Kunstkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im MPK
In „Wald(t)räume“ eintauchen und kreativ werden

Die Kurse eröffnen auch Jugendlichen die Welt der Kunst
2Bilder
  • Die Kurse eröffnen auch Jugendlichen die Welt der Kunst
  • Foto: Reiner Voß / view
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Kunstkurse. Anfang September beginnen wieder die museumspädagogischen Kunstkurse im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (MPK), Museumplatz 1, die Menschen aller Altersklassen Zugang zur eigenen Kreativität eröffnen wollen.
Das achtteilige Angebot für Kinder ab zehn Jahren und Jugendliche beginnt am Dienstagnachmittag, 3. September, von 15 bis 16.30 Uhr (hierbei ist der Einstieg nach Rücksprache auch an den nachfolgenden Kurstagen möglich). Ebenfalls am 3. September startet abends der Erwachsenenkurs „Talente entdecken“ (insgesamt sechs Termine) von 18 bis 20 Uhr. Und der „KinderKunstKurs“ findet ab 5. September an acht Donnerstagen von 15 bis 16.30 Uhr statt. Eine Anmeldung sollte frühzeitig telefonisch unter 0631 3647-205 oder per E-Mail an info@mpk.bv-pfalz.de erfolgen; dort erhält man auch weitere Informationen.
An junge Menschen ab zehn Jahren wendet sich der Kunst-Workshop am Dienstagnachmittag. Sie begegnen ungewöhnlichen Kunstwerken, zum Beispiel von Eva Jospin, deren aus Wellpappe geschnittene „Wälder“ zum Träumen anregen, oder von Christian Rohlfs, dessen auf Leinwand gemalter dichter Wald durch starke Kontraste fasziniert. Mit Fantasie und Erfindungsgabe entstehen – derart angeregt – eigene Kunstwerke unter Verwendung von Bleistift, Pinsel, Spachtel oder Farbwalze. Am gleichen Tag erhalten Erwachsene abends die Möglichkeit, ihre im Verborgenen schlummernden Fähigkeiten und Talente zu entdecken, sich auf die Spuren künstlerischer Techniken zu begeben, Sehgewohnheiten zu erweitern, mit interessanten Materialien und eigenen Ideen zu experimentieren, zu zeichnen, zu malen oder auch einfach nur zu klecksen. Museumspädagogisches Fachpersonal führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die keine Vorkenntnisse mitbringen müssen, behutsam an ihre künstlerische Seite heran.
Donnerstags sind dann die Sechs- bis Neunjährigen dran: In den „Wäldern“ aus Wellpappe von Eva Jospin verstecken und träumen sie, erfinden Märchen, gruseln sich und erleben Abenteuer. Die Künstlerin zeigt großformatige Wandreliefs, sodass Kinderaugen in leere Flächen neben den Baumstämmen und Ästen eintauchen und dadurch ein besonderes Seherlebnis erfahren können. Weitere Anregungen für eigene Bilder und Skulpturen finden die Kleinen in den „Wäldern“ von Carl Millner oder Max Slevogt und gestalten mit Kreide, Pinsel oder Spachtel eigene Kunstwerke.ps

Die Kurse eröffnen auch Jugendlichen die Welt der Kunst
Talente entdecken: lange Verborgenes ans Licht bringen
Autor:

Frank Schäfer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Altpapier verkaufen: Altpapierankauf bei AMK Rohstoffe in Bruchmühlbach-Miesau, Raum Kaiserslautern
4 Bilder

Altpapierankauf im Raum Saar-Pfalz
Altpapier verkaufen & Geld verdienen

AMK Rohstoffe. Wohin mit zu viel Altpapier? Was bringt das Sammeln von Altpapier? Kann ich es verkaufen? Wieviel Geld bekomme ich beim Altpapierankauf? Und wo bekommt man Geld für Altpapier? Diese Fragen beantworten die Abfallentsorgungsexperten von AMK Rohstoffe in Bruchmühlbach-Miesau in der Nähe von Kaiserslautern / Pfalz. Das junge Unternehmen mit Standort auf dem ehemaligen Grundig-Gelände in der Industriestraße 1, im Gewerbegebiet Spießwald hat sich auf Altpapierankauf spezialisiert. Für...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Fliesen im Raum Kaiserslautern: Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig
8 Bilder

Kaiserslautern: Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Fliesen zum guten Preis-/Leistungsverhältnis

Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig. Egal, ob Holzoptik, Betonoptik oder XXL-Fliesen in großem Format, in seiner Ausstellung bietet Fliesenleger Andreas Schulz seinen Kunden einen großen Lagerbestand an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten und das in einem guten Verhältnis...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

LokalesAnzeige

DAK-Gesundheit Kaiserslautern
bunt statt blau

Corona-Pandemie: „bunt statt blau“ 2021 wird verlängert Junge Künstler in Kaiserslautern können noch bis 15. September beim Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit mitmachen Kaiserslautern 22. April 2021. Die DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ wird verlängert. Aufgrund des eingeschränkten Schulbetriebs mit Hybridunterricht und Homeschooling endet der Plakatwettbewerb nicht wie geplant am 30. April. Neuer Einsendeschluss ist der 15. September. Mit der Verlängerung der...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen