Älteres Ehepaar in Kaiserslautern beraubt und verletzt
Die Polizei sucht Zeugen

In der Nähe des Westpfalz-Klinikums ereignete sich die Tat
  • In der Nähe des Westpfalz-Klinikums ereignete sich die Tat
  • Foto: Westpfalz-Klinikum
  • hochgeladen von Ralf Vester

Kaiserslautern. Am helllichten Tag hat ein unbekannter Täter am Dienstagmorgen in der Nähe des Westpfalz-Klinikums ein Ehepaar aus dem Donnersbergkreis überfallen und die Handtasche der Frau geraubt. Der 80-jährige Mann war mit seiner ein Jahr jüngeren Frau um 8.50 Uhr in der Spaethstraße unterwegs. Sie liefen in Richtung Hellmut-Hartert-Straße. Der Unbekannte näherte sich der Frau von hinten und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Da dies zunächst nicht gelang, versetzte er dem Opfer einen Stoß. Als der Ehemann seiner Frau zu Hilfe eilte, stieß er den Mann zu Boden. Der 80-Jährige zog sich bei dem Sturz eine Kopfverletzung zu.

Der dreiste Täter versetzte der 79-Jährigen einen weiteren Stoß. Die Frau fiel ebenfalls zu Boden und verletzte sich dabei am Oberschenkel. Der Räuber riss die Handtasche der Geschädigten an sich und flüchtete unerkannt in Richtung Hellmut-Hartert-Straße. Seine Beute: lediglich eine EC-Karte und persönliche Gegenstände. Bargeld hatte die Dame nicht dabei.

Alarmierte Rettungskräfte brachten das Ehepaar ins Krankenhaus. Eine umgehend eingeleitete Nahbereichsfahndung blieb ohne Erfolg. Die Opfer konnten eine Täterbeschreibung abgeben. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich demnach um einen etwa 20 bis 30 Jahre alten Mann, der ungefähr 1,70 Meter groß ist. Er ist von normaler Statur hat dunkelblonde, glatte Haare und trug eine braune Jacke. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf den Täter geben können. Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 0631 369-2620 entgegen. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.