Stadtführung am 26. Mai
Von Tor zu Tor durch Germersheim

Ein Steuerbeamte führt durch Germersheim. Ziel ist dabei auch das Festungsmuseum im Ludwigstor.
  • Ein Steuerbeamte führt durch Germersheim. Ziel ist dabei auch das Festungsmuseum im Ludwigstor.
  • Foto: Hoff/Stadt Germersheim
  • hochgeladen von Julia Lutz

Germersheim. Ein einfacher Steuerbeamte in Uniform aus dem Jahr 1880 führt Interessierte am Sonntag, 26. Mai, ab 14 Uhr durch die Stadt und Festung Germersheim. Er führt vom Weißenburger Tor (ehemaliges Stadttor) am Paradeplatz durch neue und alte Stadtteile. Dabei erzählt er interessante Geschichten von der Festung und den Menschen, die darin wohnten, von damals und heute.
Ziel dieser unterhaltsamen Führung ist das zweite ehemalige Stadttor, das im Norden gelegene Ludwigstor. Dies beherbergt heute das Stadt- und Festungsmuseum, welches die Teilnehmer im Zuge der Führung besuchen werden. Treffpunkt zu dieser Führung ist um 14 Uhr am Weißenburger Tor, Paradeplatz 10. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Karten gibt es vor Ort. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen