Freinsheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
LKW beim Versuch das Haintor zu durchfahren. (Foto: Polizei)

LKW bleibt in Haintor stecken
Teure Ortsdurchfahrt in Freinsheim

Freinsheim. Am Freitag, 26. Oktober, blieb ein 25-jähriger LKW-Fahrer bei dem Versuch, das Haintor zu passieren, auf Grund der Höhe seines Fahrzeugs, stecken. Nachdem er den ersten Bogen durchfahren konnte, war der zweite Bogen zu niedrig. Das Fahrzeug verkeilte sich derart in dem Gemäuer, dass dieses nur noch durch eine Demontage befreit werden konnte. Dies dauerte mehrere Stunden. Die Durchfahrt war in dieser Zeit nicht möglich. (pol)

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht in Freinsheim
Einbruch in Autowerkstatt

Freinsheim. Bisher unbekannte Täter hebelten in der Nacht zum 9. September zwei Hoftore auf, begaben sich in einen Werkstattraum und entwendeten aus diesem unter anderem vier Reifen samt Felgen, einige Felgen ohne Reifen, einen Laptop und BOSE - Lautsprecher. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 3000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de. (pol)

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht
Einbruch in Bauhof in Weisenheim am Sand

Weisenheim am Sand. In der Zeit von Freitag, 7. September, 17.30 Uhr, bis Samstag, 8. September, 6.28 Uhr, drangen unbekannte Täter in die Diensträume des Bauhofs in Weisenheim am Sand ein. Es wurde ein Fenster aufgehebelt. Es wurden Spinde aufgebrochen und Bargeld, Handy, Digitalkamera, Funkmaus, Taschenlampe und zwei Schlüssel entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden von geschätzt 1500 Euro. Zeugen werden gebeten sich an die Polizei in Bad Dürkheim zu wenden unter der Rufnummer 06322 9630...