Dieb nach Handtaschenraub in Kaiserslautern überwältigt
Räuber mangelt es an Kondition

Symbolfoto

Kaiserslautern. Mit der Festnahme hatte ein im Landkreis wohnender 20-jähriger Mann wohl ursprünglich nicht gerechnet, als er am späten Samstagabend einer Frau in der Altstadt die Handtasche entriss und zu Fuß flüchtete. Der 58-jährige Lebensgefährte der Geschädigten verfolgte den Räuber jedoch, konnte ihn letztlich auch einholen und zusammen mit weiteren Passanten bis zum Eintreffen der verständigten Polizeistreife festhalten. Bei der Überwältigung durch die Zeugen zog sich der Beschuldigte leichte Verletzungen zu. Er muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten. Als Motiv gab er Geldsorgen an. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.