Forstamt Kaiserslautern gibt Warnung heraus
Den Wald noch dringend meiden

Kaiserslautern. Das Forstamt Kaiserslautern warnt dringend davor, derzeit in den Wald zu gehen. Am Freiräumen der Wege wird derzeit gearbeitet, um überhaupt einen Überblick über die Schäden zu erhalten und die größten Gefahren schnell beseitigen zu können. Allerdings ist es derzeit bei anhaltenden, auch einzelnen Sturmböen, die noch für die ganze Woche vorhergesagt sind, auf allen Wegen sehr gefährlich, weil jederzeit abgerissene Äste herunterfallen und schwere Verletzungen verursachen können. Es ist aufgrund der Fülle der Wege, die zugefallen sind, nicht möglich, überall gleichzeitig Abhilfe zu schaffen, das Forstamt bittet um etwas Geduld. Sperrungen sind unbedingt zu respektieren, es droht Lebensgefahr. ps

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.