Goethe-Gymasium Germersheim erfolgreich beim Planspiel Börse
Team "HUgang" sahnt ab

Team "HUgang" - Maxim Vollmer, Selim Dilmen, Maximilian Sasdrich und  Youness Anakhli freuen sich über ihren Erfolg beim Planspiel Börse
  • Team "HUgang" - Maxim Vollmer, Selim Dilmen, Maximilian Sasdrich und Youness Anakhli freuen sich über ihren Erfolg beim Planspiel Börse
  • Foto: Goethe Gymnasium Germersheim
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Germersheim. Team "HUgang" feiert: „Wir haben zunächst auf `HelloFresh` gesetzt und danach auf `Tesla`“, berichtet Maxim Vollmer. Zusammen mit Selim Dilmen, Maximilian Sasdrich und Youness Anakhli, die wie er die elfte Jahrgangsstufe am Goethe-Gymnasium Germersheim besuchen, erhielt Maxim mit dem Team „HUgang“ am 23. April eine Urkunde und 200 Euro Preisgeld für den kreisweit ersten Preis in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ beim europaweit ausgetragenen Planspiel Börse 2020. Schulleiterin Ariane Ball freut sich über die hervorragende Leistung und beglückwünschte die Börsenexperten, die sich von Oktober bis Dezember 2020 ein gewinnbringendes Depot aufgebaut hatten.
Ebenfalls Grund zur Freude gab es für Marcel Dollt, Philipp Bentz, Maurice Wahl und Sanjai Paramanantham (MSS 11), die als Team „Zehenschuhe“ in der kreisweiten Gesamtdepotwertung den zweiten Platz belegten und hierfür mit 150 Euro belohnt wurden. Zusätzlich erhielten sie 50 Euro für den 28. Platz in der landesweiten Wertung des Sparkassenverbands Rheinland-Pfalz. Im Landkreis Germersheim hatten sich die zwei Viererteams gegen 93 andere Teams durchgesetzt. Allein vom Goethe-Gymnasium hatte sich dabei die Rekordteilnehmerzahl von 102 Schüler in verschiedenen Gruppen beteiligt. Ziel bei dem Spiel für die Jahrgangsstufen 8 bis 13 war es, Kapital sinnvoll und nachhaltig zu investieren und die Chancen und Risiken der Börsenwelt kennenzulernen. Das GGG steht mit den Erfolgen von „Zehenschuhe“ und der „HUgang“ bereits im vierten Jahr in Folge auf der Gewinnerliste.

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

60 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frauen in der Selbstständigkeit: Der Workshop "Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen" des BIC Kaiserslautern mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz bietet wertvolle Hilfe

Frauen in der Selbstständigkeit - Wertvolle Tipps für Unternehmerinnen

Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet im Oktober den zweiteiligen Workshop „Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen” an. Das Seminar im Rahmen der Reihe „Tuning – kompakt und kompetent, für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Selbstständige“ richtet sich an Frauen, die den Weg der Existenzgründung bereits hinter sich haben und ihr Geschäftskonzept in die Tat umgesetzt haben. Aber auch Frauen,...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen