Ablösefrei vom Drittligisten FC Carl Zeiss
Jan Löhmannsröben wird Roter Teufel

Jan Löhmannsröben unterschreibt beim 1. FC Kaiserslautern
  • Jan Löhmannsröben unterschreibt beim 1. FC Kaiserslautern
  • Foto: ps / 1. FC Kaiserslautern
  • hochgeladen von Jens Vollmer

Der defensive Mittelfeldspieler Jan Löhmannsröben wechselt ablösefrei vom Drittligisten FC Carl Zeiss Jena an den Betzenberg zum 1. FC Kaiserslautern.

In der Saison 2017/18 absolvierte der 27-Jährige 35 von 38 Drittligapartien für den FC Carl Zeiss Jena und kommt insgesamt auf 97 Spiele in Liga Drei, wo er auch bereits für den 1. FC Magdeburg spielte. Zudem erzielte Löhmannsröben in diesen Partien 4 Tore und bereitete 10 Treffer vor. Hinzu kommen 57 Einsätze in der Regionalliga Nordost (8 Tore/9 Vorlagen), 31 Einsätze in der Oberliga Niedersachsen (1 Tor/1 Vorlage) und 32 Spiele in der NOFV-Oberliga Süd (12 Tore/6 Vorlagen). In seiner Jugend spielte Jan Löhmannsröben unter anderem beim SV Babelsberg 03, den Potsdamer Kickers 94, Hertha BSC und Eintracht Braunschweig.

FCK-Sportvorstand Martin Bader: „In der kommenden Saison werden wir sicherlich mehr als 40 Pflichtspiele zu absolvieren haben. Daher ist es wichtig, dass unser Kader gerade im Mittelfeld breit aufgestellt ist. Dabei benötigen wir auch unterschiedliche Spielertypen. Die Qualitäten von Jan Löhmannsröben sind nochmals andere als die, die wir bisher im Mittelfeld haben. Somit schaffen wir weitere Variationsmöglichkeiten für Michael Frontzeck.“

FCK-Sportdirektor Boris Notzon: „Mit Jan Löhmannsröben verpflichten wir einen physisch robusten, defensiven Mittelfeldspieler, der die entsprechende Körperlichkeit und Laufbereitschaft mitbringt. Jan ist technisch gut ausgebildet und bringt die Erfahrung von fast 100 Drittliga-Spielen mit. Wir haben uns bewusst für diesen Spieler-Typ entschieden und sind der Überzeugung, das Jan mit seiner Spielweise zum Betzenberg passt.“

„Nach einer guten Saison in Jena bin ich froh darüber, die Chance hier beim FCK zu erhalten und freue mich schon auf die neue Aufgabe. Ich möchte meine Stärken wie Mentalität, Kampfgeist und Einsatzwille für diesen großen Traditionsverein auf den Platz bringen, um kommende Saison erfolgreich zu sein“, erklärt Jan Löhmannsröben.

Spielerdaten:
Name: Jan Löhmannsröben
Position: Mittelfeld
Geboren: 21. April 1991 in Kassel
Nationalität: Deutsch
Größe: 1,86 m
Beim FCK ab: 01. Juli 2018
Vertrag bis: 30. Juni 2019
Frühere Vereine: FC Carl Zeiss Jena, 1. FC Magdeburg, Wacker Nordhausen, VfB Oldenburg, Eintracht Braunschweig, Hertha BSC, Potsdamer Kickers 94, SV Babelsberg 03.

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.