Senioren stellen Bilder im Stadthaus Germersheim aus
"Farben und Freude"

Bei der Ausstellungseröffnung.
3Bilder
  • Bei der Ausstellungseröffnung.
  • Foto: Holzinger/Stadt
  • hochgeladen von Julia Lutz

Germersheim. Die Vernissage „Farben und Freude“ eröffnete am 20. Juni die Ausstellung der Bilder von Seniorinnen und Senioren im Stadthaus.Bei einem kleinen Sektempfang hatten sich am vergangenen Mittwoch im Foyer des Stadthauses Germersheim einige Besucher versammelt, um die Ausstellung von gemalten Bildern von Seniorinnen und Senioren gemeinsam mit Bürgermeister Marcus Schaile, Vertretern des Caritas Altenzentrum St. Elisabeth sowie dem Künstler Emad Alsarem und Vertretern des Vereines Interkultur aus Germersheim zu eröffnen. Mit viel Liebe und Freude hat der Künstler Emad Alsarem in Zusammenarbeit mit dem Verein Interkultur, dem Caritas Altenzentrum und dem Seniorenbüro der Stadtverwaltung Germersheim mit Seniorinnen im letzten halben Jahr zusammen gemalt. Die Seniorinnen und Senioren waren begeistert von der Aktion und malten mit viel Motivation.
Von Bürgermeister Marcus Schaile kam dann die Idee, die Bilder, die bei den Maltreffen entstanden sind, im Foyer des Stadthauses auszustellen.
Kirstin Fischer vom Caritas Altenzentrum und Silke Hammer vom Seniorenbüro haben daraufhin die Exponate im fast gesamten Erdgeschoß des Stadthauses sichtbar dekoriert.
Die bunte Ausstellung darf in den nächsten sechs Wochen gerne besichtigt werden.
Der Künstler Emad Alsarem lebt seit zwei Jahren in Deutschland und hat in Syrien Kunst und Innenarchitektur studiert. Zu seiner ersten Ausstellung im Verein Interkultur gehörte eine Malaktion mit Kindern, an der auch schon einige Seniorinnen und Senioren des Altenzentrums teilnahmen. Eine Fortführung der Malaktion wurde im Caritas Altenzentrum St. Elisabeth sehr begrüßt. Um diese Malnachmittage auch für die Germersheimer Seniorinnen und Senioren zu öffnen, die nicht im Caritas Altenzentrum wohnen, hat auch das Seniorenbüro der Stadt mitgewirkt.
Nach einer kleinen Sommerpause geht es im September mit den Malaktionen weiter. Die Termine sind der 4. September, der 10. Oktober und der 6.November 2018. Senioren, welche sich gerne künstlerisch betätigen möchten und gerne malen oder das malen ausprobieren möchten, sind gerne willkommen, teilt die Pressestelle der Stadt Germersheim mit. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen