Mutwillige Sachbeschädigung
Auto vermutlich mit Zwille beschossen

Die Polizei geht aktuell davon aus, dass Unbekannte am Sonntagnachmittag in der Donnersbergstraße mit einer Zwille auf das parkende Auto geschossen haben.
  • Die Polizei geht aktuell davon aus, dass Unbekannte am Sonntagnachmittag in der Donnersbergstraße mit einer Zwille auf das parkende Auto geschossen haben.
  • Foto: Polizeipräsidium Westpfalz
  • hochgeladen von Jens Vollmer

Kaiserslautern. Möglicherweise mit einer sogenannten "Zwille" haben Unbekannte am Sonntagnachmittag in der Donnersbergstraße auf ein geparktes Auto geschossen und den Wagen beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können.
Als der 32-jährige Fahrzeughalter gegen 15 Uhr zu seinem Pkw ging, stellte er fest, dass eine Seitenscheibe des Autos beschädigt war: In einer der hinteren Scheiben befand sich ein großes Loch. Außerhalb des Pkws wurde eine Stahlkugel gefunden, wie sie mit Zwillen verschossen werden kann.
Die Polizei geht aktuell davon aus, dass Unbekannte auf das am Fahrbahnrand parkende Auto geschossen haben. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen