Sanierungsarbeiten beendet
Bau AG Kaiserslautern weiht Paul-Münch-Brunnen offiziell ein

Besichtigten gemeinsam den frisch sanierten Brunnen: Steinmetz Klaus Hunsicker, Bau-AG-Vorstand Thomas Bauer, Aufsichtsratsvorsitzender Joachim Färber sowie die Mosaikkünstlerin Tanja Lebski
  • Besichtigten gemeinsam den frisch sanierten Brunnen: Steinmetz Klaus Hunsicker, Bau-AG-Vorstand Thomas Bauer, Aufsichtsratsvorsitzender Joachim Färber sowie die Mosaikkünstlerin Tanja Lebski
  • Foto: Stadt Kaiserslautern
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Kaiserslautern. Die Gemeinnützige Baugesellschaft Kaiserslautern AG (kurz: Bau AG) hat nach umfangreichen Sanierungsarbeiten den Paul-Münch-Brunnen in der Wohnanlage Alex-Müller-Straße Ende Mai offiziell eingeweiht. Nach über 55 Jahren wurde der vom Bildhauer Werner Bernd erschaffene Brunnen, der nach dem bekannten Heimat- und Mundartdichter Paul Münch (* 10.12.1879 † 02.01.1951) benannt wurde, saniert. Unter anderem hat der Brunnen ein neues Bodenmosaik und eine neue Brunnentechnik erhalten. Die Kosten der Sanierungsarbeiten belaufen sich auf rund 100.000 Euro.
An der offiziellen Einweihungsfeier nahmen neben Bau-AG-Vorstand Thomas Bauer und dem Beigeordneten Joachim Färber, dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bau AG, auch Vertreterinnen und Vertreter der an der Sanierung beteiligten Unternehmen sowie über 100 Schülerinnen und Schüler der Paul-Münch-Grundschule teil. Färber bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern, die zur Sanierung des Brunnens beigetragen haben. „Ein Brunnen ist ein Stück Lebensqualität, ein Stück Natur mitten in der Stadt. Ich begrüße es sehr, dass der Paul-Münch-Brunnen nun wieder in neuem Glanz erstrahlt“, so der Beigeordnete. Als Namensvetter des Paul-Münch-Brunnens trug die gesamte Grundschule mit abwechslungsreichen Programmpunkten zu einer schönen Einweihungsfeier bei. (ps)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen