Eröffnung von „Finale – Director’s Cut“
Sonderausstellung gibt Einblicke ins Wachsen der Sammlung

Dr. Britta E. Buhlmann mit Arvid Boeckers Gemälde „#362“ von 2005
  • Dr. Britta E. Buhlmann mit Arvid Boeckers Gemälde „#362“ von 2005
  • Foto: D. Bach, A. Kusch
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

MPK. „Die Schau ist etwas Besonderes und kann als Retrospektive auf das Lebenswerk unserer Museumsleiterin gelten“, sagte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder bei der Eröffnung der Sonderausstellung „Finale – Director’s Cut“.

Dr. Britta E. Buhlmann ist seit 1994 Direktorin des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern (MPK) und geht Ende März in den Ruhestand. Der Bezirksverband Pfalz sei, so Wieder, „stolz, Träger dieses Museums zu sein, und stolz, diese Kunsthistorikerin vor 27 Jahren ans Haus gewonnen zu haben“. Die Ausstellung, die zahlreiche Ankäufe und Schenkungen der zurückliegenden drei Jahrzehnte zu einem abwechslungsreichen Parcours zusammenstellt, gebe „Einblick in die Denkweise von Britta Buhlmann“. Sammlungen seien „das Herzstück von Museen“; die Ausstellung, „ein Glanzstück“, zeige, was das MPK in diesen Jahrzehnten aufgebaut habe. „Das kann sich durchaus sehen lassen.“

Dr. Britta E. Buhlmann war sichtlich gerührt über die Worte. Sie dankte ihrem gesamten Team, das „dieses schöne Ergebnis geschaffen hat“. Sie dankte auch dem Bezirksverband Pfalz, dass sie all die Jahre „die Freiheit hatte, ein Programm zu gestalten, das uns weiterbringen und unser Sehen schärfen kann“. Kunst könne uns helfen, zu uns selbst zu kommen. In der Ausstellung habe man versucht, jedem Werk den Raum zu geben, den es brauche, und Zusammenhänge zu finden. Bettina Bachem, Vorsitzende des Freundeskreises des MPK, stellte heraus, dass es Britta Buhlmann gelungen sei, ihre Begeisterung zu übertragen. Der Freundeskreis begleite das Museum seit 40 Jahren und unterstütze die Arbeit, auch bei den Ankäufen. Sie erläuterte, dass die Direktorin gebeten wurde, 100 ihrer Lieblingswerke für die Ausstellung auszuwählen. Und das Wissenschaftsteam aus Dr. Annette Reich, Dr. Sören Fischer, Dr. Svenja Kriebel, Andrea Löschnig und Hanna G. Diedrichs genannt Thormann hätte dann die Ausstellung kuratiert.

Zur Ausstellung, die bis 8. Mai gezeigt wird, gibt es einen opulenten Katalog, der einen reich bebilderten Überblick über die Höhepunkte der Gemälde- und Skulpturensammlung des MPK bietet. Grundlegend bereichert wird das 156-seitige Buch durch Essays, die anhand von Begriffen wie „Verborgenes“, „Wahrheit oder Illusion“, „Landschaft – Natur – Gefühl“, „Sehnsucht“ oder „Monochromie“ die Werke erzählerisch in Beziehungen setzen, sie befragen und so facettenreiche Blickwinkel auf die Schenkungen und Ankäufe eröffnen. Er ist an der Museumskasse erhältlich und wird zugeschickt (info@mpk.bv-pfalz.de). Das MPK kann dienstags von 11 bis 20 Uhr und mittwochs bis sonn- sowie feiertags von 10 bis 17 Uhr besucht werden; an Heiligabend, dem ersten Weihnachtsfeiertag, Silvester, Neujahr und Karfreitag bleibt das Museum geschlossen. Es gilt bis auf Weiteres die 2G-Regel. ps

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

62 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beliebtes Event: Beim "Open House" trifft sich die gesamte "Harley-Familie" bei Harley-Davidson Bruchmühlbach
8 Bilder

Dein Harley-Davidson Händler

Bruchmühlbach-Miesau. Wer sich im Raum Rheinland-Pfalz Saarland und für Motorräder der Kult-Marke Harley-Davidson ® interessiert, ist bei Harley-Davidson Bruchmühlbach an der richtigen Adresse. “Unsere aktuellen Bikes stehen sowohl für Probefahrten als auch zur Vermietung bereit”, erklärt Rouven Ludes. Und auch wenn es um Customizing, Fahrzeugaufbereitung oder gebrauchte Harleys geht, ist das Team kompetenter Ansprechpartner. Langjährige Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Erfahrung stehen für...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Fuchs-Haushaltstechnik ist nicht nur Händler für Waschmaschinen: Auch Geräte für die Einbauküche, Dunstabzug, Gefrierschrank, Kühl-Gefrierkombination, Backofen und vieles mehr gehört dazu. Zum Angebot des Geschäfts gehören aber auch Reparatur (zum Beispiel Waschmaschinen-Reparatur), Kundendienst oder der Verkauf von Ersatzteilen. Schließlich ist Reparieren auch eine Option, wenn es nicht gleich ein neues Elektrogerät sein soll.
5 Bilder

Fuchs-Haushaltstechnik Miesau – Partner für Hausgeräte

Elektrofachgeschäft in der Nähe. Seit 1989 sind wir unseren Kunden ein verlässlicher Partner für Haushaltstechnik, Elektrogeräte und vieles mehr. Seit 2007 sind wir mitten in Miesau, in der St. Wendeler Straße 19, für Sie da. Die Firma Fuchs-Haushaltstechnik versorgt ihre Kunden als inhabergeführtes Fachgeschäft mit hochwertigen Produkten. Ob Unterhaltungstechnik, Satellitentechnik oder Haushaltsgeräte – bei uns werden sie optimal beraten. Wir freuen uns über Ihren Besuch. Ob Waschmaschine,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Verlegung von Vinyl geht für den Bodenleger schneller und leichter von der Hand als bei echten Bodenfliesen und der Designboden sorgt sogar für eine bessere Raumakustik
3 Bilder

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Vinylboden überzeugt mit zahlreichen Vorteilen

Verlegung von Vinylboden durch Profis im Landkreis Kaiserslautern. Wenn es um das Verlegen von Vinylböden im Raum Kaiserslautern geht, ist das Team von Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau der richtige Ansprechpartner. Ob Fliesen-, Holz-, Stein- oder Metalloptik - dank der Vielfalt an Designs gibt es für nahezu jeden Wohnstil den geeigneten Vinylboden. Den individuellen Einrichtungsideen sind hier keine Grenzen gesetzt. Darüber hinaus übernimmt Andreas Schulz,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
SOL IN ONE bietet Photovoltaik Lösungen für die Industrie aus einer Hand
5 Bilder

Photovoltaik Montage und Planung: SOL IN ONE bietet alles aus einer Hand

Photovoltaik Montage. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist eine zentrale Säule der Energiewende. Immer mehr Unternehmen und Privatpersonen setzen auf Solarmodule, um ihren eigenen Strom zu erzeugen und mit grüner Energie langfristig Geld zu sparen. Die Montage von Photovoltaikanlagen ist daher eine wertwertvolle Investition in die Zukunft.  Die SOL IN ONE GmbH mit Firmensitz in Kaiserslautern ist das "ALL IN ONE"-Unternehmen für Photovoltaikanlagen. Der Dienstleister bietet die Planung, die...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen