Gesamtbankstrategie der VR Bank Südpfalz auch in der Pandemie bewährt
Mitglieder erhalten acht Prozent Dividende

Landkreis Germersheim/Südpfalz.  Nachdem die Vertreterversammlung der VR Bank Südpfalz im vergangenen Jahr der Empfehlung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zustimmte, im Zuge der Pandemie und deren nicht abschätzbaren Risiken für 2019 keine Dividende auszuschütten, konnten der Vorstand und Aufsichtsrat der Genossenschaftsbank der diesjährigen Versammlung acht Prozent für die ersten 15 Geschäftsanteile vorschlagen. „Mittlerweile hat die Aufsicht ihre Empfehlung etwas angepasst und lässt eine Ausschüttung von Dividenden für gut kapitalisierte Banken zu“, erläuterte der Aufsichtsratsvorsitzende Wolfgang Wiesner in der Onlinekonferenz.
Die strategische Ausrichtung der Bank „Wachsen – neue Geschäftsfelder erschließen – Prozesse optimieren“ erweise sich gerade in dieser Zeit als sehr geeignet, begann Ochs den Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2020. Getragen vom Kundengeschäft stieg die Bilanzsumme deutlich um über 200 Millionen Euro (8,9 Prozent) auf rund 2,55 Milliarden Euro an. 513 Millionen Euro neue Kredite verteilt auf 3.007 Konten trugen zum Wachstum bei. Corona-Hilfskredite über rund 15 Millionen Euro spielten dabei keine große Rolle, so der Bankvorstand: „Die Hilfsprogramme waren nicht optimal geschnitten für unsere Kunden.“
Insgesamt hat das Kreditinstitut rund 1,87 Milliarden Euro an Menschen und Unternehmen in der Region verliehen; 164 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Das Kundenanlagevolumen stieg um 5,3 Prozent auf rund 1,86 Milliarden Euro an. „Das Geld, das die Kunden in unserem Haus angelegt haben, haben wir fast komplett wieder als Kredite herausgegeben“, so Ochs. Das Eigenkapital konnte um 3,2 Prozent auf 286 Millionen Euro weiter ausgebaut werden, was Ochs mit Blick auf die wachsenden Kapitalanforderungen als sehr bedeutend sieht. Eine gute Ausstattung mit Eigenmitteln sei die Basis für weiteres Wachstum. Zum Eigenkapital gehören die Geschäftsguthaben der 51.615 Mitglieder.
Obwohl die Bank stark gewachsen ist, war das Zinsergebnis wieder rückläufig und sank um 6,8 Prozent auf 41,7 Millionen Euro. Begründet darin, dass jeder Kredit dessen Zinsbindung ausläuft mit einem wesentlich niedrigeren Zinssatz prolongiert werde. Vor diesem Hintergrund seien gerade Erträge aus der zweiten strategischen Stoßrichtung von Bedeutung. Mehr als 10 Prozent des Betriebsergebnisses fallen mittlerweile auf die Innovativen Geschäftsfelder, berichtete Ochs. Der VR PrivatSekretär, der den Kunden bei vielseitigen Aufgaben im privaten Umfeld unterstützt, werde weiter ausgebaut. Namhafte Unternehmen die Kommunikation via VR SISy in den Bankfilialen. Alle Filialen der Genossenschaftsbank sind mittlerweile mit einer SISy-Kabine ausgestattet. „Dadurch konnten wir trotz Corona-Pandemie flächendeckend unsere Serviceleistungen beibehalten“, so Ochs.
Die strategische Stoßrichtung „Prozesse optimieren und Kosten senken“ sieht Ochs in einem schwierigen und umkämpften Markt als wichtigen Schritt zur Zukunftssicherung. Mit VR-SISy und Videoberatung sei es gelungen, personelle Ressourcen effizienter zu nutzen und Personalaufwendungen zu senken. Die Verwaltungsaufwendungen sanken um 1,8 Prozent auf 38,9 Millionen Euro. Mit Hilfe von Digitalisierungsprozessen sollen weitere Kosten reduziert werden. Ein Avatar (Jessi) führt erste Kundendialoge zu Baufinanzierung und Riester-Check. „Wir arbeiten gerade daran, dass unser Avatar die ganze Bandbreite der Finanzierungsanfrage bearbeiten kann“, erläutert Ochs. „Wir schaffen so Freiräume für unsere Berater, um im zweiten Schritt mehr Zeit für qualifizierte Kundenberatung zu haben.“ Digitale Unterstützung leistet auch Robbi. Der Roboter arbeitet häufig wiederkehrende Verwaltungsprozesse automatisiert ab. „Während es 2020 insgesamt 7.477 Prozesse waren, sind wir im ersten Quartal 2021 schon bei 8.092 angekommen“, so Ochs. „Unser Ziel ist es, uns auf das zu konzentrieren, was dem Kunden einen Mehrwert bietet – nämlich die Beratung.“
Vorstand und Aufsichtsrat wurden von der Versammlung entlastet. Die durch Ablauf der Wahlzeit ausscheidenden Mitglieder des Aufsichtsrates Thomas Ehl (Scheibenhardt), Alexandra Kokkinis-Fellhauer (Germersheim) und Wolfgang Wiesner (Landau) stellten sich erfolgreich der Wiederwahl. ps

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

57 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle
5 Bilder

Hauptuntersuchung bei der GTÜ-Prüfstelle Speyer
Mehr Service für Sicherheit

Speyer. Hand aufs Herz: Wer weiß schon immer so ganz genau, wann am Auto eine neue Prüfplakette fällig ist. Gut, dass es in Speyer Menschen gibt, die einen zuverlässig daran erinnern, wenn es Zeit ist, einen Termin zu vereinbaren und bei einer technischen Prüfstelle vorzufahren, um die Hauptuntersuchung machen zu lassen. Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle. Für eine persönliche HU-Erinnerung muss man sich einfach nur hier anmelden....

SportAnzeige
Endlich darf wieder im City Gym trainiert werden
3 Bilder

Training im City Gym Speyer
Endlich wieder Sport

Speyer. Große Freude im City Gym Speyer: Es darf wieder trainiert werden. Derzeit ist  das Training zwar nur mit Voranmeldung (telefonisch unter 06232 9653471 oder über die my Sports App) und negativem Corona Test möglich, aber immerhin: Endlich wieder Sport. Outdoor darf auch wieder mit Kontakt trainiert werden ."Endlich können wir unseren Mitgliedern wieder dabei helfen, fit und gesund zu sein", freut sich Inhaber Joachim Deeken. Kinder bis 14 und Erwachsene, die nachweisen können, dass sie...

SportAnzeige
Sport auf Rezept bietet das Therapiezentrum Theraneos in seinen Rehasport-Kursen im Judomaxx in Speyer.
4 Bilder

Rehasport in Speyer
Körperliche Aktivität als Medizin - ganz ohne Nebenwirkungen

Rehasport Speyer. Verspannungen im Nacken durch langes Sitzen vorm Rechner? Das Knie schmerzt, obwohl die Fußballverletzung jetzt schon eine ganze Weile zurück liegt? Körperliche Aktivität ist eine hervorragende Medizin - und das ganz ohne Nebenwirkungen. Das weiß man ganz  besonders zu schätzen, wenn körperliche Funktionen bereits beeinträchtigt sind. Bei chronischen Rückenbeschwerden zum Beispiel, bei Schulter- und Nackenschmerzen, bei Erkrankungen der Gelenke, bei Diabetes oder Osteoporose....

RatgeberAnzeige
So lässt es sich im Sommer aushalten: Markisen sorgen für Schutz vor zu viel Sonne.
4 Bilder

Markisen gibt's bei Piller in Speyer
Den Sommer vom Schatten aus genießen

Markisen Speyer. Schön, wenn in Speyer die Sonne scheint. Nicht so schön, wenn man zu viel davon abkriegt. In den immer heißer werdenden Sommern gewinnen Sonnenschutz und Markisen an Bedeutung - auf dem Balkon, auf der Terrasse und im Garten. Doch nicht nur außen ist der Schutz vor der Sonne wichtig. Ohne den richtigen Hitze- und Sonnenschutz an den Fenstern kann es auch in den heimischen vier Wänden schnell ungemütlich heiß werden. Und das nicht nur im Dachgeschoß. Von den richtigen Jalousien...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen