaiserslautern-Ramstein. „The Big Emma“ ist trotz seiner noch jungen Historie längst nicht mehr nur ein Geheimtipp, wenn es um leckeres, reichhaltiges Essen, zünftige Kalt- und genussvolle Heißgetränke geht. Ein Besuch in der urig-alpenländischen Almhütte in der Reichswaldstraße 1c in Ramstein-Miesenbach, Kreis Kaiserslautern, ist sowohl vom Ambiente her als auch in puncto Speis und Trank ein echtes gastronomisches Erlebnis. Kein Wunder, dass sich die „Big Emma“ schnell weit über...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Landfuxx in Weilerbach führt die passende Adventsdeko und Weihnachtsdeko sowie die unterschiedlichsten Geschenk-Ideen.
10 Bilder

Weihnachtsdekoration kaufen im Landfuxx Weilerbach

Weilerbach bei Kaiserslautern. Der Advent und Weihnachten ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Eine große Auswahl an unterschiedlichster Adventsdeko und Weihnachtsdekoration für Jung und Alt, in rustikal und modern, bietet der Tier- und Gartenmarkt Landfuxx in Weilerbach. Weihnachtsfans treffen hier regelrecht auf eine kleine Weihnachts-Wunderwelt die Herzen definitiv höher schlagen lässt. Das umfangreiche Sortiment des Tier- und Gartenmarktes Landfuxx bietet neben den an Jahreszeiten...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen