Phoenixdamen mit Überraschungscoup
RKS-Bundesligaendkampf

Das Phoenixquartett (Natascha Wolf, Wilma Jansen, Bettina Schardt und Kristina Telge).
  • Das Phoenixquartett (Natascha Wolf, Wilma Jansen, Bettina Schardt und Kristina Telge).
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Rasenkraftsport. Das Phoenixquartett (Natascha Wolf, Wilma Jansen, Bettina Schardt und Kristina Telge) kam beim letzten Erstbundesligadurchgang des Jahres 2019 (Bundesligaendkampf im Rasenkraftsport) in Erfurt mit 9.856 Relativpunkten dicht an seinen Rheinland-Pfalz-Rekord heran und avancierte zum stärksten deutschen Team! Lediglich die Wurfgemeinschaft Fränkisch-Crumbach-Bürstadt, die mit drei chinesischen Nationalkaderathletinnen und der schweizerischen Rekordhalterin Nicole Zihlmann angetreten war, konnte die starken und technisch versierten Mutterstadterinnen besiegen.

Im Leichtgewicht beherrschten Bettina Schardt sowie Natascha Wolf die Szene. Bettina Schardt ließ 41,28 beziehungsweise 19,27 Meter beim Hammer- und Gewichtwerfen sowie 8,77 Meter (Steinstoßen) und 2.145 Punkte (2.505 Relativpunkte) beim RKS-Dreikampf notieren. Natascha Wolf kam auf 40,69 und 19,83 Meter (Hammer- und Gewichtwerfen), 8,10 Meter (Steinstoßen) und 2.102 Punkte (2.442 Relativpunkte) beim Dreikampf. In der Mittelgewichtsklasse lieferte Wilma Jansen 33,45 und 19,16 Meter im Hammer- und Gewichtwerfen sowie 2.172 Punkte (2.406 Relativpunkte) im Dreikampf und 10,60 Meter im Steinstoßen ab. Kristina Telge warf Hammer und Gewicht auf 37,21 beziehungsweise 20,36 Meter und erreichte im Dreikampf 2.285 Punkte (2.503 Relativpunkte). Im Steinstoßen war sie mit tollen 10,68 Meter eine Klasse für sich. ps

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.