Constanze Claus bietet Kunst-Kurse bei der VHS Rheinzabern
Kunstkurse für Klein & Groß

Zeichnungen und Werke zum Kursprogramm „Offenes Atelier“.
2Bilder
  • Zeichnungen und Werke zum Kursprogramm „Offenes Atelier“.
  • Foto: Constanze Claus
  • hochgeladen von Julia Lutz

Rheinzabern. Unter dem Dach der vhs-Rheinzabern bietet die Künstlerin Constanze Claus Kunst-Kurse für Klein und Groß, für Alt und Jung an. Veranstaltungsort ist jeweils der Werkraum des Terra Sigillata Museums in der „Alten Feuerwache“, Hauptstr. 37, in Rheinzabern.Das Kursprogramm umfasst folgende Kurse:

1.) Offenes Atelier „Zeichnen und mehr“, läuft bereits seit dem 7. Januar, montags 17.30 bis 19 Uhr. Das Offene Atelier „Zeichnen und mehr“ ist gemacht für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahre, die gerne zeichnen und unter künstlerisch-fachlicher Anleitung noch mehr lernen und üben möchten.Der Einstieg ist jederzeit möglich, eine Anmeldung ist allerdings erforderlich. Standardmaterialien sind in der Kursgebühr bereits enthalten.

2.) Offenes Atelier „Farbenspiele“, dienstags, 16.30-18.00 Uhr. Der Kurs ist für Kinder ab sechs Jahre, die gerne gemeinsam mit anderen Kindern nach Herzenslust kreativ sein wollen.
Standardmaterialien sind in der Kursgebühr bereits enthalten.

3.) Weiß wie Schnee – ein experimenteller Malkurs ist ein Kurs für Kinder und Jugendliche ab neun Jahren. Der Kurs beginnt am Freitag, 8. März, um 15.15 und dauert immer bis 17.30 Uhr.
Weiß wie Schnee – wird das nicht ein langweiliger Malkurs so ganz ohne Farben? Nein, ganz und gar nicht. Die Phantasie kennt keine Grenzen. Mit Farben, Pinseln und anderen Materialien könnt ihr das Bunt im Weiß selbst erforschen. 

4.) Farben des Frühlings – ein experimenteller Malkurs, ebenfalls für Kinder und Jugendliche ab neun Jahren, startet am Freitag, 12. April, ab 15.15 bis 17.30 Uhr. Alternativ wird für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre ein Kurs immer von 18 bis 20.15 Uhr angeboten.
Oh, wie bunt ist diese Frühlingswelt! Wir schauen uns Fotografien und Bilder anderer Künstler zum Thema Frühling an und überlegen uns, was den Frühling ausmacht. Mit Farben, Pinseln und anderen Materialien lasst ihr euren eigenen Frühling entstehen.

5). Zum Weltfrauentag: Weiß – eine Farbe von großem Potential. Angeboten wird ab 8. März ein experimenteller Malkurs für Frauen und Mädchen ab 16 Jahre immer von 18 bis 20.15 Uhr. Das Weiß ist keine Farbe und alle Farben. Es steht gleichermaßen für die Leere und die Fülle.
Wer schon einmal genau hingeschaut hat, weiß, wie bunt Schnee oder weiße Wolken sein können. ps

Info
Näheres zu den Kursen erfährt man bei der Kursleiterin direkt, mit der auch die Anmeldung und Bezahlung zu erledigen ist. www.kunst-workshops.de, info@kunst-workshops.de, Telefon 0178 8453973

Zeichnungen und Werke zum Kursprogramm „Offenes Atelier“.
Farbenspiele von Constanze Claus.
Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.