Wachenheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Starke Rauchentwicklung in Wachenheim
Einsatz am Mundhardter Hof

Wachenheim. Am Dienstag, 7. Juli, kam es in Wachenheim im Bereich der Kleingärten am Mundhardter Hof gegen 18.38 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung. Die Örtlichkeit lag direkt am Berg in einer Kleingartenanlage, und war nur zu Fuß zu erreichen. Die Polizei- und Feuerwehrkräfte konnten in einem Kleingarten eine Feuerstelle ausmachen. Der 52-jährige Eigentürmer gab an, dass es beim Entzünden eines Lagerfeuers zu einer Rauchentwicklung kam. Es wird nun geprüft, ob dem Verantwortlichen die...

Polizei / Symbolfoto

Zeugen in Friedelsheim gesucht
Diebstahl aus Kirche

Bad Dürkheim. Im Zeitraum von Donnerstag, 2. Juli, bis Montag, 6. Juli, entwendeten bislang unbekannte Täter Gegenstände die für einen Flohmarkt gedacht waren, aus einer Kirche in Friedelsheim. Die Gegenstände waren auf der Empore der Kirche in Kisten gelagert gewesen. Durch die Kirchendienerin wurde schließlich bemerkte, dass die Kisten von bislang unbekannten Tätern "durchwühlt" wurden. Bei den entwendeten Gegenständen handle es sich hauptsächlich um Geschirr, Gläser und Haushaltswaren, die...

Symbolfoto

Brand in Ellerstadt
Drogenplantage zufällig gefunden

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 1. Juli, geriet im Jahnring in Ellerstadt gegen 15.30 Uhr eine Photovoltaikanlage in Brand. Beim Eintreffen der Streifenbesatzungen hatten sich schon alle Hausbewohner eigenständig in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde niemand. Der Brand, der vermutlich von einem defekten Paneel der Photovoltaikanlage ausgelöst wurde, konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand kein Sachschaden am Gebäude. Nur ein Teil der Photovoltaikanlage wurde...

Beispielbild

Verletztes Tier in den Weinbergen
Polizei erlöst Reh von Leiden

Wachenheim. Am Dienstag, 30. Juni, konnte ein 59-jähirger Wachenheimer in einem Wingert Richtung Odinstal ein verletztes Reh, auf dem Boden liegend, feststellen. Das Reh hatte, offensichtlich vor Schmerzen, geschrien und konnte sich nicht mehr richtig bewegen. Da kein Jagdpächter erreicht werden konnte, wurde das Reh durch die eingesetzten Polizeikräfte von seinem Leiden erlöst. Es wurde durch die Verbandsgemeindeverwaltung Wachenheim abgeholt. Offensichtliche Verletzungen des Tieres konnten...

Symbolfoto

Hausfriedensbruch in Wachenheim
Jugendliche im Schwimmbad

Wachenheim. Am Dienstag, 23. Juni, konnten durch Zeugen gegen 1.30 Uhr mindestens drei Personen im Schwimmbad Wachenheim beim Schwimmen beobachtet werden. Vor Ort konnten drei männliche Personen festgestellt werden, die sich unerlaubt Zutritt zum Gelände verschafft hatten. Bei Erblicken der Streife konnten die Personen zu Fuß in Richtung Friedelsheimer Straße flüchten. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnte ein 17-jähriger gestellt und einer Personenkontrolle unterzogen werden. Gegen die...

Symbolfoto

Polizei Bad Dürkheim
Mann mit Messer an Bahnhaltestelle in Ellerstadt

Ellerstadt. Am Montagabend, 15. Juni, wurde der Polizei in Bad Dürkheim gegen 23.45 Uhr zunächst eine verdächtige männliche Person, mit auffälligen Rastazöpfen, an der Bahnhaltestelle West in Ellerstadt gemeldet, die ein Messer in der Hand halten würde. Zu einer Bedrohungssituation wäre es nicht gekommen. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte der Äthiopier an einem Haus sitzend festgestellt und einer Personenkontrolle unterzogen werden. Bei der Durchsuchung konnte ein Schlagring sowie ein...

Verkehrsunfall zwischen Wachenheim und Lambrecht
Zwei verletzte Motorradfahrer

Bad Dürkheim. Am Freitagmittag, 12. Juni, kam es auf der K 16 zwischen Wachenheim und Lambrecht zu einem Auffahrunfall. Dabei stieß ein Motorradfahrer mit Sozia gegen einen vorausfahrenden, bremsenden LKW. Durch den Aufprall wurden der Motorradfahrer und seine Sozia nicht unerheblich verletzt und mussten zur Abklärung ins Krankenhaus. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 4.500 Euro. (Polizeiinspektion Bad Dürkheim)

Symbolfoto

Kontrollen zwischen Bad Dürkheim und Ludwigshafen
Beunruhigende Bilanz

Ellerstadt. Am Donnerstagabend, 11. Juni, wurde durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Bad Dürkheim und der Polizeiautobahnstation Ruchheim auf der Autobahn 650 an der Anschlussstelle Friedelsheim, gegen 21.45 Uhr eine Kontrollstelle eingerichtet. Kontrolliert wurde der aus Bad Dürkheim kommende Verkehr. Die Bilanz der lediglich 25-minütigen Kontrollstelle war besorgniserregend: Bei einer 30-jährigen PKW-Fahrerin aus Mannheim konnte Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Der...

Die Motorradsaison hat begonnen - in Rheinland-Pfalz mit bereits drei Toten

Motorradunfall zwischen Lindenerg und Wachenheim
Fahrer verliert Kontrolle

Neustadt/Weinstraße. Ein 22-jähriger Motorradfahrer verlor am Montagabend, 8. Juni, auf der Kreisstraße 16 zwischen Lindenberg und Wachenheim, in einer Kurve, gegen 20 Uhr die Kontrolle über sein Motorrad und kam ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Der junge Fahrer aus Böhl-Iggelheim wurde mit Verdacht auf eine Fraktur am Arm und mehreren Prellungen ins Krankenhaus Hetzelstift gebracht. Das Motorrad wurde abgeschleppt, da Betriebsstoffe ausgelaufen waren. ps

Beispielbild

Zeugen in Friedelsheim gesucht
Hauswand mit Eiern verunreinigt

Friedelsheim. Bislang unbekannte Täter verunreinigten die Hausfassade einer 60-jähirgen Geschädigten in der Johann-Casimir-Straße in Friedelsheim. Die Geschädigte hatte am Sonntag, 7. Juni, gegen 2 Uhr Geräusche gehört, war aber davon ausgegangen, dass ihre Tochter nach Hause gekommen wäre. Die Höhe des entstandenen Schadens hängt nun davon ab, ob die Fassade noch gereinigt werden kann oder ein neuer Anstrich nötig wird. Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter 06322 9630 oder per...

Symbolfoto

Zeugen in Wachenheim gesucht
Bienenstock im kleinen Tal umgeworfen

Wachenheim. Am Montag, 18. Mai, stellte der 72-jährige Besitzer fest, dass Unbekannte seinen Bienenstock umgeworfen hatten. Diesen hatte er schon seit insgesamt 20 Jahren in Wachenheim im kleinen Tal stehen. Durch den Aufprall auf dem Boden lief der Honig aus, welcher dann durch fremde Bienenvölker aufgenommen wurde. Der Holzkasten wurde beschädigt und es entstand ein Sachschaden von circa 100 Euro. Hinweise auf die Täter liegen bislang nicht vor. Zeugen gesucht Die Polizei Bad Dürkheim...

Symbolfoto

Zeugen in Friedelsheim gesucht
Diebstahl aus der Wohnung

Friedelsheim. Die 41-jährige Geschädigte befand sich am Mittwoch, 3. Juni, mit ihren beiden 11 und 14-jährigen Kindern im Wohnzimmer ihrer Mietwohnung in der Hauptstraße in Friedelsheim. Als ihr Sohn in die Küche ging, bemerkte er eine unbekannte männliche Person und rief nach seiner Mutter. Der Unbekannte gab nur an, auf der Suche nach einer syrischen Familie zu sein. Die Nachbarn hätten ihn auf das Anwesen verwiesen. Nachdem ihm erklärt wurde, dass er falsch sei, zog der Mann in unbekannte...

Symbolfoto

Kontrollen in Wachenheim und Bad Dürkheim
Polizei geht Beschwerden nach

Wachenheim/Bad Dürkheim. Nach Anwohnerbeschwerden wurden am Donnerstag, 28. Mai, erneut Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. In der Waldstraße in Wachenheim wurden in der Zeit von 9.30 bis 10.45 Uhr 40 Fahrzeuge gemessen und sieben Fahrzeugführer gebührenpflichtig verwarnt. Bei erlaubten 30 Stundenkilometern wurden 47 Stundenkilometer als höchste Geschwindigkeit gemessen. In der Sonnenwendstraße in Bad Dürkheim wurden von 11.30 bis 12.00 Uhr 25 Fahrzeuge gemessen. Hier kam es zu vier...

Zeugen in Wachenheim gesucht
Sachbeschädigung an drei Fahrzeugen

Wachenheim. In der Nacht vom Montag, 18., auf  Dienstag, 19. Mai, beschädigten bislang unbekannte Täter insgesamt drei geparkte PKW durch gewaltsames Umklappen der Außenspiegel. Die Autos waren in der Bürklin-Wolf-Straße in Wachenheim geparkt. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von etwa 600 Euro. Ermittlungen ergaben, dass vor circa einem Monat an derselben Örtlichkeit durch unbekannte Täter, mehrere Kratzer an einem abgestellten PKW verursacht worden waren. Diese Strafanzeige wurde nun...

Symbolfoto

Griff in den Geldbeutel

Wachenheim. Am Montagmorgen, 18. Mai, gegen 11.30 Uhr, wurde ein 47-jähriger aus Wachenheim am Weinstraßenfenster von einem bislang unbekannten Täter angesprochen, ob er Geld wechseln könnte. Als der Wachenheimer in seinem Geldbeutel nachschaute, griff der Täter so schnell in den Geldbeutel, dass er unbemerkt 150 Euro entwenden konnte. Zeugen in Wachenheim gesucht Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 45-50 Jahre alt, Glatze und von kräftiger Statur. Die Polizei Bad Dürkheim bittet...

Symbolfoto

Geschwindigkeitskontrollen in Bad Dürkheim
Ergebnisse der Polizei

Bad Dürkheim/Wachenheim. Am Sonntag, 17. Mai, wurden im Zeitraum von 14 bis 16 Uhr Schwerpunktkontrollen hinsichtlich der Einhaltung der vorgeschriebenen Geschwindigkeiten durchgeführt. Bei der ersten Kontrolle im Jägertal in Bad Dürkheim, konnte ein Fahrzeugführer bei erlaubten 70 Stundenkilometern mit einer Überschreitung von 15 Stundenkilometern gemessen werden. Bei einer weiteren Kontrolle in der Waldstraße in Wachenheim wurden die kontrollierenden Beamten mehrfach von Passanten...

Symbolfoto

Zeugen in Wachenheim gesucht
Unfallflucht auf der K16

Wachenheim. Am  Montag, 11. Mai, gegen 8.06 Uhr befuhr ein 47-jähriger Golffahrer die K16 von Wachenheim in Richtung Lindenberg. Auf Höhe des Campingplatzes (siehe Karte unten) kam ihm ein Mercedesfahrer entgegen. Dieser befuhr die Fahrbahn hierbei so weit links, dass der Golffahrer mit seiner rechten Fahrzeugseite den Grünstreifen befahren musste, um einer Frontalkollision zu entgehen. Der linke Seitenspiegel wurde jedoch vom Seitenspiegel des Mercedes getroffen und beschädigt. Der bislang...

Symbolbild

Sachbeschädigung an Pkw in Wachenheim
Außenspiegel abgeschlagen

Wachenheim. Im Zeitraum vom 25. April, 13 Uhr, bis 26. April, 10.30 Uhr, beschädigte ein bis dato unbekannter Täter den linken Außenspiegel eines Ford Grand C-MAX, welcher ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand im Bornweg in Wachenheim abgestellt war. Aufgrund des Schadensbildes und der Spurenlage, dürfte der Außenspiegel mit der Faust oder dem Arm des Täters abgeschlagen worden sein. Da ein Anwohner am 26. April zwischen 00.00 Uhr - 00.30 Uhr einen Knall vernehmen konnte, besteht der Verdacht,...

Symbolfoto

Bad Dürkheim - Anrufe von falschen Polizeibeamten und Enkeltrickbetrügern
Niemand fiel den Betrügern zum Opfer

Bad Dürkheim. Am Montag, den 20. April, kam es vermehrt zu Anrufen durch falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger im Bereich Weisenheim am Sand, Bobenheim am Berg und Bad Dürkheim. Die Betrüger versuchten vergeblich, die Senioren um ihr Erspartes zu bringen. In Weisenheim am Sand erhielt gegen 11.25 Uhr eine 82-jährige Frau einen Anruf mit unterdrückter Rufnummer von einem "Wolfgang", der um ein vertrauliches Gespräch bat. Nachdem die Angerufene sich nach dem Namen von Wolfgangs Frau...

Symbolfoto

Frankenstein: Verkehrsunfall mit dem Motorrad
Schwere Verletzungen und Totalschaden

Frankenstein. Am Donnerstagabend, 16. April, ereignete sich gegen 18.25 Uhr auf der Bundesstraße B 37 zwischen Frankenstein und dem Parkplatz Ruheforst ein Alleinunfall mit einem 59-jährigen Motorradfahrer. Dieser befuhr die B 37 aus Frankenstein kommend in Fahrtrichtung Bad Dürkheim. In einer Linkskurve verlor der Motorradfahrer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt. Er wurde in...

Zeugen verfolgen die Täter
Aufmerksame Bürger stellen Diebe

Friedelsheim. Zwei Jugendliche wurden am Dienstag, 7. April, gegen 1 Uhr, dabei beobachtet, als sie in der Hauptstraße vor einem Weingut die Scheibe eines Schaukastens einschlugen und zwei Flaschen Wein entwendeten. Nach kurzer Verfolgung durch zwei aufmerksame Zeugen konnten die 16- und 17-Jährigen Wachenheimer gestellt und der Polizei übergeben werden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 120 Euro. ps

Zeugen in Wachenheim gesucht
Verkehrsunfallflucht an der VR-Bank

Wachenheim/Weinstraße. Bereits am Mittwoch, 1. April, kam es im Zeitraum 15.30 bis 16 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht bei der die Mauer des zur Filiale gehörenden Parkplatzes der Volksbank in Wachenheim stark beschädigt wurde. Durch einen Zeugen konnte im Zusammenhang mit dem Geschehen ein weißer Lieferwagen beobachtet werden, welcher ebenfalls Beschädigungen aufwies. Für die weitere Klärung des Sachverhaltes bittet die Polizeiinspektion Bad Dürkheim etwaige weitere Zeugen, die Hinweise zum...

Symbolfoto

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht an der VR-Bank

Wachenheim/Weinstraße. Bereits am Donnerstag, 1. April, kam es zwischen 15.30 bis 16 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht bei der die Mauer des zur Filiale gehörenden Parkplatzes der Volksbank in Wachenheim stark beschädigt wurde. Durch einen Zeugen konnte im Zusammenhang mit dem Geschehen ein weißer Lieferwagen beobachtet werden, welcher ebenfalls Beschädigungen aufwies. Für die weitere Klärung des Sachverhaltes bittet die Polizeiinspektion Bad Dürkheim etwaige weitere Zeugen, die Hinweise zum...

Symbolbild

Diebstahl aus Pkw in Wachenheim
Schuhe und T-Shirts gestohlen

Wachenheim. Ein Diebstahl aus einem Pkw ereignete sich in Wachenheim an der Weinstraße, in der Straße "Am Lindenbrunnen". Im Zeitraum vom 23. März, 6 Uhr, bis 24. März, 6 Uhr, wurden aus dem Kofferraum des geparkten Fahrzeuges der Marke Hyundai ein Päckchen mit neuen Schuhen sowie ein Päckchen mit neuen T-Shirts gestohlen. Der Wert der entwendeten Gegenstände betrug ca. 70 Euro, die Täter sind nicht bekannt. ps

  • 1
  • 2

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.