Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Übergabe der Schwimmsauger

Unterstützung für den Brandschutz im Kreis Germersheim
Schwimmsauger für die Feuerwehren

Landkreis Karlsruhe. Zwei Schwimmsauger haben die Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Germersheim jetzt von der Versicherungskammer Bayern erhalten. „Wie sinnvoll die Ergänzung ist, haben uns die Wetter- und Einsatz-Lagen der letzten Zeit deutlich vor Augen geführt“, sagt Landrat Dr. Fritz Brechtel. „In unserer Region gibt es Bäche und andere Gewässer, die zu trockenen Zeiten sehr flach sind. Da sind diese neuartigen Schwimmsauger hervorragend geeignet, um den Unterschied zwischen wollen...

Lokales
Einsatzkräfte auf dem Weg ins Katastrophengebiet

Kurzfristige Hilfe aus dem Landkreis Germersheim
Feuerwehr, DRK und THW im Einsatz in den Katastrophengebieten

Landkreis Germersheim. Feuerwehrangehörige aus Jockgrim, Lingenfeld, Winden und Freckenfeld haben sich am Sonntagabend auf den Weg in die Katastrophengebiete im Nordwesten von Rheinland-Pfalz gemacht. Der Krisenstab des Landes hatte um 17 Uhr Fahrzeuge für den Personentransport angefordert, um 19 Uhr fuhren bereits vier Mehrzweckfahrzeuge in die betroffenen Regionen in der Eifel. Dazu Landrat Dr. Fritz Brechtel: „Ich bin froh, dass unsere Feuerwehrleute aber auch die Hilfsorganisationen bei uns...

Lokales
Der Bundestagsabgeordnete Thomas Gebhart lud zum "Blaulicht-Talk"

Blaulicht-Talk mit dem Bundestagsabgeordneten Gebhart
Aus der Corona-Pandemie für den Bevölkerungsschutz lernen

Südpfalz. Der Bundestagsabgeordnete Thomas Gebhart lud am Mittwoch zur Videokonferenz. Thema: Die Pandemie und was man für die Zusammenarbeit in der "Blaulichtfamilie" daraus lernen kann. Mit dabei die Vertreter zahlreicher Hilfs- und Rettungsorganisationen (Feuerwehr, DLRG,  THW, Rettungsdienste, DRK, mobilen Retter) aus der Südpfalz, Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau) und die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim). In der Corona-Pandemie sei...

Blaulicht
Die Polizei Germersheim wurde gestern aufgrund der starken Regenfälle zu mehreren Einsätzen gerufen

Starkregen im Kreis Germersheim
Aquaplaning - auf der B9 und im Wohnzimmer

Germersheim. Wegen Starkregens im Kreis Germersheim  wurde die Polizei Germersheim am gestrigen Samstag gleich zu mehreren Einsätzen gerufen. In Ottersheim wurde eine Souterrainwohnung knöchelhoch unter Wasser gesetzt. Hier musste zur Hilfeleistung die Feuerwehr verständigt werden. Vermutlich aufgrund von Aquaplaning kam ein 34-Jähriger aus Rheinstetten mit seinem Fahrzeug im Bereich der Bundesstraße 9 zwischen Schwegenheim und Lingenfeld in Fahrtrichtung Karlsruhe ins Schleudern. Nachdem das...

Blaulicht

Explosion in Germersheim
Lauter Knall sorgt für Feuerwehreinsatz

Germersheim. Ein lauter Knall und Rauchentwicklung sorgten am Sonntagabend (23.05.2021) in einem Mehrfamilienhaus In der Kleinen Au in Germersheim für einen Feuerwehreinsatz. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen soll eine unsachgemäße Bedienung eines Gasbrenners durch den 78-Jährigen Bewohner die Ursache gewesen sein. Durch die kleine Explosion kam es zu einem kurzen Brand in der Küche und oberflächlichen Verletzungen des Bedieners, welcher im Anschluss zur Versorgung ins Krankenhaus gebracht...

Lokales
Schriftzug am Feuerwehrneubau in Ottersheim
2 Bilder

Schriftzug am Feuerwehrneubau in Ottersheim
Auftragsarbeit der BVJ-Klasse  „Werkstatt am Weißenburger Tor“

Ottersheim. In den vergangenen Tagen wurde der Schriftzug „Feuerwehr – First Responder“ von Schülern der Klasse BVJ T20a der Berufsbildenden Schule in Germersheim mit Unterstützung einzelner Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ottersheim montiert. „Ein nahezu perfektes Projekt“, so der Klassenlehrer, Hubert Job, für die als Produktionsklasse ausgerichtete Lerngruppe. Vom Ausschneiden und Aufkleben der Papiervorlage, über das Aussägen der Buchstaben mit der Bandsäge aus Stahlblech, bis hin zum...

Blaulicht

Brand-Alarm in Germersheim
Angebrannte Milch sorgt für Feuerwehreinsatz

Germersheim. Angebrannte Milch auf dem Herd sorgte für einen Feuerwehreinsatz! Am frühen Samstagmorgen um 4.38 Uhr wurde ein Küchenbrand in Germersheim, Im Kehlhorst gemeldet. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten die Bewohner das Anwesen bereits verlassen und zuvor den Brand mittels Feuerlöscher selbst löschen können. Wie sich herausstellen sollte, war die Milch auf dem Herd angebrannt. Die Hausbewohner kamen mit einem Schrecken davon. Die Küche wurde beschädigt.

Blaulicht
Symbolfoto Feuerwehr

Wohnhausbrand in Germersheim
Ursache ungeklärt

Germersheim. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Donnerstag, 6. Mai,  gegen 13.45 Uhr zu einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Hans-Mayer-Straße in Germersheim. Kräfte der Bereitschaftspolizei, die sich in der Nähe befanden, entdeckten aufsteigenden Rauch am Gebäude und konnten so rasch die Bewohner informieren. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Zur Klärung der Brandursache hat die Kriminalinspektion Landau gemeinsam mit einem von...

Lokales
Impfung Corona

Ab Freitag kann Prioritätsstufe 3 Termine vereinbaren
Auch Feuerwehren können sich jetzt zum Impfen anmelden

Landkreis Germersheim.  Feuerwehren - freiwillige und Berufsfeuerwehren - können sich ab Freitag für einen Corona-Impftermin anmelden. Das Impfen, Testen, Masketragen und das Einhalten der Hygieneregeln sind die Bausteine, mit denen gegen die Ausbreitung der Infektionen gearbeitet wird.  Gruppen-/Sammeltermine wird es aber weder für das Schulpersonal noch für die Feuerwehren geben: „Auf unsere Nachfrage hin hat das Land diese Möglichkeit explizit ausgeschlossen. Dabei wurde auch darauf...

Lokales

Bürgermeister im Landkreis Germersheim stellen sich gegen Landesregierung
Keine Feuerwehr in kommunalen Schnelltestzentren

Germersheim/Rheinland-Pfalz. Es war ein echter Corona-Aufreger: Durch das Land Rheinland-Pfalz wurden die Kommunen unlängst dazu aufgefordert, „Schnelltests für alle“ anzubieten. Um das notwendige Personal zu generieren, sollen sich die Kommunen nach Auffassung des Landes der Feuerwehrleute bedienen. Die Bürgermeister des Landkreises Germersheim stellen sich vor die Feuerwehren, die nicht für den Einsatz in Testzentren zur Verfügung gestellt werden sollen. „Wir halten es für unverantwortlich,...

Lokales
Symbolbild Blaulicht

Neue Fahrzeuge für den Katastrophenschutz
Drei Boote und zwei Einsatzleitwagen

Landkreis Germersheim. Der Katastrophenschutz im Landkreis Germersheim darf sich freuen, er wird zu Lande und zu Wasser mit einem neuen Fuhrpark ausgestattet. So werden zwei neue Einsatzleitwagen 1 und drei neuen Mehrzweckboote  angeschafft. Das haben die Mitglieder des Kreisausschusses beschlossen. „Damit wird die Ausstattung des Katastrophenschutzes im Kreis weiter komplettiert“, berichtete Landrat Dr. Fritz Brechtel. Üblicherweise muss ein Landkreis als zuständige überörtliche...

Ratgeber
Symbolbild Eis / See

Flüsse und Seen sollten trotz Rekordkälte noch nicht betreten werden
Noch ist das Eis dünn

Landkreis Germersheim. Der Winter hat sich noch einmal fest in der Region eingenistet. Der Deutsche Wetterdienst warnt am Wochenende vor Rekord-Minustemperaturen im zweistelligen Bereich. Selbst in Niederungen und milden Regionen frieren deshalb derzeit Seen und teilweise auch schon Flüsse zu. Allerdings warnen DLRG, Feuerwehr und Rettungsdienste vehement: „Das Betreten der Eisflächen ist lebensgefährlich". Gerade jetzt, wo durch die Corona-Pandemie Freizeitaktivitäten auf ein Minimum...

Lokales
Landrat Dr. Fritz Brechtel, Lutz Kolbow und Kreisfeuerwehrinspekteur Mike Schönlaub (v.l.n.r.)

Gefahrstoffzug im Landkreis Germersheim
Neuer Leiter verpflichtet

Landkreis Germersheim. „Sie haben sich in den letzten zwanzig Jahren als Leiter und Stellvertretender Leiter des Gefahrstoffzugs im Landkreis Germersheim nicht nur mit viel Engagement eingebracht. Sie haben auch viele Dinge bewegen und voranbringen können. Hierfür danke ich Ihnen im Namen des gesamten Landkreises.“ Mit diesen Worten hat Landrat Dr. Fritz Brechtel den Leitenden Gefahrstoffzugführer Ronny Pfrengle und dessen Stellvertreter, Andreas Kreußler, von ihrem Amt „entpflichtet“....

Ratgeber
Symbolfoto

Ideenwettbewerb für den Nachwuchs in Rheinland-Pfalz
Feuerwehrarbeit erlebbar machen

Rheinland-Pfalz. Die Corona-Pandemie bremst viele Aktivitäten aus. So auch für den Feuerwehrnachwuchs. Für den starten der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz (LFV RLP) und die Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK RLP) jetzt einen Ideenwettbewerb. Bambini- und Jugendfeuerwehren bieten den Kleinsten der Gesellschaft die Möglichkeit, in das Ehrenamt Feuerwehr hineinzuwachsen. Sie erleben ein Team-Gefühl, Zusammenhalt und die Kraft der Gemeinschaft. Regelungen und Voraussetzungen für das Ehrenamt...

Lokales
Schild Hydrant
3 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Von Schildern, Zeichen und Zahlen

Region. Wir haben sie alle schon einmal gesehen, aber eigentlich weiß keiner so ganz genau, was sie bedeuten und wie man sie lesen muss: Die so genannten Hinweisschilder zu Straßeneinbauten. Sie gehören nicht zu den Verkehrsschildern, finden sich aber dennoch überall an den Straßen und Plätzen in der Region. Schilder mit einzelnen Buchstaben, Linien und geheimnisvollen Zahlen. Es gibt sie für Wasser, Abwasser und Löschwasser, letztere zweifelsohne von größter Bedeutung. Die Feuerwehr findet...

Blaulicht

Fahrzeugbrand auf der B9 bei Schwegenheim
Technischer Defekt

Schwegenheim. Auf der B9 zwischen Schwegenheim und Lingenfeld in Fahrtrichtung Karlsruhe geriet gegen 15.45 Uhr ein Pkw in Brand. Das Fahrzeug stand zum Zeitpunkt des Brandes bereits auf dem Standstreifen. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt. Durch die Feuerwehren Schwegenheim und Lingenfeld wurde der Brand gelöscht. Für die Dauer der Löscharbeiten und der Reinigung der Fahrbahn, musste die B9 bis 17.30 Uhr zeitweise voll gesperrt werden. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe...

Blaulicht

Böschungsbrand an der B9
Tatkräftiger Einsatz verhindert Schlimmeres

Germersheim. Mitarbeiter einer Kanalreinigungsfirma ergriffen die Initiative und löschten einen anfänglichen Brand an der B9.  Freitagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Germersheim von mehreren Verkehrsteilnehmern ein beginnender Böschungsbrand an der B9 in Fahrtrichtung Speyer kurz vor der Anschlussstelle Germersheim-Mitte gemeldet. Eine Streifenwagenbesatzung sperrte daraufhin den rechten Fahrstreifen. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr hielten Mitarbeiter einer Kanalreinigungsfirma an der...

Ratgeber
Der Wehrleiter der Bad Bergzaberer Feuerwehr Udo Mertz

Feuerwehrmänner und Frauen sind allzeit Einsatzbereit
Keine Einzelkämpfer

Bad Bergzabern. Die Freiwilligen Feuerwehren sorgen für schnelle Hilfe, nicht nur wenn es brennt. Auch bei Autounfällen, Sturmschäden, vollgelaufenen Kellern und der Katze auf dem Baum sind die freiwilligen Helfer im Einsatz. Gegenseitig checken die Feuerwehrleute noch einmal ihre Atemschutzgeräte, dann betreten sie mit einer Wasserspritze das total verrauchte Treppenhaus. Mit Funk sind sie miteinander und mit der Einsatzleitung verbunden. Aber die beiden Feuerwehrmänner müssen sich bei der...

Blaulicht

Sturmschäden im Landkreis Germersheim
Polizei und Feuerwehren im Einsatz

Zeiskam/Bellheim/Germersheim. Die vergangenen stürmischen Tage haben für einige Schäden in der Region rund um Germersheim gesorgt. Durch starke Sturmböen fielen in Bellheim Sicherungsmittel einer Baustelle um. Diese wurden durch den Verantwortlichen ausgetauscht. In Zeiskam löste sich aufgrund des Windes der Putz eines abrissfälligen Hauses. Dort wurde der Fußweg entsprechend durch den Eigentümer abgesichert. In Germersheim wurde ein Pkw durch eine umgekippte Absperrung beschädigt. Polizei und...

Blaulicht

Frau schläft beim Kochen ein und sorgt für einen Feuerwehreinsatz in Sondernheim
Essen auf dem Herd vergessen

Germersheim. Mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung wurde am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr eine 34 - jährige Frau ins Krankenhaus eingeliefert. Einsatzkräfte der Feuerwehr Germersheim mussten gemeinsam mit Beamten der Polizeiinspektion Germersheim ausrücken, da aus einem Appartement in Sondernheim eine Rauchentwicklung zu erkennen war. Die Frau hatte das Essen auf dem Herd vergessen und war zwischenzeitlich eingeschlafen. Ein offenes Feuer war glücklicherweise nicht entstanden. Somit entstand...

Blaulicht

Wohnungsbrand in Germersheim
72-Jährige attackiert Feuerwehrmann

Germersheim. Zu einem gemeinsamen Einsatz rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei Germersheim am Dienstagabend gegen 22 Uhr in die Leipziger Straße aus. Eine 72 - jährige Frau versuchte Papier in ihrer Wohnung anzuzünden, woraufhin der Rauchmelder aktiviert wurde. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte warf die Frau eine Thermoskanne auf einen Feuerwehrmann, er wurde am Helm getroffen und blieb glücklicherweise unverletzt. Das brennende Papier konnte rasch gelöscht werden. Nach einer ersten...

Blaulicht

Wasserschutzpolizei löscht mit bordeigener Feuerlöschpumpe
Beherzter Einsatz verhindert ein Ausbreiten des Feuers

Germersheim. Am gestrigen Mittwoch kam es gegen 10.30 Uhr zu einem für die Wasserschutzpolizei Germersheim ungewöhnlichen Einsatz. Als die Beamten während einer Streifenfahrt Rauchentwicklung und Flammen im Unterholz des Berghäuser Altrheines feststellten, löschten sie den Brand kurzerhand mit der bordeigenen Feuerlöschpumpe ihres Dienstbootes selbst. Durch ihren beherzten und professionellen Einsatz konnten sie ein Ausbreiten der meterhohen Flammen in dem stark eingeschränkt zugänglichen...

Blaulicht

Eingreifen der Feuerwehr Germersheim verhindert Schlimmeres
Brand an Elektroherd

Germersheim. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet am Montag gegen 11.50 Uhr ein Elektroherd in einer Wohnung In der kleinen Au in Brand. Durch die eingesetzten Beamten wurde das gesamte Mehrfamilienhaus vorsorglich geräumt. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Germersheim schnell gelöscht werden, sodass kein Personen- oder Gebäudeschaden entstand. Nach Beendigung des Einsatzes durften alle Anwohner wieder in ihre Wohnungen.

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.