Internationaler Museumstag am 19. Mai
Museen – Zukunft lebendiger Traditionen

Museumstag. Ein vielfältiges Programm für die ganze Familie erwartet die Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 19. Mai, von 10 bis 18 Uhr im Wilhelm-Hack-Museum.

Mit Führungen, Kreativ-Workshops und vielem mehr wird der jährlich stattfindende Internationale Museumstag begangen. Das Motto in diesem Jahr lautet „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“.
Zwei Führungen um 11 Uhr und um 15 Uhr laden dazu ein, in die Bildwelten der Ausstellung Gewächse der Seele. Pflanzenfantasien zwischen Symbolismus und Outsider Art einzutauchen. Zusammen sieht man mehr heißt es von 16 bis 17.30 Uhr bei der dialogischen Führung mit der Museumstasche durch die Ausstellung „Bild und Blick. Sehen in der Moderne“ mit Andrea Ostermeyer.

Für Kinder und Familien hat das Offene Atelier zwischen 11 und 13 Uhr seine Türen geöffnet. In diesem bunten Kunstlabor kann nach Herzenslust künstlerisch experimentiert werden. Groß und Klein haben am Familiennachmittag mit Anja Guntrum von 14 bis 17 Uhr bei einer interaktiven Führung und im Museumsatelier viele Möglichkeiten zum Mitmachen und Ausprobieren.

Im Hack-Museumsgarten bietet das ehrenamtlich geführte Garten-Café zwischen 14 und 17 Uhr Kaffee und Kuchen an.

Auch die Rudolf-Scharpf-Galerie in der Hemshofstraße 54 hat von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Besucherinnen und Besucher können die Ausstellung „Ludwigshafen summt und brummt“ kennenlernen und im künstlerischen Forschungslabor SUMMARIUM in die faszinierende Welt der (Wild-) Bienen eintauchen.
Von 13 bis 18 Uhr findet der kostenfreie Klangworkshop Schwirrholz und Brummschleuder mit dem Komponisten Volker Staub statt.

Erwachsene und Kinder können Instrumente bauen, Klangforschung betreiben und erarbeiten eine eigene Performance, die am Montag, 20. Mai um 18.30 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche, gegenüber der Rudolf-Scharpf-Galerie, öffentlich aufgeführt wird.

Anmeldungen und weitere Informationen unter E-Mail hackmuseum@ludwigshafen.de oder über Telefon 0621 504-3045/-3411. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen