Spenden gehen an Behinderte
Benefizkonzert in der Stiftskirche

Christian Kim Sitzmann

Benefizkonzert. Am Freitag, 19. Juli, um 18 Uhr, gibt Professor Christian Kim Sitzmann in der Stiftskirche ein Benefizkonzert für Behinderte in Nordkorea. Die Bevölkerung im Norden des letzten geteilten Landes der Welt ist besonders stark von der Armut betroffen.
Der von der Presse als „einer der begabtesten jungen Virtuosen unserer Zeit“ (Saarbrücker Zeitung) und „Klangästhet von herausragender Qualität“ (Westdeutsche Allgemeine) beschriebene Musiker unterrichtet derzeit an der Kangnam Universität in Seoul/Süd-Korea. Mit seinem Klavierbegleiter Nelson Coutinho spielt er Werke für Violine und Klavier von Johannes Brahms, Nathan Milstein, César Franck und Maurice Ravel.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen