Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Entspanntes Zusammensein mit Freunden an einem lauen Abend: Die warme Jahreszeit kann man am besten im Biergarten genießen.  Foto: djd/Brauerei C. & A. Veltins

Biergartenfans freuen sich auf schöne Stunden an gemütlichen Plätzen
Genussvolles Vergnügen unter freiem Himmel

Entspannung. Dachterrassen, Außensitze, Biergärten unter Bäumen und Schatten spendende Innenhöfe - an alle diesen Orten tummeln sich die Menschen, um den Sommer zu genießen. Im Sommer 2018 konnten Biergartenfans besonders viele Stunden an den oft lauschigen und gemütlichen Plätzen verbringen, denn schon im April gab es hochsommerliche Temperaturen, die bis weit in den Oktober hinein anhielten. Hoffnungen für diesen Sommer gibt es genug, doch niemand weiß, ob sich dies wiederholt und das Jahr...

LandFrauen Haßloch
Vortrag: Gelenkfit

Am Montag, 20.5., 19.30 Uhr, informiert uns Heilpraktikerin Diana Krebs über Prävention für gesunde Gelenke durch Bewegung und gesunde Ernährung im alten Feuerwehrhaus, Schillerstraße 13a. Für Mitglieder kostenfrei, Gäste herzlich willkommen zu einem Kostenbeitrag von 3 Euro. Anmeldung bei Tanja Orth, Telefon 06324 – 83138.

Stress, viel Arbeit und Hektik  Foto: Nomad_Soul/Fotolia.com

Mehrheit der berufstätigen Bundesbürger tut einiges dafür
Entspannung ist wichtig

Gesund. Entspannung und Erholung, gesunde Ernährung, ausreichend Schlaf und Bewegung, kein Alkohol und Nikotin: Die Mehrheit der berufstätigen Bundesbürger tut einiges dafür, um auch im Job gesund und fit zu sein, wie aus einer Umfrage der „Apotheken Umschau“ hervorgeht. 81,2 Prozent achten nach eigenen Angaben sehr darauf, am Feierabend abzuschalten und ihre Gedanken nicht um die Arbeit kreisen zu lassen. 72,9 Prozent planen ihre Urlaube so, dass sie immer genug Zeiten für Erholung und...

BERATUNGSGESPRÄCHE ZUM THEMA

BERATUNGSGESPRÄCHE ZUM THEMA Ausbildung und Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Die KAUSA Servicestelle und das Netzwerk Qualifikationsanalyse der Handwerkskammer der Pfalz bieten am 23. Mai 2019 individuelle Beratungsgespräche für ausbildungssuchende Geflüchtete in Annweiler an. In den Beratungsgesprächen sollen unter Berücksichtigung des Aufenthaltsstatus, Schulabschlusses und der Sprachkenntnisse mögliche Wege in eine Ausbildung bzw. in den Arbeitsmarkt aufgezeigt...

Noch mehr Wahlen im Kreis Germersheim 2019
Wahltermin für Beirat für Migration und Integration festgelegt

Kreis Germersheim. Die Wahl des Beirats für Migration und Integration des Landkreises Germersheim findet am Sonntag, 27. Oktober, statt. Das hat der Kreistag beschlossen. Die Vorbereitung der Wahlen für die Beiräte für Migration und Integration wird durch eine Steuerungsgruppe begleitet, in der neben den kommunalen Spitzenverbänden auch das Ministerium des Innern und für Sport, das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz, die Arbeitsgemeinschaft der Beiräte...

Deutsche Rentenversicherung mit neuen Serviceangeboten
Rentenauskunft per Mausklick

Speyer. Wer Leistungen von der Deutschen Rentenversicherung erwarten kann und Hilfe benötigt, muss nicht immer persönlich vorsprechen. Vieles geht schnell und unkompliziert mit ein paar Klicks über die Online-Services der Deutschen Rentenversicherung unter www.eservice-drv.de Online-Services für viele Lebenslagen Egal ob man eine Rente, Kontenklärung oder Rehabilitation beantragen möchte - es ist online möglich. Auch Versicherungsverlauf, Rentenauskunft, Renteninformation oder die...

Symbolfoto DNA.

Genmanipulation mit CRISPR/Cas-Technik
Vortrag in der LUFA Speyer am 22. Mai

Speyer. Mit der Frage „CRISPR/Cas – Was verbirgt sich hinter dieser Züchtungstechnik?“ beschäftigt sich Dr. Benjamin Pickel in seinem Vortrag am Mittwoch, 22. Mai, um 19 Uhr im Konferenzraum der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) Speyer, Obere Langgasse 40. Der Eintritt zum Vortrag ist frei. Beim sogenannten „Genome Editing“ werden durch gezielte und gerichtete Veränderungen der Erbinformation (DNS) Organismen mit neuen Eigenschaften geschaffen. Mit CRISPR/Cas...

Von der "Volkskrankheit" Diabetes sind viele Menschen betroffen.

Fachvortrag am 17. Mai
Volkskrankheit Diabetes

Rülzheim. Am Freitag, 17. Mai, findet im Centrum für Kunst und Kultur Rülzheim um 15 Uhr ein Vortrag zum Thema Diabetes mit Fernandes Loureiro statt. Sie ist Fachärztin für Innere und Allgemeinmedizin und Diabetologin und informiert über das Thema. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Vortrag ist eine Veranstaltung der Seniorenbeauftragte Rülzheim, steht aber nicht nur Senioren offen. desa

Stadtbusse nehmen Rücksicht auf den Bruchsaler Hoffnungslauf am 11. Mai
Umleitungen, Ausfälle und Sperrungen

Bruchsal. Mit Rücksicht auf den 22. Bruchsaler Hoffnungslauf müssen die Stadtbuslinien 180, 181, 182 und 183 am Samstag, 11. Mai, ab 11.30 Uhr den Betrieb einstellen, während die Stadtbus-Stadtteilringlinien 185 und 186 in der Zeit von 11.30 Uhr bis Betriebsende umgeleitet werden. Das Rendezvous und die innerstädtischen Haltestellen „Bürgerpark“, „Pfeilerstraße“, „Kaiserstraße“ sowie „Salinenstraße“ und „JKG“ können während dieser Zeit nicht bedient werden. Der Bus der Linie 185 beginnt...

Plastikmüll, der an den Strand gespült worden ist.

Tipps um den Plastik Gebrauch zu minimieren
Umweltkatastrophe durch Plastik

Plastik. Das Thema Plastikmüll, Klimaschutz und Nachhaltigkeit ist gerade ein sehr wichtiges und gefragtes Thema. Das Wochenblatt beschäftigt sich dieses Jahr sehr viel mit dem Thema Nachhaltigkeit. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, dann klicken Sie hier.  Ich habe mich nun auch mit dieser Problematik auseinandergesetzt und es hat sich herausgestellt, das wir schon mit Kleinigkeiten helfen können, das unser Planet uns noch lange erhalten bleibt. Es folgen nun 10 Tipps, die jeder...

Ein Aktionstag findet am FTSK Germersheim statt.

Aktionstag am FTSK Germersheim
HIV/STI-Testaktion an der Uni

Germersheim.  Am Donnerstag, 16. Mai, veranstalten die Landauer Aids-, Drogen- und Jugendhilfe und das Gesundheitsamt Germersheim in Kooperation mit dem AStA des FSTK eine gemeinsame Aktion an der Universität. Alle Studierenden und interessierten Bürger haben in der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr die Möglichkeit, sich an einem Infostand im Foyer zu den Themen HIV, Geschlechtskrankheiten und Sexualität beraten zu lassen und können auf Wunsch am nächsten Tag, (Freitag, 17. Mai) zwischen 9 und 11 Uhr...

Ferienzeit ist leider oft Betrugszeit: Manche Ferienhäuser sehen auf dem Bild toll aus. Vor Ort kommt dann das böse Erwachen, wenn es das Haus gar nicht gibt.

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt warnen
Genug Betrug mit Ferienhäusern

Reisezeit. Ferienzeit ist immer wieder auch Betrugszeit. Seit einigen Jahren steigt vor allem das Angebot mit falschen Ferienhäusern oder -wohnungen im Internet rasant an. Da hat man endlich das Traumhaus gefunden, seinen Wunschzeitraum gebucht, das Geld bezahlt – um dann festzustellen: Das Haus gibt es gar nicht oder der angebliche Vermieter ist in Wahrheit ein Betrüger. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben deshalb kurz vor den Sommerferien Tipps, wie man...

Bei vielen liegt der Erste-Hilfe-Kurs weit zurück.

Malteser bieten Trainings an
Auffrischung Erste-Hilfe

Speyer. Wie war das nochmal mit dem Druckverband oder der stabilen Seitenlage? Bei vielen Menschen liegt der letzte Erste-Hilfe-Kurs viele Jahre zurück. Damit man im Notfall, unter Stress und Zeitdruck, noch weiß was zu tun ist, sind regelmäßige Auffrischungen der gelernten Erste-Hilfe-Maßnahmen notwendig. Für alle, die ihr lebensrettendes Wissen erneuern wollen, bieten die Malteser Erste-Hilfe-Trainings an. Diese Lehrgänge umfassen neun Unterrichtseinheiten á 45 Minuten. Unternehmen bieten...

Bei allem Ernst gab es auch etwas zu lachen
  6 Bilder

BriMel unterwegs
11. Sitzung des Kriminalpräventiven Rates – Alles im grünen Bereich

Böhl-Iggelheim. Am 6. Mai fand im Böhl-Iggelheimer Rathaus eine Sitzung des Kriminalpräventiven Rates statt. Der modernisierte Ratssaal mit herrlichem Blick auf den Schwarzweiher war mit 25 Teilnehmern recht gut besucht. Der Erste Beigeordnete Karl-Heinz Hasenstab begrüßte die eingeladenen Gäste Herrn Kai Giertzsch, stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Schifferstadt, Herrn Stefan Heina von der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern und Herrn Gierczyk, der als Streetworker in...

Bei dem Thema „Klein, aber oho!“ werden beispielsweise Knallerbsen plötzlich ganz groß.

Countdown zum „Tag der kleinen Forscher“ läuft
Klein, aber oho!

Region. Wer früh forscht, stellt Fragen, denkt selbstbestimmt, handelt verantwortungsvoll – und ist damit fit für die Zukunft. Darum gibt es den „Tag der kleinen Forscher“. Am Freitag, 28. Mai, sind alle Kitas, Horte und Grundschulen in Deutschland eingeladen, Neues zu entdecken und auszuprobieren. Der Mitmachtag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ steht diesmal unter dem Motto „Klein, aber oho!“. Der „Tag der kleinen Forscher“ ist ein bundesweiter Mitmachtag für gute frühe Bildung in den...

Umarme Deinen Tiger
Vortrag von Dr. Edmond Richter: Umarme deinen Tiger, Umgang mit Agressionen

Dr. rer. nat. Richter hat 20 Jahre Management-Erfahrung, eine Ausbildung in Gestalt- und körperzentrierter Therapie (Hakomi). Umarme Deinen Tiger - Aggression als Lebensenergie. Dieser Titel beschreibt treffend den Umgang mit positiver Aggression. Seit 1998 gibt es dazu eine Weiterbildung im Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie. Sie wurde von Donata Oerke und Dr. Edmond Richter etabliert und beständig weiterentwickelt. Anfang April 2019 startet diese erneut erweitert...

Im ADAC Caravan-Training wird der sichere Umgang mit dem Gespann geübt.
  2 Bilder

Am 19. Mai: ADAC Caravan-Tag in Heidelberg mit kostenloser Wiegeaktion
Sicher fahren, richtig beladen

Heidelberg. Zur Vorbereitung auf die Reise mit Wohnwagen oder Wohnmobil veranstaltet der ADAC Nordbaden am Sonntag, 19. Mai, von 9 bis 14 Uhr einen Caravan- Aktionstag auf der Trainingsanlage in Heidelberg-Neurott. In 30-minütigen Workshops (Beginn immer zur vollen Stunde) erfahren Wohnwagen- und Wohnmobilfahrer, auf was man beim Beladen achten sollte, welche Verkehrsbestimmungen im Ausland gelten oder welche Hilfsmittel die Reise mit dem Wohnwagen erleichtern. Bei der kostenlosen...

Interessenverband Unterhalt- und Familienrecht in Ludwigshafen
Vortrag zum Thema Trennung

Oggersheim. Der Interessenverband Unterhalt- und Familienrecht (ISUV) lädt zu einem öffentlichen Vortrag zum Thema „Informationen zum Unterhalt bei Trennung und Scheidung. Was steht mir zu – was muss ich zahlen?“ ein. Der Unterhalt nach Scheidung gilt als das häufigste Streitthema im Familienrecht. Das ist nachvollziehbar, denn die Auswirkungen sind sowohl für den Unterhaltsverpflichteten als auch die Unterhaltsberechtigten von existenzieller Bedeutung. Dr. Reinhart Enßlin, Fachanwalt für...

Schläger und Bälle stellt der Verein

TTC Bann lädt Kinder und Jugendliche ein
Tennis-Schnuppertraining

Bann. Die Tennisabteilung des TTC Bann lädt alle, die den Tennissport einmal kennen lernen möchten, zu einem kostenlosen Schnuppertraining auf der Tennisanlage des TTC Bann ein. An folgenden Terminen steht ein Tennistrainer breit: Dienstag, 21. Mai, Mittwoch, 22. Mai, Dienstag, 28. Mai und Mittwoch, 29. Mai, jeweils von 17 Uhr bis 18 Uhr. Die Teilnehmer müssen nur Turnschuhe sowie Sport- oder Freizeitkleidung mitbringen. Trainer Patrick Leininger und Frederik Weber werden das...

Hommage aus der Feder eines deutschen Comic-Künstlers / Verlosung
„Lucky Luke“ reitet wieder – aber anders

Tipps. Mit „Lucky Luke sattelt um“ erscheint in diesen Tagen die außergewöhnliche Hommage des Berliner Autors und Zeichners Mawil an den „Lonesome Comic-Cowboy“. Der 42-jährige Künstler lässt „Lucky Luke“ vom Pferde- in den Fahrradsattel umsteigen. Auf dem ihm vollkommen fremden Drahtesel geht’s für den legendären Westernhelden in einer rasanten Reise quer über den nordamerikanischen Kontinent. Zum ersten Mal in der über 70-jährigen Karriere „Lucky Lukes“ erscheint mit „Lucky Luke sattelt...

Das Mobilitätstraining von KVV und VBK vermittelt den Teilnehmern Sicherheit bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

Mobilitätstraining von KVV und VBK am 25. Mai in Karlsruhe
Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste können hier Einstiegssituationen üben

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bietet in Kooperation mit den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK) am Samstag, 25. Mai, von 10 Uhr bis 12 Uhr im VBK-Betriebshof in der Karlsruher Gerwigstraße 65 erneut ein Mobilitätstraining an. Hierbei können die Teilnehmer in aller Ruhe die unterschiedlichen Einstiegssituationen in den Fahrzeugen üben. Zudem erhalten sie vom Fahrpersonal wichtige Informationen und Tipps über die in den Bussen und Bahnen zur Verfügung stehenden Hilfsmittel und können diese...

Rhein-Pfalz-Kreis informiert
Versammlung in der Kreisverwaltung

Rhein-Pfalz-Kreis. Am Mittwoch, 15. Mai 2019, findet in der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis die jährliche Personalversammlung aller Mitarbeiter statt. Deshalb sind die Mitarbeiter im Kreishaus und im Dienstgebäude in der Dörrhorststraße nur eingeschränkt erreichbar. Von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr bleiben alle Dienststellen der Kreisverwaltung geschlossen. Die Außenstellen der KFZ-Zulassung in Heßheim und Dudenhofen bleiben aufgrund der An- und Rückreisezeit den ganzen Tag geschlossen. Die...

Vortrag in der Agentur für Arbeit
Pflege und Beruf vereinbaren

BiZ & Donna. Pflegebedürftigkeit kommt oft plötzlich, ist in der Dauer nicht planbar und stellt die Pflegenden vor eine emotionale, körperliche und organisatorische Herausforderung. Denn meist sind es die Angehörigen, die die häusliche Pflege übernehmen – neben ihrer beruflichen Tätigkeit. Dies führt zu einer Doppelbelastung, die es zu meistern gilt. Doch wie? Lisa Erhardt vom Pfalzklinikum in Annweiler erklärt am Dienstag, 14. Mai, von 9 bis 11 Uhr in Raum B35 der Agentur für Arbeit...

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.